jungvögel aufziehen (dringend!)

Diskutiere jungvögel aufziehen (dringend!) im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Gestern ist bei uns ein kleiner Agapornid geschlüpft, sein älteres Geschwisterchen (am Montag geschlüpft) ist gestern gestorben. Die Eltern...

  1. #1 Unregistered, 15. Mai 2003
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Gestern ist bei uns ein kleiner Agapornid geschlüpft, sein älteres Geschwisterchen (am Montag geschlüpft) ist gestern gestorben. Die Eltern kümmern sich nicht um die Kleinen (werfen sie auf den Nest, etc.), darum haben wir den Kleinen aus dem Käfig genommmen und füttern ihn selbst, aber er scheint sehr schwach. Der Verkäufer aus dem Tierfachgeschäft gibt ihm höchstens zwei Wochen und meint, wir sollten den Vogel einfach liegen und sterben lassen. Das können wir natürlich nicht. Er liegt jetzt in einem selbstgebauten Nest, unter einer Rotlicht-Lampe und wird alle zwei Stunden gefüttert.

    Ich benötige dringend ein paar Tipps zur Aufzucht, besonders zur Fütterund, damit der Kleine druchkommt. Könnt ihr mir helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 15. Mai 2003
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo
    schön, dass du den Weg zum Vogelforum gefunden hast. Lass dich doch auch noch registrieren, dann kannst du Antworten schreiben und bekommst eine Mailbenachrichtigung, wenn sich jemand auf deinen Beitrag meldet.
    Wenn du oben rechts bei suchen das Stichwort Handaufzucht für das Forum Agaporniden eingibst, kommen etliche Beiträge, die du dir durchackern "darfst". Ich kenne mich mit Agas leider nicht aus und habe auf gut Glück jetzt mal Handaufzucht]diesen Beitrag[/URL] für dich rausgesucht.
    Viel Glück für das Vogelbaby.
     
  4. #3 Papag-Moni, 15. Mai 2003
    Papag-Moni

    Papag-Moni Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gifhorn
    Hallo
    Es ist schade das die Brut so verläuft. Versuch es mit der Hand aufzuziehen. Ich habe von Nutri Bird aufzuchtfutter für Aras, Graupas usw. A 19. Mit einer kleinen Einwegstritzte ohne Nadel kannst Du damit vom ersten Tag an füttern Eine Elsteinlampe wäre zum warmhalten besser. weil sie nur Wärme abgibt und nicht blendet
    Die Fütterung alle 2 Std würde ich auch bebehalten
    Alles Gute für den Kleinen
    MfG Monika
     
  5. IngeE

    IngeE Guest

    Na, da hast Du Dir was nettes ausgesucht!! Agas sind wirklich nicht die Einfachsten.

    Soll noch eines schlüpfen? Oder ist er allein?

    Wie geht es ihm derzeit? Babybrei ist nicht das ideale Futter.

    Alle guten Aufzuchtbreie- Dr.Harrison, Kaytee, Nutribird(A21 ist besser für ihn) sind zu empfehlen.

    NUR NICHT UEBERFUETTERN!!!!

    Ruf mich an, falls Du schnell was wissen willst.
    00264 61 247433 oder 00264 81 242 5037

    Liebe Grüsse und alles Gute für Baby

    Inge
     
  6. #5 Martin Unger, 15. Mai 2003
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo,

    auch ich möchte dir einen Elsteinlampe empfehlen, nicht nur weil sie nicht blendet sondern auch meiner Meinung nach langlebiger ist.

    Zum Babybrei wurde etliches gesagt, zum füttern solltest du die Spritze nehmen (Löffel wird noch nicht funktionieren). Wieviel du fütterst mußt du bzw. solltest du am Kropf ablesen.

    Achte bitte auch auf die Temperatur, zu heißer Babybrei führt zu Schädigungen ebenso wie zu kalter....

    Der 2 Std. Rhythmus ist in den ersten Lebenstagen der richtige.

    Es grüßt DIch

    Martin
     
  7. Addi

    Addi Guest

    was wohl fehlt ist die rechte mengenbeschreibung

    danach richtet sich auch der fütterungszeitraum flexibler ,aber dazu wartet man wohl erst auf die registrierung
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Sittichfreund, 15. Mai 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Re: was wohl fehlt ist die rechte mengenbeschreibung

    Warum so bissig, Roland?
    Vielleicht wissen sie es wirklich nicht.
     
  10. Addi

    Addi Guest

    sollte nicht bissig sein

    sollte sagen befor ich mir die mühe mache erst mal abwarten ob er/sie sich wieder meldet
     
Thema:

jungvögel aufziehen (dringend!)

Die Seite wird geladen...

jungvögel aufziehen (dringend!) - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...
  5. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...