junge taube von einer katze befreit,was jetzt tun?

Diskutiere junge taube von einer katze befreit,was jetzt tun? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Jungtiere wie z.B. junge Füchse erhalten Spielbeute als Lernprozess fürs richtige Leben, dieses stundenlange Tötungsspiel erwachsener Tiere kenne...

  1. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Jungtiere wie z.B. junge Füchse erhalten Spielbeute als Lernprozess fürs richtige Leben, dieses stundenlange Tötungsspiel erwachsener Tiere kenne ich sonst nur von Hauskatzen. Wahrscheinlich ist es ein modifiziertes Verhalten, entstanden aus dem ursprünglichen überlebensnotwendigen Jagdtrieb. Die Geschicklichkeit wird damit trainiert für diese aus Katzensicht potenzielle Notwendigkeit Jagderfolg zu haben

    Gruß piaf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nick_80

    Nick_80 tierschützerin

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49479 ibbenbüren
    war beim ta!keine bisswunden!konnte rechtzeitig eingreifen,die taube hat tatsächlich eine schockmauser erlitten!!!sonst auch keine weiteren verletzungen.
    zum thema katze:es war die,vom nachbarn!eine gerade mal wenns hochkommt 6 monate alte.die kommt nur für paar stunden am tag raus.bekommt futter genug zuhause!hatte wohl ihren spieltrieb!
    zurück zur taube:
    sie sitzt jetzt wieder wohlauf bei mir im käfig.hat auch schon etwas wasser zu sich genommen,und frisst gerade ein bischen körnerfutter.ich möchte sie ungern wieder aussetzen,da sie ja nicht mehr fliegen kann.hier streunern soviele katzen rum,und als speise hergeben,bring ich nicht übers herz.futtermäßig hat ta mich ja aufgeklärt.fahr gleich los und besorge was anständiges.
     
  4. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Yep:zustimm:

    weiter viel Erfolg

    Gruß piaf
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Nick

    ich schliesse mich Piaf an, und wünsche weiterhin viel Glück und Erfolg :trost: :zustimm:
     
  6. Kadl

    Kadl Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkrs.Regensburg/ München
    Vielleicht könntet ihr ein paar Vorschläge machen, wie es Katzenbesitzer (gleich mal vornewerg: ich bin KEINER) regeln sollen, dass seine Katze keine Vögel mehr fängt? Mein Eltern haben vor einigen Jahren mal versucht, die Katzen nur noch nachts rauszulassen. Das hatten die aber sehr schnell raus und haben sich dann nur noch abends schnell ihr Futter geholt, kurz bevor sie wieder rausdurften. Tagsüber haben sie sich nicht mehr blicken lassen. Das man als Katzenbesitzer z.B. Vögel aus den Fängen des eigenen Stubentigers befreit und für seine medizinische Versorgung sorgt, halt ich für selbstverständlich. Ich halte meinen Hund ja auch zurück, wenn er einem Tier nachstellt bzw. das versucht. Außerdem sollte sich meiner Meinung nach jeder, der sich ein Katze anschaffen will im Klaren darüber sein, dass sie einigen Tieren an den Kragen gehen wird, auch wenn man das nicht will. Vielleicht hält das den einen oder anderen ja schon von einer Anschaffung ab.

    Und als Gartenbesitzer sollte man, anstatt sinn- und vor allem erfolglos auf Nachbars Katze zu schimpfen, lieber versuchen, seinen Garten vogelfreundlich und so katzensicher wie möglich zu gestalten (katzensichere Nistkästen und andere Brutmöglichkeiten, Katzen-/Marderschutz an Bäumen, anpflanzen von ein paar dornigen Sträuchern). Damit wäre den Vögeln nämlich um einiges mehr geholfen, als sich gegenseitig die Schuld zuzuweisen oder sogar zu beschimpfen.


    Last but not least wünsche ich der Taube natürlich auch gute Besserung!

    mfg

    kadl
     
  7. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    um es weiterzuführen, müsste das Thema im anderen Forum eröffnet werden, hier würde es dann doch zu weit vom eigentlichen Thema weg geraten

    Gruß piaf
     
  8. Kadl

    Kadl Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkrs.Regensburg/ München
    hast wohl recht. außerdem ist es ja leider schon oft aus dem Ruder gelaufen...und ob man am Katzenproblem etwas ändern kann, ist leider sowohl fraglich.

    Hoffe, dass wir über die Entwicklung derTaube auch weiter informiert werden...
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Nick_80

    Nick_80 tierschützerin

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49479 ibbenbüren
    hab die süße taube(percy getauft)heute in die auffangstation zum osnabrücker zoo gebracht.dort sitzt sie in einer voilliere!die waren total nett,und haben sich gleich liebevoll drum gekümmert.
     
  11. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Da hat sich Dein Einsatz ja voll und ganz gelohnt. Die Taube wird es Dir danken!

    LG, Sabine
     
Thema: junge taube von einer katze befreit,was jetzt tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. katzenspeichel vögel

Die Seite wird geladen...

junge taube von einer katze befreit,was jetzt tun? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Katze und Baby

    Katze und Baby: Hallo zusammen! Was denkt ihr, werden Katzen eifersüchtig, wenn ihre Familie ein Baby bekommt? Habt ihr davon gehört, dass die Neugeborenen...
  3. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  4. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  5. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...