juhuuu, lore bald nimmer allein....... :-)

Diskutiere juhuuu, lore bald nimmer allein....... :-) im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hi, wollt euch nur allen kurz mitteilen, was sich bei uns in sachen verpaarung langsam so tut. bin total happy!! :D war gestern im...

  1. janne

    janne Guest

    hi,

    wollt euch nur allen kurz mitteilen, was sich bei uns in sachen verpaarung langsam so tut. bin total happy!! :D
    war gestern im vogelpark und hab mich erkundigt, ob da vielleicht noch irgendwo ein armes mäuschen allein sitzt, das sich über einen partner freuen würde. alle waren sofort total hilfsbereit und man gab mir die nummer des "papageien-papas", der für all das zuständig ist und selbst seit 25 jahren papageien züchtet.
    rief ihn sofort an und er is echt klasse! der witz ist, dass er bei mir um die ecke wohnt!!?!?!?!? klasse, oder? :S
    da ich es nicht schaffe, kommt er heute extra kurz vorbei und klaut meinem armen schatz ne feder, um sie dann einzuschicken. sobald wir dann wissen, ob ich eine amazonendame oder einen -herrn daheim habe, kann die partnersuche losgehen!! ;)
    er versprach mir, dass ich nun ihn und den gesamten vogelpark im rücken hätte und er jederzeit mit rat und tat helfen würde. er sagte, er habe bisher fast alle vögel verpaaren können und sei sehr zuverlässig. wir suchen so lange, bis wir den vogel gefunden haben, der meinem schneggsche gefällt. :jaaa:
    selbst wenn es probleme oder wutausbrüche zwischen den geiern gibt, solle ich dann einfach anrufen, er käme sofort gerannt. puh, das macht mir echt mut..

    so, ich wollt euch nur an meiner mega-freude teilhaben lassen und bitte um festes daumendrücken für alles, was nun folgt.............!! :+screams:

    ganz liebe grüße

    janne
     
  2. Baumbart

    Baumbart Guest

    Na dann mal daumendrück! [​IMG]
     
  3. janne

    janne Guest

    danke...

    ...... :s
     
  4. vonni

    vonni Guest

    Wow, Janne, das hört sich gut an. Ich drücke dolle die Daumen, dass Dein Mädchen (oder Junge :D ) sich rasend schnell verliebt. Bei unserem Rico und Conzuela wird es auch immer besser. Man kloppt sich gar nicht mehr so und ist schon weniger eifersüchtig aufeinander. Muss mal wieder Bilder machen.... :~
     
  5. janne

    janne Guest

    danke, vonni...

    ich hatte schon beschlossen, hier nix mehr zu posten...

    oh ja, bitte zeig doch mal bilder deiner beiden süssen, ich verschlinge momentan alles, was vergesellschaftung betrifft. ;-)

    das feder-rupfen war schlimm, ein höllisches geschrei, das ich von draussen, von der straße aus (hab die flucht ergriffen) noch hörte. seitdem is sie (er?) auch ziemlich "zickig" und misstrauisch, obwohl ich doch unschuldig war... :heul:

    gestern hab ich ihr sogar kracker und kekse selbst gebacken, nach dem ersten bekam ich jeden weiteren abfällig vor die füsse gekickt mit nem blick, der gar nicht nett war....... :angry:

    naja, die geierlein.........würd manchmal echt in den kopf schauen, was da so alles abgeht......grins

    lieben gruß und tolles wochenende

    janne


    p.s: weisst du zufällig, woher man ungespritzte bäume bekommt? würd gern nen lebenden vogelbaum bauen..... :?
     
  6. vonni

    vonni Guest

    Hey Janne,

    doch, doch schön weiter posten. Ich will nämlich dann auch über Eure Vergesellschaftung lesen! Habe gestern zum Geburtstag eine neue Digicam bekommen und mache mich dann am Wochenende mal auf Schnappschussjagd. Die anderen Bilder hattest Du gesehen von den Beiden?

    Ungespritzt.....ich habe Glück und beziehe von meinem Pferdestallbesitzer immer beim Baumschnitt. Ansonsten mal in einer Baumschule nachfragen, in Gärtnereien usw. ist ja meist gespritzt. Und da es wohl was Größeres werden soll, kannste ja auch nicht mal eben im Wald klauen gehen.....

    Wir haben den ersten Vogelbaum für die Amazonen aus einem 2,40m langen Fichtenrundholz aus dem Baumarkt gebaut. Dann Löcher reingebohrt und Natuäste reingesteckt. War der Renner! :jaaa:

    Falls noch nicht gesehen, hier unsere Zwei: Klick und nochmal Klick
     
  7. janne

    janne Guest

    ui, vonni....

    ....dann noch nachträglich alles, alles liebe zum geburtstag!!! :blume:

    mann, die beiden sind ja wirklich süüüüüüüüüüüüüüß!
    was ich toll finde, ist, dass sie sich anscheinend trotz "richtigem" partner noch graulen lassen....supi, das hoffe ich auch........

    aber zickiger, als mein teufelchen momentan is, kann se eigentlich eh nimmer werden. sicher hormonstau....! :hintavotz

    lieben gruß

    janne
     
  8. #8 Ich_und_Norbert, 20. August 2004
    Ich_und_Norbert

    Ich_und_Norbert Guest

    Hallo Janne,

    kennst Du niemanden mit einem großen Garten? Schau Dich doch mal in Deiner Gegend um. Ich würde einfach mal die Leute ansprechen, die sind doch oft auch froh wenn sie ihren Verschnitt loswerden.

    Meine Eltern haben einen großen Garten und viele viele Obstbäume...alles ungespritz! Leider zu weit weg! Aber ich denke mit etwas Mühe wirst Du auch in Deiner Gegend fündig.

    Da fällt bestimmt beim zurückschneiden der Bäume ein großer Ast für Dein Geierlein ab.

    Grüsse aus Berlin

    Anne :0-
     
  9. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hi Janne :0-

    Ich drück Dir auch ganz fest die Daumen, dass es klappt mit derVerpaarung.

    Und bitte weiterberichten, dass wird bestimmt interessant für uns alle! :)
     
  10. vonni

    vonni Guest

    Hi Janne, habe Deine lieben Wünsche erst jetzt gesehen *schäm*, vielen Dank :)

    Ja, die Zwei sind sehr schnuckelig aber auch manchmal eifersüchtig aufeinander. Kraulen kann man beide, wenn ihnen der Sinn danach steht, sonst muss man gerade bei Rico auf seine Finger aufpassen *autsch* :hintavotz Rico ist in mich verliebt und Conzuela in Marcus, wenn wir beide da sind und uns lieb kümmern, sind alle Parteien glücklich. Ist nur ein Mensch da und ein Vogel wird vermeintlich mehr beachtet als der andere, wird er vom anderen auch schonmal an den Schwanzfedern gezogen. Aber: sie fressen schon zusammen, wohnen auch manchmal zusammen, es wird immer besser. Wir lassen sie aber auch seeeeehr viel nur für sich sein, damit die Zwei sich richtig miteinander befassen (müssen).
     
  11. janne

    janne Guest

    Lore ========> LORENZ

    ...tja, nu isses amtlich, meine fünfjährige Blaustirnamazonendame ist ein Mann!
    Ich hab´s ja die ganze Zeit geahnt....... :~

    Naja, nun los zur Damenwahl!! 8)

    Wenn Ihr also irgendwo was hört, dass in der Pfalz (vorzugsweise) eine junge oder weniger junge Dame noch nicht unter der Haube und auf Partnersuche ist, lasst es mich bitte wissen. Kann immer mal sein, dass ich einen Thread übersehe.

    Jetzt werd ich mal meinem Süssen die neue Endung an seinem Namen versuchen, etwas näherzubringen.........na supi............... :+screams:

    Liebe Grüße und nen schönen Abend

    Janne
     
  12. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
     
  13. janne

    janne Guest

    hallo Alba...

    ...vielen Dank, ich hoffe, wir finden ne Herzensdame, die er (is das komisch plötzlich!!) auch wirklich akzeptiert. Seine vorige Bezitzerin (Züchterin) meinte gestern, sie glaube nicht daran, dass er einen anderen Vogel akzeptiert... :heul:
    Preislich weiss ich langsam auch nicht mehr, was ich glauben soll. Da reicht die Palette von 200,- - 650,- Euro.
    Wißt Ihr vielleicht, was ein Mädchen ab ca. 4-5 Jahre aufwärts aus 2., 3. Hand kosten darf, die von ihren miesen Leuten einfach "abgeschoben" wurde?
    Und würdet Ihr von Anfang an gleich bezahlen, bevor Ihr wißt, ob die beiden sich mögen?
    Ich sagte ja schon, dass mir jemand anbot, so lange zu suchen, bis sich das passende Mädl gefunden hat. Aber ich denke schon, dass er gleich Kohle haben will. Was mach ich, wenn es ihn danach nimmer kümmert, ob die beiden sich gern haben?
    Habt Ihr dazu schon Erfahrungen (gut oder schlecht) gesammelt?

    Is im Moment alles ziemlich viel........

    Vor allem suche ich immernoch eine Voliere, die man auch bezahlen kann. Über Ebay hab ich leider noch nicht das Richtige gefunden.
    Vielleicht weiß ja von Euch jemand, woher ich eine Bezahlbare bekommen kann?
    Bin für jeden Tip super dankbar.

    Liebe Grüße

    Janne

    P.S.: Den Blick, den ich abbekomme, wenn ich ihn jetzt "Lorenz" nenne, solltet Ihr echt mal sehen, echt klasse. Gestern hat er die Flucht ergriffen, weil ich so über ihn lachen musste.......gemein, ich weiss. Aber der Blick war einfach genial.... :D
     
  14. vonni

    vonni Guest

    Puh, Janne, alles nicht so einfach....."´ne Garantie gibt Dir keiner, der liebe Gott auch der nicht, leider"....hat mal ein bekannter Marius gesungen. Und leider können Vergesellschaftungen auch Monate dauern, bis sie erfolgreich (oder eben nicht) sind. So lange wird kaum einer auf sein Geld warten wollen :~ Man kann´s natürlich versuchen. Aber gerade, wenn man von privat einen Vogel nimmt, der weg soll, nimmt der Vorbesitzer den sicher auch nicht zurück, wenn´s nicht klappt. Vielleicht gibt´s bei Dir in der Nähe die Möglichkeit der freien Partnerwahl für Lorenz direkt?

    Voliere...bei Ebay gibt´s schonmal die guten Aluvolieren im Angebot ansonsten bin ich immer für selber bauen. :)
     
  15. janne

    janne Guest

    Hi Vonni,

    nee, der Mann, der mir mit der Verpaarung helfen will, ist ja kein "Privatmensch", er züchtet selbst, kümmert sich um alle Papageiendinge im Vogelpark und nimmt solche armen Seelchen auf, die keiner mehr mag. Er würde den Vogel schon zurücknehmen, denke ich. Gesagt hat er es zumindest.
    Allerding wurde ich gestern von einer anderen ehemaligen Züchterin etwas vor ihm gewarnt..........daher meine Skepsis.......

    Liebe Grüße

    Janne
     
  16. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Janne,

    es gibt natürlich keine Garantie. Frag den Mann doch ob ihr das vertraglich regeln könnt. So dass schriftlich niedergelegt wird, dass er den Vogel zurück nimmt. Finanzielle denke ich schon, dass du ihn gleich bezahlen musst. Abe4r wenn ich das richtig verstanden habe, bietet er dir sowas wie eine Umtauschgarantie (man hürt sich das blöd an...) Warst du denn schon mal bei ihm, hast dir die Volieren und alles angeschaut? Also wenn er sich um arme Seelchen kümmert, kann es nicht so ein schlechter Mensch sein. Aber ich weiß ja auch nicht wovor genau du gewarnt wurdest.
     
  17. janne

    janne Guest

    Hi Nathalie,

    naja, es wurde mir gesagt, er würde anfangs immer tolle Hilfe anbieten und sobald er sein Geld hätte, wäre ihm der Rest egal. Ausserdem würde er gern ältere Tiere aufnehmen, um sie dann für viel Geld wieder weiterzureichen.
    Die Sauberkeit wäre auch nicht so hitverdächtig bei ihm. :(
    Was ich halt nicht verstehe, ist, dass ich ihn schon 2x besuchen wollte, auch jetzt kommenden Freitag, um die Papiere der Federanalyse zu holen und zu bezahlen, er aber immer sagt, er käme dann bei mir vorbei.
    Wenn ich doch züchte, bin ich dann nicht stolz, wenn jemand meine Süssen mal anschauen möchte?
    Ich weiss, vielleicht mach ich mir auch zuviele Gedanken, das liegt eh in meiner Natur. :~
    Aber ein anderer Züchter z.b. schrieb mich von sich aus an, ohne an mir was verdienen zu wollen und lud mich ein, ihn doch einfach so mal zu besuchen. Sowas erweckt bei mir eben bissl mehr Vertrauen..

    Naja, mal schauen.

    Liebe Grüße
     
  18. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Da gebe ich dir Recht, es wäre schon toll, wenn du dich bei ihm mal umschauen könntest. Schließlich wäre das ein wichtiger Eindrück für dich und deine Entscheidungen.Würde auch versuchen es mal hinzukriegen. Sag ihm, dass du dich gerne bei ihm umschauen möchtest. Tja, nach solchen Aussagen wöre ich natürlich vorsichtig...
     
  19. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Janne.

    Wir haben vor 1 Jahr unseren Hahn ( jetzt 8 Jahre) von Privat gekauft. Mit 450 Euro hatten wir gerechnet. 600 Euro haben die Vorbesitzer verlangt und bekommen. Wir wollten nicht handeln. Das erschien uns unpassend. Ihm ging es dort ja auch gut.
    Einen Vertrag (einige Zeilen) haben wir gemacht mit einer Probezeit von 4 Wochen die dann auf unseren Wunsch noch mal um zwei Wochen verlängert wurde.
    Als uns der Hahn gebracht wurde haben wir die Hälfte gezahlt. Nach 6 Wochen haben sie den Rest bekommen.

    Viel Glück bei der „Damensuche“ für deinen LORENZ :cheesy:
     
  20. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hi Janne!

    Ich hab Lee auch auf "Probe" gekauft, da ich nicht zwei Amas haben wollte, die ich vielleicht garnicht zusammen fliegen lassen kann.

    Die Vorbesitzer wollten aber auch einen wirklich guten Platz für Lee, wo er sich auch wohl fühlt.

    Wir haben dann ein halbes Jahr Probezeit mit eventuell Verlängerung vertraglich geregelt.
    Den Kaufpreis habe ich gleich voll bezahlt, es tand aber im Vertrag drin, daß ich bei Rückgabe alles bis auf 50.-€ zurückerhalte.
    Das mit den 50€ war mein Vorschlag, damit sie auch sicher sein konnten, daß es mir ernst ist mit dem Vergesellschaftungsversuch.


    Was die Sache mit den Züchtern anbelangt:
    Wenn der erste Züchter so gegen einen Besuch von dir ist, finde ich das schon etwas merkwürdig.
    Ich würde da glauben meinem Gefühl folgen und lieber mal den zweiten Züchter besuchen und mit ihm reden.
     
Thema:

juhuuu, lore bald nimmer allein....... :-)

Die Seite wird geladen...

juhuuu, lore bald nimmer allein....... :-) - Ähnliche Themen

  1. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...
  2. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...
  3. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...
  4. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  5. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...