Jungetaube aufgenommen

Diskutiere Jungetaube aufgenommen im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Hallo, Ich habe gestern mit zwei Kumpels eine Jungtaube gefunden. Sie irrte in der Fußgängerzone herum und konnte nicht fliegen(Flügel sind aber...

  1. #1 rene007, 19.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Hallo,
    Ich habe gestern mit zwei Kumpels eine Jungtaube gefunden. Sie irrte in der Fußgängerzone herum und konnte nicht fliegen(Flügel sind aber soweit heil). Wir haben sie auch lange beobachtet....es kam kein Elterntier(nicht mal in reichweite). Sie wurde beinahe von einem Hund erwischt, ein Auto hätte sie fast überfahren und einer wollte sogar fast töten. aber wir haben schon aufgepasst. Nun sitz sie in einem Karton mit einem Schal als Nestersatz. Fressen tut sie erstaunlicherweise selber(sogar wenn ich sie anfasse). Ich wollte sie aufpäppeln bis sie fliegen kann(weil so hat sie ja wohl keine Chance als Fußgänger. Das ist sie...Sie heißt "Hope". Eine Fehlprägung ist in dem Alter eigentlich nicht mehr möglich oder?

    http://de.tinypic.com/view.php?pic=208im8z&s=7
     
  2. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Rene,

    Du hast eine halbstarke Ringeltaube gefunden. Gut, dass Du sie mitgenommen hast. Möglich ist, dass sie irgendwo gegen geflogen ist und sich eine Prellung zugezogen hat. Natürlich kann es auch sein, dass sie der Schultergürtel einen abbekommen hat. Das muss nicht unbedingt von außen erkennbar sein. Die dritte Variante wäre, dass sie einfach zu schwach zum Fliegen ist.

    Wie ist denn der Ernährungszustand? Kannst Du das Brustbein gut fühlen oder fühlt sich die Brust/Bauch noch gut gerundet an.
    Futtert sie wirklich selbst oder pickt sie nur in den Körnern herum, ohne wirklich etwas aufzunehmen? Dass sie sogar noch pickt, wenn Du sie anfasst ist merkwürdig. Ringeltauben in dem Alter sind schon recht ängstlich und wehrhaft. Entweder ist es eine Handaufzucht oder die Taube ist richtig runter.

    Hast Du die Möglichkeit, sie einem vogelkundigen TA vorzustellen? Ein kurzer Check schadet sicher nicht.

    Fehlprägen dürfte die Ringeltaube in dem Alter nicht mehr, dafür ist sie schon zu alt.

    LG, Sabine
     
  3. #3 rene007, 19.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Hallo,
    Eine Ringeltaube in der Fußgängerzone? Dachte es sei eine Stadttaube. Sie frisst wirklich und schluckt es runter. Brustbein ist nicht zu sehen...muss auch mal nachher fühlen. Aber sie lässt sich wirklich anfassen ohne gleich panik zu kriegen. Wenn ich Futter hinhalte und dann fallen lasse wird es meistens sofort gefressen. trinkt auch von einem Löffel. Leider gibt es keine vogelkundigen TA hier. ich wundert es aber trotzdem noch eins: Was hat eine junge Ringeltaube in der Stadt zu suchen....sehe in der Nähe nur Stadttauben. Die Ringeltauben sehe ich nur auf offener Wiese,in der Wohnsiedlung und im Wald.

    Gruß René
     
  4. #4 rene007, 19.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Mit was kann ich Hope am besten füttern. Hab ihr aufgeweichte Apfelstückchen,nasse salat stückchen und aufgeweichtes Brot(davon aber nur wenig) gegeben. Was wäre das beste für sie?? An Taubenfutter komm ich nicht ran.
     
  5. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Rene,

    Ringeltauben sind auch in den Städten anzutreffen, nur sieht man sie häufig nicht. Wenn man aber mal darauf achtet, dann sieht man sie in Bäume fliegen, dichtere Hecken etc. Die Jungtaube wird sich vermutlich verflogen haben und möglicherweise irgendwo gegengetitscht sein. Wie gesagt, möglich ist auch, dass sie von Hand aufgezogen wurde. So ruhig ist kaum eine Ringeltaube "von selbst".

    Das Brot lass bitte weg. Besser gibst Du ihr Körner, wie z. B. Weizen, trockenen Mais, trockene Erbsen, Beeren (Holunder, Vogelbeeren, Feuerdorn, was draußen so wächst). Gritt solltest Du der Taube ebenfalls anbieten, das benötigt sie zur Verdauung.

    Wie verdaut die Taube? Wenn Du ihr Körner gegeben hast, schau mal, ob die Häufchen geformt und fest sind. Wenn nicht, stimmt etwas nicht.
    Kannst Du in ihren Schnabel schauen (Beläge?) und auch mal riechen (fischig, faulig?).

    LG, Sabine
     
  6. #6 rene007, 19.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Hallo,
    hab vorin grünlichen Kot vorgefunden...gestern war er noch braun....auch ist er etwas schmieriger geworden. Bin gleich mal auf Beerensuche. Gehen auch Brombeeren?? wo bekommt man Gritt?? und was genau ist das?

    Gruß René
     
  7. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wenn er gestern braun war, war das o.k. Grünlich könnte zum einen von dem Salat kommen, zum anderen aber auch darauf hinweisen, dass er nicht genug futtert bei Dir (wobei Brot und Apfel auch nicht das Futter für den Vogel ist).
    Versuch es mit den Brombeeren. Hast Du Getreide? Das wäre jetzt erst mal wichtiger. Danach sollte sich der Kot auch wieder rasch bessern, bleibt er dann grünlich, futtert sie doch nicht!

    Gritt ist ein Muschelkalk-Steinchen-Gemisch. Bekommst Du in größeren Tierfutterfachgeschäften. Der für Papageien wäre gut, da er gröber und besser aufzunehmen ist als der feine für Sittiche. Letzterer geht zur Not aber auch.

    Hast Du das Brustbein mal gefühlt.

    LG, Sabine
     
  8. #8 rene007, 19.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Hallo,
    Brombeeren hat sie verputzt....Getreide habe ich nicht. Ich überlege ob sie villt doch noch zugefüttert werden sollte(mit der sog. Birnenspritze oder so ne umgebaute. Brustbein ist nicht zu fühlen....alles rundlich. Kannst du mir sagen...aus was der Futterbrei dann bestehen sollte....wäre sehr dankbar. Hab Videos gesehen da waren die Tauben schon älter als Hope und sie wurden noch so gefüttert.

    Gruß René
     
  9. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    aus Getreide. ;)
    Du kannst entweder ein PapageienHANDaufzuchtfutter nehmen (z. B. von Nutribird) oder aber einen laktose- und zuckerfreien Mehrkornbrei (gibt´s von Milupa in Drogerie- oder größeren Lebensmittelmärkten) zum Anrühren mit Wasser. In letzteren solltest Du aber noch Mineralien und Vitamine (z. B. Messerspitze Korvimin) sowie geraspelte Sepiaschale mischen.

    LG, Sabine
     
  10. Level

    Level Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es bei dir ein Tierfachgeschäft ?

    Im Reformhaus oder Bioladen kannst du eine Mehrkorn (6 oder 7 Korn) - Getreide-Mischung kaufen, die Körner braucht sie, entweder jetzt oder später sowieso.
    Im Reformhaus gibt es auch meist laktosefreien Mehrkornbrei .... ich hatte Pech und habe nur laktosefreien Reisbrei gefunden, daher haben wir zusätzlich die Getreidemischung gemahlen und mit dem Handaufzuchtfutter gemischt . Es ist ganz wichtig, dass es HANDaufzuchtfutter ist und auch so draufsteht, es gibt nämlich auch "Aufzuchtfutter", das ist aber das Falsche.

    lg,

    Level
     
  11. #11 rene007, 19.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Hallo,
    Werde morgen nach einem Mehrkornbrei suchen. Habe genug Möglichkeiten wo es welchen geben kann. Daumen Drücken heißt es jetzt.

    Gruß René
     
  12. #12 Mausispatz, 19.09.2010
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Mehrkornbrei findest du am besten im Drogeriemarkt, z.B. bei DM ;-)
    Aber normalerweise findest du auch in jeder Babyabteilung von Supermärkten mindestens eine Firma, die sowas führt.
     
  13. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    82061
    Wenn Du einen dm drogerie-markt hast, dann kauf dort 1 kg bioweizenkörner und 1 kg 6-kornmischung. das hat jeder dm-markt. ansonsten eben ein Bioladen, die haben immer ganze körner. manche haben auch grob geschrotete 3-korn-mischungen.

    zur not tätens auch haferflocken. hast Du evtl ein ungesüsstes müsli zuhaus?

    ich würde ihr keinen brei geben, wenn sie selber schon so tapfer (sogar brombeeren !) isst .

    Viel Erfolg, sehr süsse kleine Taube :)
     
  14. #14 rene007, 19.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Nein ich habe kein ungesüsstes Müsli zuhaus. Muss wirklich mal morgen einfach suchen. Sie nimmt zwar ganze Stücke auf....schaut aber immer sehr verdutzt wenn das Futter reingegeben wird. Werde weiter beobachten und berichten.

    Gruß René
     
  15. #15 OR-Michi, 19.09.2010
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Hallo Sabine
    habe keine Erfahrungswerte,ob Wildtauben überhaupt Grit aufnehmen würden..?

    In der "freien" Natur werden sie eher kleine Kiesel-Steinchen aufnehmen;
    im Fachgeschäft auch als "Magensteinchen" bekannt!

    Hier empfiehlt sich die kleinste Körnung Aquarien-Kies,zumal preislich entschieden günstiger,als die Magensteinchen!

    Wenn Grit 2 bis 3 Tage offen liegt,wird es duch die Luftfeuchtigkeit selber feucht,...deshalb dann von den Rassetauben verschmäht!
    Mit den Kiesel-Steinchen gibt es deren(Feucht) Probleme nicht !
    Gruß
    Michael
     
  16. #16 karinlissy, 19.09.2010
    karinlissy

    karinlissy keine Züchterin

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe aachen
    Hallo Michael,
    die Wildtauben die ich hier hatte, nehmen Grit auf...sehr gerne sogar.

    LG
    Karin
     
  17. #17 rene007, 20.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2010
    rene007

    rene007 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47533 kleve
    Hope ist tot!!!!!
    Hab grade nachgeuckt. Sie hatte die Flügel seitlich gelegt und schwanzfedernhochgestellt. Sie bewegte den Kopf hin und her und nach oben....dann machte sie die Augen zu...ein kleiner Atemzug noch und dann war sie weg. Als ich sie hochhob....hing der Kopf schlapp runter(wie es bei toten Vögel ist).*heul* WArumm???? Gestern noch zeigte sie alle Lebensgeister. Hatte solche Hoffnung das sie es schafft.

    Sehr trauriger Gruß René
     
  18. #18 Mausispatz, 20.09.2010
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Das tut mir leid. Wer weiß, was das Kleine hatte...
     
  19. #19 karinlissy, 20.09.2010
    karinlissy

    karinlissy keine Züchterin

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe aachen
    Das tut mir auch leid:trost:

    LG
    Karin
     
  20. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    82061
    oh nein :-(

    tut mir sehr leid.
     
Thema:

Jungetaube aufgenommen

Die Seite wird geladen...

Jungetaube aufgenommen - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinke aufgenommen - Umstände

    Zebrafinke aufgenommen - Umstände: [ATTACH] Liebe Forenmitglieder, ich habe vor ca. 1 Monat einen einzelnen Zebrafinke, deren Partner verstorben ist, aufgenommen. Der Kleine wäre...
  2. Kanarienvögel mit Eiern aufgenommen

    Kanarienvögel mit Eiern aufgenommen: Hallo, ich habe gestern 3 Paare Kanarienvögel bei mir auf genommen. Da mich ein Nachbar darauf angesprochen hat und er weiß daß ich selber welche...
  3. Habe Blaustirnamazone aufgenommen und brauche Hilfe!

    Habe Blaustirnamazone aufgenommen und brauche Hilfe!: Hallo Ihr Lieben, eine Bekannte von meiner Freundin liegt auf der Intensivstation in sehr schlechtem Zustand und sie ist ganz alleine. Sie hat...
  4. Heute Morgen aufgenommen in Huaiyai - Thailand

    Heute Morgen aufgenommen in Huaiyai - Thailand: Hallo zusammen, zunächst möchte ich mich für Eure stetige Hilfe bei der Vogelbestimmung bedanken, ohne die ich ziemlich aufgeschmissen wäre....
  5. Heute in Huaiyai - Thailand aufgenommen

    Heute in Huaiyai - Thailand aufgenommen: Hallo zusammen, könnte mir jemand bei der Bestimmung diese Vogels behilflich sein. Vielen Dank und Gruß Peter B.