Jungtier ist ganz schwach

Diskutiere Jungtier ist ganz schwach im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich ´habe ein Jungtier ( Ino) das ist 8 Wochen alt , hat gefressen und alles war gut. Seit ein paar Tagen kam sie mir sehr leicht vor ,...

  1. #1 Claudia36, 20. Juni 2009
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Hallo
    ich ´habe ein Jungtier ( Ino) das ist 8 Wochen alt , hat gefressen und alles war gut.
    Seit ein paar Tagen kam sie mir sehr leicht vor , war aber mobil und gut drauf, saß auch ständig am Fressen und es sah so aus als würde sie das auch tun.
    Heute ,orgen fand ich sie völlig entkräftet im Käfig.
    Jetzt sitzt sie erstmal einzelln mit Rotlicht und ich füttere alle 2 h zu.
    Der Stuhl ist mal ganz weich, dann wieder so als wäre sie ausgetrocknet.

    Was kann das sein?
    Es war doch alles erst ok?
    Wer hatte das schon mal?
    Was kann ich noch tun?
    LG
    Claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ramgad

    ramgad Happy Birds

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lahstedt
    oje das hört sich ja schlimm an und ich hoffe das dir schnell jemand helfen kann,

    und das es dem kleinen schnell wieder gut geht

    oder du mußt schnell zum voelkundigen TA evtl. ne kotprobe untersuchen lassen

    drück dir ganz doll die daumen
     
  4. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du irgendwie kannst - ab zum Arzt. Weisst Du sicher selber.
    Ansonsten, wenn Du hast, Laktobazillen, und beim Zufüttern auch Vitamine oder noch besser ein Kombi-Präparat (z.B. Prime) beigeben.
    Traubenzucker stärkt sehr gut, wäre aber im Falle von Pilzen (od. "Megas") kontraproduktiv und ist daher abzuwägen.
    Habe vor ein paar Tagen einen sehr schwachen Welli mit Durchfall hier aufgenommen, dem habe ich neben Prime auch Propolis (Pulver in Tee aufgelöst) eingegeben. Der Duchfall war am nächsten Tag weg. Ob wegen dem Prime oder dem Propolis, weiss ich natürlich nicht.
    Viele Grüsse und alles Gute,
    Sandra
     
  5. #4 Claudia36, 20. Juni 2009
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Danke zum vogelkundigen TA am WE ist schwierig.....leider und zum Wald und Wiesendoctor....da kann ich gleich zu Hause bleiben.
    Mal schauem ob der Kleine durchkommt.....es tut echt weh die Maus so ´zu sehen.
    Das Problem was ich jetzt habe ....warum....wenn es ihr erst gut ging?
    LG
    Claudia
     
  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ist halt irgendwie krank geworden. Da wird man nicht immer eine Ursache finden.
    Ich drücke die Daumen, dass der Pieps durchkommt.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  7. #6 Claudia36, 20. Juni 2009
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Die Kleine ist vor einer halben Stunde in meiner Hand für immer eingeschlafen.
    Ich hatte den Eindruck das sie Krämpfe hatte, die Füsschen haben sich irgendwie verdreht.
    Das ging alles so schnell.....und tut so weh....
    Sie hatte einen gefüllten Korpf....also kann es nicht am "nicht fressen" gelegen haben.
    Traurige grüße
    Claudia
     
  8. ramgad

    ramgad Happy Birds

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lahstedt
    oh nein ......................:traurig:


    das tut mir so sehr leid, lass dich mal ganz lieb trösten

    und drücke dir die daumen das es nie wieder passiert

    wer weiß was der arme piepser hatte ...............
     
  9. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Wenn der Kropf gefüllt war, hatte sie genügend im Magen.

    Es könnte vieles dafür in Frage kommen.

    Schade das die Maus es nicht geschafft hat.
    Bei den anderen Nachzuchten ist alles i.O.?
     
  10. #9 Claudia36, 20. Juni 2009
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Ja mit den anderen ist alles ok.
    Mir ist noch nie ein Jungtier verstorben das schon so groß war.
    :traurig:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 DeichShaf, 22. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hast Du mal am Schnabel gerochen und vielleicht einen leicht fischigen geruch festgestellt? Wenn ja, waren es ziemlich sicher Trichomonaden.

    Es ist echt traurig, einen Welli zu verlieren - ich kann Dir gut nachempfinden, wie Dir zumute ist. Aber Kopf hoch: Du wirst die kleine Dame nicht vergessen und immer in guter Erinnerung behalten :trost:
     
  13. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    das es das Kleine nicht geschafft hat tut mir leid.

    Du schreibst es war ein ino. Aus welcher Verpaarung war es denn?
     
Thema:

Jungtier ist ganz schwach