Jungmauser: Was muss ich beachten ???

Diskutiere Jungmauser: Was muss ich beachten ??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi Ich wollte mal gerne wissen wann die erste Mauser beginnt und was ich dabei beachten sollte (Nahrung und zusätze...):+klugsche

  1. #1 bennibeyer, 5. März 2007
    bennibeyer

    bennibeyer Guest

    Hi

    Ich wollte mal gerne wissen wann die erste Mauser beginnt und was ich dabei beachten sollte (Nahrung und zusätze...):+klugsche
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    die Jugendmauser setzt bei Wellensittichen i.d.R. ab der 13. Lebenswoche ein.

    An Zusätzen würde ich in der Mauser gar nichts geben. Ich bin kein Fan von irgendwelchen Mittelchen, die den Vogel unterstützen sollen - Frischkost und Grünzeug reichen da völlig aus. Wenn der Vogel nicht gerade krank oder schon sehr alt ist, dann wird er die Mauser mit Sicherheit ohne größere Probleme überstehen.
    Es kann durchaus sein, dass die Vögel während der Mauser etwas ruhiger werden, das ist aber kein Grund zur Besorgnis - die Mauser ''zerrt'' halt etwas an dem Vogel und nachdem die Mauser gelaufen ist, sollte sich auch das Verhalten des Vogels wieder normalisieren. ^^
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Das muss auch in der Regel gar nicht sein. Wie Daniel schon sagte, reicht gutes Körnerfutter und etwas Grünzeug aus um den Vogel mit allem zu versorgen was er braucht.
    Besonders gutes Mausergrünfutter sind Salatgurke und Vogelmiere wegen dem relativ hohen Gehalt an Kieselsäure, die bei der Federbildung hilft.
    Du kannst auch versuchen, den Wellis Weizen anzubieten. Den Weizen musst du aber vorher einige Stunden einweichen, da die Körner sehr hart sind.
    Das fressen allerdings nicht alle auf Anhieb.
     
  5. #4 Eliot, 5. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. März 2007
    Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    unsere vögel bekommen dann immer mauserhilfe mit ins futter, also so bestimmtes futter und hansi hatte es diese jahr so schlimm, dass er sich sograr federn ausgerissen hatte und geblutet hatte.
    daraufhin sind wir dann zum tiersrzt, der meinte das wäre nicht weiter schlimm hat uns für hansi aber ein mittelchen mitgegeben und nach 2 tagen gings ihm wesentlich besser, dann haben wir es wieder abgesetzt

    nochmal zu den mittelchen,
    ich würde die auch erst wieder verwenden, wenn einer der vögel wieder stark mausert, ansonsten schaffen die das auch alleine mit viel vitamine etc aber das war ein extremfall sagte der tierarzt auch und dem vogel gings danach besser und das war ja die hauptsache.
     
  6. #5 Fantasygirl, 6. März 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ich persönlich glaube nicht an diese Mauserhilfe-Tütchen bestimmter Hersteller, sondern denke eher, dass die dem Hersteller mehr nützt als dem Tier. ;)

    Wie oben schon gesagt ist gerade Gurke recht gut, weil sie viel Kieselsäure enthält und diese wiederum gut für die Federbildung ist. Da meine Süßen aber keine Gurke mögen, misch ich ihnen während der Mauser ein wenig Kieselerde (geschmacksneutrales Pulver aus der Drogerie) unter das Futter.

    Hier kannst du auch noch mal etwas zu dem Thema nachlesen.
     
Thema: Jungmauser: Was muss ich beachten ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich jugendmauser

    ,
  2. jugendmauser wellensittich

    ,
  3. wellensittich jungmauser

    ,
  4. erste mauser bei wellensittichen,
  5. jungmauser wellensittich,
  6. jungmauser bei wellis,
  7. Wellensittiche jungmauser,
  8. wellenittich Erste mauser,
  9. was ist eine jungmause bei wellis,
  10. erste mauser beim wellensittich,
  11. jungmauser
Die Seite wird geladen...

Jungmauser: Was muss ich beachten ??? - Ähnliche Themen

  1. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  2. Graupapageien Anschaffung was beachten?

    Graupapageien Anschaffung was beachten?: Hallo erstmal da ich mich schweren Herzens von meinen beiden Halsbandsittichen trennen musste (umzug nach Südafrika) und jetzt das Gefiederte in...
  3. Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?

    Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?: Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum! Wir haben seit Anfang Juni zwei Kanarienvögel namens "Isabella und Max". Wir freuen uns alle über die...
  4. Einfuhr von Kardinälen! Was muss ich beachten?

    Einfuhr von Kardinälen! Was muss ich beachten?: Frage 1: Ich möchte gerne verschiedene Arten von Kardinälen in unsere Landen holen. Was muss ich bei der Einfuhr beachten?????? Frage 2:...
  5. Brieftauben verkaufen - was beachten?

    Brieftauben verkaufen - was beachten?: Hallo :) Da die Suchfunktion mit nicht weiterhelfen konnte, erstelle ich jetzt ein neues Thema. Falls ich einen dazu passenden Thread übersehen...