Junge, humpelnde Krähe im Garten

Diskutiere Junge, humpelnde Krähe im Garten im Forum sonstige Vogelarten im Bereich Wildvögel - Hallo, ich bin Jenny und ganz neu hier. Wir haben seit letzter Woche eine junge Rabenkrähe im Garten. Sie kann fliegen und beschafft sich selbst...
J

Jenny&Krähe

Neuling
Beiträge
2
Hallo, ich bin Jenny und ganz neu hier.
Wir haben seit letzter Woche eine junge Rabenkrähe im Garten. Sie kann fliegen und beschafft sich selbst Futter (in unserem Kirschbaum und auf der Wiese). Sie humpelt, mal mehr mal weniger und ihr linkes Bein ist deutlich dicker als das andere. Ich hänge ein Foto an.
Die anderen Krähen (leben auf der anderen Seite der Straße auf dem Feld) vertreiben und jagen sie, in unserem Garten lassen sie sie weitergehend in Ruhe. Was natürlich ein guter Grund für die junge Krähe ist, ihn nur selten zu verlassen.
Seit ein paar Tagen nähern wir uns einander an. Ich habe ihr Birnen und Walnüsse hingestellt und schnell hat sie angefangen in meiner Nähe zu landen, wenn ich im Garten bin.
Inzwischen antwortet sie mir mit ihrem krächzen, wenn ich sie rufe und kommt um neben mir zu sitzen und zu schauen, was ich heute mitgebracht habe (Rührei, Nüsse, heimisches Obst, passende Insekten habe ich gestern bestellt). Ich füttere täglich nur eine kleine Menge, weil ich nicht will, dass sie sich vielleicht zu sehr darauf verlässt? Aber ich weiß auch nicht, ob sie in unserem (Großen und naturnahem) Garten alleine genug findet?
Wegen mir kann sie gerne hier im Garten bleiben, aber ich habe Sorge etwas zu verpassen, aufgrund ihres Humpeln? Sollte ich sie zum Tierarzt bringen? Ich weiß nicht, ob ich sie fangen könnte...
Es sieht nicht gebrochen aus, aber ich kenne mich wirklich nicht aus
Vielleicht kann mir jemand von euch seine Meinung zu der Krähe geben.
Ich bin dankbar für jeden Input.
Jenny

https://i.postimg.cc/LsYDLxbL/20240615-163459.jpghttps://i.postimg.cc/x1r198SQ/DSC07309.jpg
 
Inzwischen setzt sie keinen normalen Kot mehr ab. Sehr flüssig, bräunlich durchsichtig. Ich habe schon ein bisschen rum telefoniert um jemanden zu finden, der sich mit Krähen auskennt und sich ihr annimmt, bin bisher nicht fündig geworden. Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich in der Nähe von 51491.
 
Liebe Jenny,
toll, dass Du Dich kümmerst :zustimm:
Was mit dem Bein ist, muss ein vogelkundiger Tierarzt feststellen, geh bitte unbedingt nur zu einem vogelkundigen aus der Liste, die Karin oben aufgeführt hat. Vielleicht ist es "nur" eine Zerrung, Verstauchung... vielleicht ist es aber auch eine Infektion, und die kann sich im schlimmsten Fall hochfressen in den Körper und dann ist es zu spät für jegliche Hilfe.
Der Durchfall, den Du schilderst, könnte von den Birnen kommen. Kann aber natürlich auch was anderes sein.
Dass Deine Krähe in großer Not ist, zeigt sich am Verhalten der anderen. Hoffentlich kannst Du ihr helfen.
Eventuell kann Dir der vogelkundige Arzt auch gleich Adressen nennen, wo man den armen Kerl päppeln kann, ansonsten hat Dir auch dafür Karin oben den Link zur Wildvogelhilfe gesetzt, dort stehen Adressen drin.
Ganz viel Glück für Dich und den Vogel:)
 
Thema: Junge, humpelnde Krähe im Garten

Ähnliche Themen

MichaOber
Antworten
8
Aufrufe
202
MichaOber
MichaOber
P
Antworten
1
Aufrufe
112
Gast 20000
Gast 20000
J
Antworten
4
Aufrufe
270
Karin G.
Karin G.
Zurück
Oben