Jungtaube gefunden

Diskutiere Jungtaube gefunden im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo....ich bin gerade auf einem spielplatz gewesen...und habe dort eine kleine taube gefunden...sie sass unter einem grossen nadelbaum....und...

  1. YVe74

    YVe74 Guest

    hallo....ich bin gerade auf einem spielplatz gewesen...und habe dort eine kleine taube gefunden...sie sass unter einem grossen nadelbaum....und daneben eine tote babytaube(geschwisterchen??)sie wollte beissen aber es tut nicht weh...ich habe sie dann erstmal mitgenommen,weil dort schon katzen rumliefen...aber nun weiss ich nicht weiter....ich habe nix gross zu essen hier...bis auf ein paar maden von meinem freund (fürs angeln)aber mehr nicht....schnabel habe ich schon ins wasser gehalten und dann hat sie auch getrunken....ich bin eigentlich kein vogelmensch und habe deswegen auch total keine ahnung.:nene:..aber ich würde ihr gerne helfen........:( ich brauche einen rat....biiiiitttteeeee!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Ist das Vogelkücken verletzt? Macht es einen munteren Eindruck? Wenn Frage eins mit nein und Frage zwei mit ja beantwortet wäre, dann ist ein erneuter Besuch des Spielplatzes ratsam. Gibt es ein hohes Gebüsch oder Baum, auf den Du die Taube setzen könntest? Dann tu das, ziehe Dich zurück und beobachte. Wenn Du Glück hast kommen die Eltern und füttern das Kücken weiter!

    Bitte beeil Dich, noch ist es hell und die Chancen stehen gut.

    PS. Wie ist denn das Federkleid entwickelt? Hat sie schon viele Federn?

    und lies das hier und und dieses
     
  4. YVe74

    YVe74 Guest

    eine hohe tanne...aber nirgends war ein nest zu sehen....munter ist sie....maden frisst sie und wasser trinkt sie auch...angst hat sie auch nicht mehr....aber ihr rechter flügel wurde verletzt.....sieht nach einem biss aus...da laufen so viele katzen rum...ich kann sie da doch nicht sitzen lassen...auch wenn die mutter sie weiter füttert...kommt die katze und freut sich...das bringe ich nicht übers herz...darf sie weissbrot??weil maden nicht mehr viele da sind...und ich erst montag wieder was kaufen kann.........ich will ihr echt helfen.......hier mal meine nummer für alle wichtigen infos....falls...0571/4051393 yve
     
  5. YVe74

    YVe74 Guest

    federn hat sie schon ....aber sie könnte sich jetzt nicht auf einem baum halten...da fällt sie wieder runter.....
     
  6. #5 klumpki, 26. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2008
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    8oWenn sie einen Biss hat, dann muss sie sofort zum Tierarzt. Denn im Katzenspeichel befinden sich Bakterien, die die betroffenen Vögel nach spätestens 72 h töten. (Infektion). Das ist wirklich wichtig, dass das Täubchen eine Antibiotikaspritze bekommt.:+klugsche

    Gibt es einen Tiernotdienst bei Euch? Schnell hin mit ihr!

    Nahrungsmäßig steht in dem Link alles drin, was man für die Aufzucht benötigt. Ich drücke Euch die Daumen, dass das Vögelchen überlebt.
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Yve,

    herzlich willkommen hier im Forum!
    Wie Klumpki schon schrieb, muss die junge Taube ein Antibiotika erhalten, wenn sie von einer Katze oder einem Hund verletzt wurde. Erhält sie kein Antibiotika, wird sie voraussichtlich innerhalb der nächsten 3 Tage sterben.
    Hier und auf den darauf folgenden Seiten findest du alles, was du zur Unterbringung und Fütterung der Taube wissen musst.
    Wichtig v.a. die Seite zur Fütterung.
    Ich drücke die Daumen, dass du die kleine Taube durchbringst und sie bald gesund und munter in die Freiheit entlassen kannst.
     
  8. YVe74

    YVe74 Guest

    notdienst hat eine tierklinik hier...aber die meinen das die kosten dafür nicht gerade niedrig wären und ob sich das lohnen würde....leute ehrlich...ich würde helfen wo ich kann...aber kosten für die taube KANN ich nicht übernehmen...ich bin froh wenn ich meine kinder versorgen kann,da ich zwar berufstätig aber alleinerziehend bin.....ich müsste in bar zahlen sagten sie mir....8(:k8(
     
  9. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Soweit ich weiss behandeln Tierarzte Wildtiere kostenlos.
     
  10. YVe74

    YVe74 Guest

    es hat sich erledigt....ich kann das nicht fassen...vor einer stunde noch fit und gefressen usw.(rotlicht habe ich auch angemacht)und vor 5 minuten ist er gestorben..mein sohn hat ihn solange gestreichelt...meine tochter(11) ist jetzt am heulen....das ist so sch.....er war doch eigentlich fit...und jetzt ist er tot8(8(8(8( danke für die schnelle antwort...Yve
     
  11. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    Hallo,

    das tut mir leid :(
    Ich hätte noch eine Frage zu den Maden, hast Du diese lebend gefüttert?
     
  12. YVe74

    YVe74 Guest

    oh ja:traurig:war das falsch???bitte jetzt nicht sagen...das es sein kann...das sie deswegen gestorben ist...ich habe ja vorher geschrieben das ich keinen plan habe....und maden zuhause habe...aber niemand hat mir geschrieben...das ich sie nicht lebend füttern darf....jetzt bekomme ich gerade ein total schlechtes gefühl.....oh mein gott....:traurig::heul:
     
  13. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hallo YVe74

    will dir keine vorwürfe machen, also bitte nicht falsch verstehen :0-

    in den meisten fällen ist es besser solche " vermeindlichen weisen " dort zu belassen wo man sie findet. die eltern kümmern sich weiter um die kleinen, dies gehöhrt mit zum erwachsen werden. man sollte bevor man solche vögel einsammelt sehr genau beobachten, ob sie noch betreut werden oder nicht.
    vögel welche von den eltern nicht mehr betreut werden haben dann keine überlebensmöglichkeit mehr. für einen laien ist es oft schwer zu erkennen wird er oder wird er nicht mehr versorgt ?! im zweifelsfall würde ich dann die kleinen dort belassen. vögel wo man erkennen kann, dass sie verletzt sind sollten dann sofort zum ta gebracht werden. die behandlung ist dann für den finder kostenlos und die ta veranlassen alles notwendige um ihnen zu helfen.

    zu der maden fütterung kann ich jetzt selber nichts sagen, da ich mich mit tauben nicht so gut auskenne. es gibt ja viele vögel, die körnnerfresse sind und ihre jungen mit insekten ( tierichen eiweis ) aufziehen ( siehe sperlinge ),diese werden aber dann nicht lebend gefüttert.

    ich finde es aber gut, dass du dir darüber gedanken machst. du wirst in den vf sicherlich viele beiträge finden um es in zukunft besser meistern zu können.
    ein helfer in not ist immer gut und ich hoffe, dass du trotz dieser niederlage auch in zukunft tieren in not helfen tust.
     
  14. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Liebe Yve, jetzt mache Dir keinen Kopf, Fütterungsfehler (wenn Du überhaupt welche gemacht haben solltest:zwinker:) machen sich nicht so schnell bemerkbar.

    Wenn das Täubchen so schnell gestorben ist, dann war die Infektion von der (Katzen-) Verletzung sicher schon so weit fortgeschritten, dass wahrscheinlich auch die Antibiotikumspritze nicht mehr viel geholfen hätte.

    Das ist mit Wildtieren eben so:schwierig und oft nicht von Erfolg gekrönt...

    Die Links, die wir Dir gegeben haben, kannst Du ja mal als Favoriten speichern, falls Du noch einmal in eine ähnliche Situation kommst, dann bist Du sicherer und weisst, was zu tun ist.

    Denn verletzte Tiere brauchen aufmerksame Menschen, die sich vorübergehend um sie kümmern.:prima:
     
  15. #14 Vogelklappe, 27. April 2008
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Nach einem Katzen- oder Hundebiss hat man höchstens 24 Stunden Zeit, um mit Antibiotika zu beginnen, sonst stirbt der Vogel nach etwa 72 Stunden. Wenn es einer war. Deiner Schilderung nach könnte es sich um eine junge Ringetaube handeln, die aus einem hohen Baum gefallen ist. In dem Fall, wenn die Taube nich nicht voll befiedert war und sich verletzt hat, füttern die Eltern nicht weiter, und was war richtig, dem Tier zu helfen, selbst wenn es einschläfern gewesen wäre.

    Tauben fressen überhaupt keine Maden, sondern überwiegend Körner, und bei jedem Jungvogel sollte man Maden vorher in kochendem Wasser abschrecken (wegen der besseren Verdaulichkeit) oder zumindest vorher einfrieren und wieder aufgetaut füttern. Lebend können sie sich durch den Vogeldarm fressen, dann kommt es zu inneren Blutungen. Außerdem sollten Futtertiere (auch Maden) gut gefüttert sein, um ihren Nährwert aufzubessern.

    Mach' Dir bitte keine Vorwürfe. Wir alle haben solche Fehler gemacht.
     
  16. Charly

    Charly Guest

    Hallo YVe74,

    jetzt wollte ich gerade eine Taubenspezialistin anrufen und ihr deine Nummer geben, da les ich das es schon zu spät ist!


    Aber ich finde es auf jeden Fall total super das du überhaupt gehandelt hast! :zustimm:
    Bitte hilf auch in Zukunft und mach dir keine Gedanken das es diesmal nichts gebracht hat. :trost:

    Der Gedanke zählt und die Menschen die wegschauen haben dadurch schon viel mehr Tiere getötet! :(


    Auch wenn es in manchen Fällen ratsam sein kann Jungtiere liegen zu lassen, denke ich das du richtig gehandelt hast die kleine Taube mitzunehmen.
    Sie wäre sonst sicher als Katzenfutter geendet! :nene:


    Liebe Grüße,
    Charly
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. YVe74

    YVe74 Guest

    VIELEN DANK AN ALLE....ich habe ja auch wirklich erst vor gehabt die taube dort sitzen zu lassen,weil sie recht fit war....aber die katze hat den vogel überhaupt nicht aus den augen gelassen....ich meine so ist sie jetzt auch tot...aber sie ist anders gestorben....ich werde auf jeden fall diese seite hier speichern...für den fall der fälle....denn ich würde es immer wieder machen....sonst sind es immer igel die hier aufgepäppelt werden und da kenne ich mich auch aus....aber mit einem vogel habe ich mich nie beschäftigen müssen......schade ist es trotzdem für die taube und für mich...ich fand sie echt schnuckelig...nun gut....nochmals danke für die fixe hilfe hier....und ich schaue ab und an mal wieder rein:zustimm: liebe grüsse yve
     
  19. neophema

    neophema Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nur zur Info gesagt:

    Der Brieftaubenverband hat eine Seite im Net auf der gefundene oder verlustige tauben gemeldet werden können. Auch Ansprechpartner der Taubenleute werden genannt. Alles zu finden unter: www.brieftaube.de
     
Thema: Jungtaube gefunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jungtauben im baum mutter

Die Seite wird geladen...

Jungtaube gefunden - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  4. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  5. Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?

    Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?: Ich habe vor ein paar Tagen eine noch junge Taube am Bahnhof mitten im Berufspendlerchaos auf dem Bahnsteig entdeckt und gleich aufgesammelt, weil...