Junge Damengesellschaft für schon älteren Hahn

Diskutiere Junge Damengesellschaft für schon älteren Hahn im Forum Kanarienvögel allgemein im Bereich Kanarienvögel - Hallo alle zusammen, wie einige von Euch vielleicht schon wissen, habe ich meinem Ossi ( 8 Jahre) jetzt seit kurzem eine junge hübsche...
K

Kaline

Neuling
Beiträge
21
Hallo alle zusammen,

wie einige von Euch vielleicht schon wissen, habe ich meinem Ossi ( 8 Jahre) jetzt seit kurzem eine junge hübsche Gesellschafterin gegeben. Außerdem hat er ( zuerst eine Zeit alleine) einen neuen schönen großen Käfig bekommen. Ich bin der Meinung dass es eh schon viel zu lange alleine war und habe das Gefühl dass er sein neues Zuhause inkl. Artgenossen wirklich sehr toll findet - nun aber meine Frage: Es hat so den Anschein, dass nun aber die Susi = neue Henne, die "Chefrolle" übernommen hat - es ist zwar nicht so dass richtig gestritten wird, aber Ossi hat eigentlich jetzt schon in so mancher Hinsicht eher das Nachsehen. (Sitzplatz, Salat, Futter, Badehäuschen usw...). Was meint ihr, leidet er jetzt darunter? Er ist durch sein Alter natürlich nicht so flink und viel viel langsamer in seinen Bewegungen als die Susi - im alten kleinen Käfig waren natürlich auch die Wege nicht so weit - jetzt ist natürlich viel mehr Platz - ist das für ihn jetzt eher ein Nachteil ? Ich möchte es ihm ja nur Recht machen ???......:traurig: :traurig:
 
Oh je, das ist nicht einfach, finde ich. War denn Dein Ossi sein Leben lang alleine?
Ich würde meine jetzigen Jungvögel nie in Einzelhaltung vermitteln, aber andersrum einen Hahn, der vielleicht schon 8 Jahre allein war, auch nicht so ohne weiteres vergesellschaften. Ich denke, alles was Du tun kannst, ist genau zu beobachten. Kriegt er genug Futter ab, kann er überwiegend da sitzen, wo er will? Weicht er ihr aus, oder lässt er es zu, dass sie in seiner Nähe ist? Auch wenn die alten Bedingungen sicher nicht optimal gewesen sind, aber wenn sich ein Vogel praktisch das ganze Leben dran gewöhnt hat, kann es mehr Stress bedeuten, alles umzustellen, als es so zu lassen wie es ist.
Hast Du eigentlich Quarantänezeit eingehalten?
 
Hallo Kaline,

guck Dir's erstmal eine Weile lang an. Bei mir sieht's auch so aus als ob Strubbel die Hosen anhätte. Und Egon findet sich in vieles, bis es ihm dann zu bunt wird. Dann setzt er sie kurz und bestimmt wieder zurecht.

Vielleicht hat Dein Ossi "nur" ein ausgeglichenes Gemüt :)

Gruss
Kräuterhexe
 
Thema: Junge Damengesellschaft für schon älteren Hahn

Ähnliche Themen

MichaOber
Antworten
8
Aufrufe
202
MichaOber
MichaOber
P
Antworten
1
Aufrufe
112
Gast 20000
Gast 20000
J
Antworten
4
Aufrufe
270
Karin G.
Karin G.
J
Antworten
3
Aufrufe
243
Evy
Zurück
Oben