Julchen

Diskutiere Julchen im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; So dann stell ich euch mal meine neue Taube vor. Ich weiss das hier einige sicherlich nicht begeistert sind das ich mir ne flugfähige geholt...

  1. #1 Tüpfel, 19.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    So dann stell ich euch mal meine neue Taube vor.
    Ich weiss das hier einige sicherlich nicht begeistert sind
    das ich mir ne flugfähige geholt hab aber egal ich stell sie trotzdem vor.
    Ich war heute bei einem Züchter der mir die kleine geschenkt hat.^^
    Sie ist wohl ein Mövchen? die Farbe weiss ich nicht...
    ich hab sie Julchen genannt^^
    weil der Name gut zu Lurchen Linus und Jockl passt.
    So hier mal ein paar Bilder von ihr^^
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Linus weiss noch nicht so recht was er mit ihr anfangen
    soll aber das wird sich schon noch geben^^
    Ich hab die 2 pärchen nun erstmal von einander getrennt
    bis Linus und Julchen ein richtiges paar geworden sind.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Die kleine ist total zahm sie sitz auf meiner hand und fliegt nicht weg^^
    nicht so wie meine Rabauken^^
     
  2. #2 Boomer14, 19.07.2007
    Boomer14

    Boomer14 Guest

    Hallo,



    wie alt ist die taube?
     
  3. #3 Tüpfel, 19.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    ka. er sagte nur sie sei jung.
    Diese Nasenhaut oder wie man das nennt ist
    aber noch rosa und nicht weiss.
     
  4. UliB

    UliB Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Tanja,
    die Farbe ist glaube ich aschfahl und sie ist wunder wunder hübsch. Ich mag Altdeutsche Mövchen total gern. Waren übrigens meine ersten Tauben mit 14 Jahren.
    Gruß Uli
     
  5. #5 Tüpfel, 19.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Ahh aschfahl heisst die Farbe?
    Gut zu wissen^^
    Ihre Federn sind so hellgrau mit ganz wenig rotbraun dazwischen^^
    Das sieht man ja so schlecht auf den Fotos^^
    Ich fand sie auch voll schön^^
    Da waren auch noch Mövchen mit braunen
    oder schwarzen Flügeln aber ich fand sie voll
    schön wegen dem grauton.... ähh der aschfahl Farbe :D
    Der Schnabel ist so witzig klein.. ach ist sie süß.. bin ganz verliebt:~
     
  6. #6 Tüpfel, 19.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Ach ja eine Frage hab ich noch
    und zwar kann ich sie jetzt schon zu den Täubern lassen?
    Sie scheint ja nur sehr jung zu sein...
    nicht das sie sich paart und nachher legenot hat:(
     
  7. UliB

    UliB Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Tanja,
    das ist eigentlich nicht weiter schlimm wenn sie sich paart. Wenn sie dann alt genug ist zu legen dann legt sie und wenn sie noch zu jung ist legt sie nicht. bei mir haben schon 4 junge Weibchen von diesem Jahr gelegt, aber legenot hatten alle nicht.
    Was eher stressig wird wenn sie noch gar nicht paarisch ist und die Jungs sie nur bedrängen, aber einfach ausprobieren. Nur nicht dabei stehen bleiben, 5 Minuten weg gehen und dann schauen, meist haben sie es dann selbst geregelt, das klappt dann immer am besten.
    Gruß Uli
     
  8. #8 Tüpfel, 19.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Ahh oki^^
    Ne bedrängen tun die Jungs sie nicht... noch nicht^^
    Aber ich hab Julchen und Linus von Jockl und Lurchen auch erstmal getrennt
    bis sich die Paare richtig gebildet haben dann lass ich alle 4 zusammen^^
     
  9. Elgrin

    Elgrin Benutzender Registrator

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    4
    Stimmt, die ist ziemllich niedlich :)

    Über Lurchen habe ich auf den Schnabel-Bildern aber auch gestaunt - die hat ja eine besonders schöne Augenfarbe!

    Hier an den Häusern gibt es eine, die ich Grauchen nenne, die hat auch ziemich helle Augen, aber einfarbige.

    Naja, viel Glück jedenfalls mit Deinen Vieren :)

    Viele Grüße,
    Elgrin
     
  10. #10 Steph67, 20.07.2007
    Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hallo Tanja,
    auch wenn ich gesagt habe,daß Du gut eine flugunfähige
    Taube nehmen kannst,so galt meine Kritik doch eher Jasmin.
    Sie meinte Du solltest keine nehmen,und ich weiß aus
    Erfahrung,daß es kein Problem ist.
    Letztendlich ist es ja Deine Wahl,und ich finde Du hast eine
    gute getroffen!:zustimm: :zustimm: :zustimm:
    Sehr süß die Kleine!
    Ich hoffe Linus hat keine Knöpfe auf den Augen.:D
     
  11. #11 Tüpfel, 20.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Heute morgen kam ich zum Taubenschlag in dem Linus
    und Julchen über nacht eingesperrt waren
    und sah das Julchen ganz nass und verstört war.:(
    Linus hat sie wohl die ganze Nacht gejagt und auch am Kopf gehackt?
    Denn durch die nassen Federn konnte ich sehen das die
    eine seite des Kopfes rot war aber nicht blütig.
    Nass war sie weil sie wohl immer wieder durch den Wassernapf
    rannte bei dem versuch Linus aus dem weg zu gehen.:(
    Ich hab sie nun von den Tauben getrennt......
    Ich dacht man macht das so wenn man will das Tauben sich mögen
    und nun hab ich ne kleine verängstigte Täubin hier sitzen:(
    Nicht auszudenken wenn ich ne flugunfähige genommen
    hätte die ja nicht mal hätte weg fliegen können 8o
    Was mach ich denn nun am besten?
     
  12. andi3

    andi3 Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Düsseldorf
    Mach erstma halb lang würd ich sagen solange nicht ma blut geflossen ist,ist noch alles okay.Das sie sich am anfagn nicht so mögen ist doch eigentlich klar....
     
  13. #13 Tüpfel, 20.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Also meinst du ich soll sie wieder zusammen lassen?
    Ich weiss ja das ne Vergesellschaftung immer nicht ganz ohne Blessuren
    von statten geht aber so doll haben sich Lurchen und Jockl damals nicht gezankt:(
    Hmm bin vllt etwas ängstlich weil sie so dünn und zierlich aussieht:(
     
  14. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.600
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Tanja,
    ich denke Julchen interessiert sich einfach noch nicht für Männer. :) Wie groß ist denn der Schlag indem sie mit Linus eingesperrt ist, was gibt es dort für Ausweichmöglichkeiten? Vielleicht könntest Du ein paar Sitzplätze anbringen, wo nur soviel Platz ist, damit eine einzelne Taube darauf landen kann? So sollte Julchen einigermaßen ihre Ruhe haben. Im Notfall würde ich die beiden erstmal nur zusammen lassen, wenn Du beobachten kannst ob die 2 sich auch vertragen.
    Viele Grüße,
    Andrea
     
  15. #15 Steph67, 22.07.2007
    Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hi Tanja,
    Linus hat wohl doch Knöpfe auf den Augen.:~
    Mach Dich erst mal nicht verrückt.
    Ich würde sie nicht zusammensperren,ohne
    daß einer ausweichen kann.
    Sie brauchen vielleicht mehr Zeit bis sie sich aneinander
    gewöhnen.
    Das "Problem" an unseren Grüppchen ist,daß sie so
    übersichtlich sind.Da hat eine neue es immer schwerer,
    als in einer großen Gruppe.
    Mit jeder neuen Taube ist es bei mir ruhiger geworden.
    Da ich meine auch immer einzeln dazu bekommen habe,
    kann ich für mich sagen,daß es bei jeder Taube auch
    unterschiedlich war.
    Übrigens ,wie ich schon sagte,die mit dem größten
    Durchsetzungsvermögen ist meine Jule.
    Sie hat das größte Handicap von allen.
     
  16. #16 Tüpfel, 22.07.2007
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Ich hab das nun ermal so gemacht das Linus Lurchen und
    Jockl im Taubenschlag schlafen und Julchen in nem extra Stall schläft.
    Tagüber sind alle im Gehege und es klappt immer besser^^
    Zumin. die Täuber lassen Julchen und in ruhe oder kommen
    sogar zu ihr setzen sich in ihr nähe und dann wird federpflege
    betrieben^^ zwar putz sich noch jeder selbst aber immerhin
    sitzen sie schon dicht bei einander^^
    Lurchen is sehr garstig gegenüber Julchen.....
    Julchen darf nicht mal in den Schlag kommen und schon wird
    sie gehackt aber das liegt wohl daran das Lurchen gipseier hat.
    Genau wie bei dir Steph hat die mit dem größen Handicap das größte Durchsetzungsvermögen.^^
     
  17. #17 webgirl87, 25.07.2007
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    hi,

    des is ja ne ganz süße. den namen julchen find ich sehr putzig.

    linus ist der gescheckte der mal tüpfel hieß oder? und julchen ist das weisse mövchen das sein mädchen werden soll?

    ich dachte immer das mövchen nicht so schön sind. also auf fotos haben sie mir meistens nicht so gefallen. aber diese hier ist eine echt feine dame.

    achja.. und zuerst haben alle mich für doof erklärt als ich meinte das es mit einer flugunfähigen taube nicht so gut ist.
    aber nach der einen nacht wird tüpfel mir wol zustimmen das es besser war das diese taube nicht flugunfähig ist.
     
  18. #18 Steph67, 25.07.2007
    Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    @ Jasmin
    Da muß ich Dir widersprechen.
    Ich habe zwei flugunfähige Tauben,und die
    sind bedeutend wehrhafter als die flugfähigen.
    Ich gehe davon aus,daß der Grund darin liegt,
    daß sie nicht flüchten,sondern den anderen
    direkt derart vermöbeln,daß dem jede Lust auf
    Wiederholung vergeht.
    Meine beiden Täuber sind sehr unterschiedlich.
    Der flugunfähige ist etwa halb so groß wie der
    flugfähige.Trotzdem ist der zänkischere der
    Kleine der nicht fliegen kann.
    Er gewinnt 80% der Auseinandersetzungen!

    Also meiner Erfahrung nach hätte Linus in
    besagter Nacht tierisch den Hintern vollgekriegt,
    statt das kleine Julchen zu hetzen.


    @Tanja
    Mach Dir mal keine Sorgen,wie Du siehst
    braucht alles seine Zeit.Sie muß erst ihren
    Platz in der Truppe finden.
    Tauben haben schließlich auch ihre
    Rangordnung.
    Meine Schwester hat übrigens eine
    ähnliche Situation mit ihren Diamanttauben.
    Da saß der Täuber ein paar Tage vor der Dame
    in der Voli.Anstatt sich zu freuen,läßt er sie nicht
    mal fressen, der Trottel.
    Aber auch die beiden werden sich schon finden.
     
  19. #19 Wutzelweb, 26.07.2007
    Wutzelweb

    Wutzelweb Guest

    Man kann's auch übertreiben. Manchmal muss man damit leben, dass andere Menschen anderer Meinung sind und muss deshalb nicht sofort beleidigt davon ausgehen, dass eine andere Meinung bedeutet, man wird "für doof erklärt". Aber du hast natürlich vollkommen Recht. Es läuft ja auch alles super harmonisch mit der flugfähigen Jungtaube, die sich extrem gut durchsetzen kann... ;-)
     
  20. #20 webgirl87, 27.07.2007
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    ich habe niemanden beleidigt das ist eins was ich klarstellen will.
    aus meinen erfahrungen und auch von bekannten hab ich schon mitbekommen das es manch eine flugunfähige taube nicht leicht hat.
    und wenn ich das sage dann ist es gut gemeint für tüpfel und ihre zukünftige taube. es ist ein guter rat weil ich nicht will das sie nachher eine tote oder verletzte taube hat.
    nur weil es einmal eine taube gab die sich durchboxt muss man ihr ja nicht weismachen wollen das alle flugunfähige tauben so sind. je nach dem auch wie flugunfähig die taube ist. manche können nur laufen und andere können etwas flattern.
    es kann gut gehn, aber die chance ist groß da das man auf die nase fällt.
    wenn zB der täuber entlich eine dame bekommt und sie dann die ganze zeit belästigt. normalerweise fliegen die weibchen dafon wenn sie keine lust auf den täuber haben, in einer voliere wo zudem das weibchen flugunfähig ist kann sie es nicht. das ist nicht nur bei tauben so sondern auch bei anderen vogel und tierarten. das ist doch nichts neues!
    jetzt hat sie ja gottseidank eine gesunde taube und alles wird gut.

    ich hatte auch mal eine flugunfähige taube. es war ein täuber. schönes tier. war aber von geburt an flugunfähig. das kanns geben. er war ein halbes jahr alt. eines morgens war er tot. totgehackt von einem rivalen den er sonst immer durch gurren und flugelhiebe vertrieben hat.
     
Thema: Julchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. altdeutsche mövchen zahm

Die Seite wird geladen...

Julchen - Ähnliche Themen

  1. Julchen & Devil

    Julchen & Devil: Bevor nun mein anderer Thread zu einem Foto-Thread mutiert, zeige ich euch lieber hier in der entsprechenden Kategorie einige schöne Fotos von...
  2. Julchen

    Julchen: Heute möchte ich Euch Julchen von letztem Jahr vorstellen.Hier ist sie :
  3. Joschi und Julchen

    Joschi und Julchen: Hallo zusammen, nachdem ich mich hier schon so toll vorher informiert habe, sind nun meine zwei Geier vor 1 genau einer Woche bei mir...
  4. Lurchen+Linus & Julchen+Jockl?

    Lurchen+Linus & Julchen+Jockl?: Ich versucht ja nun schon seit 2 Wochen Julchen mit Linus zu vergesellschaften aber sie wollen sich einfach nicht für einander...
  5. Ich bin Julchen und es wird Zeit das ich mich vorstelle

    Ich bin Julchen und es wird Zeit das ich mich vorstelle: Hallo ihr vielen Nymphen und Futterspender hier :0- Ich bin Julchen und meine Federlose sagt, dass es an der Zeit ist, mich endlich mal vor...