Jungvögel Sorgen

Diskutiere Jungvögel Sorgen im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; 2BD1570F-1078-4801-A569-36D2C458DDDF erstellt von Dremorias, 09.03.2020 um 11:13 Uhr Moin! Seit vorgestern sind unsere Drei kleine Flügge geworden...

  1. #1 Dremorias, 09.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg
    Moin!
    Seit vorgestern sind unsere Drei kleine Flügge geworden und sind jetzt überall in der Voliere unterwegs. Jetzt meine sorge, bei einem war die Kloake leicht verklebt(federkleid) habs mal gesäubert und ihn wieder reingesetzt. Die drei haben ab und an die Angewohnheit mit offenen Schnabel und etwas aufgeplustert umherzusitzen. Konnte ich bei den Eltern nie beobachten, Anzeichen für irgendwas? Weder Durchzug ist vorhanden und die Temperatur ist 18grad lm schnitt. Ach und bei den Eltern sieht der Kot gut aus aber sie wippen etwas mit dem Hintern beim absetzen.



    Danke schonmal!


    Bisher getroffene Maßnahmen:
    -Vogelkohle zum Grit gereicht
     
  2. #2 charly18blue, 09.03.2020
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.752
    Zustimmungen:
    352
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    herzlich Wollkommen in den Vogelforen.

    Vogelkohle ist kontraproduktiv, da sie nicht nur schlechte Stoffe, sondern auch die notwendigen guten Stoffe bindet. Besser wären Lactobazillen wie Ac-i-prim von re-scha oder Bird-Bene-Bac. Aber vorher würde ich mal Kot sammeln und bei, vogelkundigen Tierarzt untersuchen lassen.

    Solltest Du keinen vogelkundigen Tierarzt zur Hand haben, schau mal in unsere Liste Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker

    Alles Gute für die Kleinen, ich hoffe es ist nichts ernsteres und bitte berichte.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  3. #3 1941heinrich, 09.03.2020
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    2.437
    Ort:
    Wagenfeld
    Wie sieht der Kot aus. ? Welche Farbe hat der Kot ?
     
  4. #4 Dremorias, 09.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg
  5. #5 Gast 20000, 09.03.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    524
    Werden sie ausreichend gefüttert ...von den Altvögeln. Verklebte Kloake...was und wie wird gefüttert?
    Gruß
     
  6. #6 Dremorias, 09.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg
    Sehe das die alten füttern, die bekommen normalen Kanarienfutter mix, Quiko Classic Eifutter und ein bisschen Kresse.
     
  7. #7 SamantaJosefine, 09.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    3.303
    Ort:
    Langenhagen
    @Dremorias
    Meine Küken sind heute drei Wochen alt und bekommen tgl. Eifutter von Witte Molen, angefeuchtet mit cous cous und geraspelter Möhre.
    Hinzu füge ich eine Messerspitze gemahlene Eierschale und etwas Nekton MSA, das Futter ist krümelig feucht und wird seit die Küken geschlüpft sind gern und reichlich verfüttert, in den der ersten Woche ohne Möhrchen.
    Ich erneuere mein Futter dreimal tgl, der Kot der Küken und AV ist perfekt.
    Ich bin kein Freund von Kresse, gebe aber gerne mal etwas Miere und Löwenzahn.
    Meine AV bekommen Kanarienfutter von Witte Molen, 2x wö Vapovit über das Körnerfutter.
    Meine Küken sind schon fix unterwegs und fressen jetzt gern schon mal von dem Aufzuchtfutter. Dw. habe ich Kolbenhirse im Angebot.
    Es ist nur ein kleiner Vorschlag von mir, ob eine Krankheit bei deinen Vögeln die Ursache für den bedenklichen Kot ist, vermag ich nicht zu beurteilen.
    Ich wünsche dir viel Glück mit deinem Nachwuchs und recht baldige Besserung.
    LG
    SJ
     
  8. #8 Dremorias, 10.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg
    Heute sind die kleinen viel agiler und hüpfen fröhlich umher, einer hatte den Hintern etwas verklebt( das hab ich mit warmen wasser und küchenpapier gereinigt) die picken im sand und futter. Kot sieht aber noch leicht flüssig aus, definitiv besser als gestern. Hab mir Bird-Bene-Bac gel bestellt, für alle fälle. Hoffe die drei schaffens!

    Hab jetzt Vogelmire bestellt. Da setz ich 2 töpfe mit an und eine ecke im garten. Damit ist die Kresse dann Geschichte!

    Vielen lieben Dank für die Tipps bisher! Und jetzt weiß ich auch das es ums eck eine Vogelspezialistin gibt.
     
    speedcats, Mozartea, SamantaJosefine und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #9 SamantaJosefine, 10.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    3.303
    Ort:
    Langenhagen
    @Dremorias
    Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass deine Kleinen groß werden und drücke alle Daumen. :+streiche
    Verklebte Kloake sollte allerdings nicht sein.
    LG
    SJ
     
    Mozartea und Dremorias gefällt das.
  10. #10 Mozartea, 10.03.2020
    Mozartea

    Mozartea Guest

    Da drücke ich auch die Daumen dass die Kleinen groß werden. Ich füttere CeDe Eifutter mit CousCous vermischt und das Zuchtfutter von birdsandmore. Dazu gibt es Snackmöhren vom Edeka. Das Bird-Bene-Bac ist klasse habe ich auch und es gibt auch noch was spezielles für die Darmflora. Vielleicht war ja tatsächlich die Kresse schuld. Alles Gute und bitte mal Fotos vom Nachwuchs!
     
    Dremorias und SamantaJosefine gefällt das.
  11. #11 Dremorias, 10.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg

    Hier einfach mal Bilder von vorhin!
     
    Mozartea, SamantaJosefine und AndreaNBG gefällt das.
  12. #12 SamantaJosefine, 10.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    3.303
    Ort:
    Langenhagen
    Die Kleinen sehen doch gut aus, jedenfalls machen sie auf mich einen gesunden Eindruck. :trost:
     
  13. #13 Friedhelm, 10.03.2020
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    375
    Hallo Dremorias,
    ehrlich gesagt ich glaube nicht dass der Kot von der Kresse so aussieht. Meine Vögel mögen keine Kresse deshalb gebe ich keine, dafür aber ab und zu mal etwas gehackte Petersilie unter das Eifutter gemischt.
    Ich würde einen Jungvogel einem vk Tierarzt vorstellen.
    Wie sieht der Bauch der Jungvögel aus? Friedhelm
     
  14. #14 Dremorias, 10.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg
    Der bauch ist Normal, nicht knochig oder irgendwas mit der Leber( vergrößerung unterm rippenbogen)

    meine AV stürzen sich immer auf kresse, freuen sich richtig drauf. Hoffe das wird mit der Vogelmire auch so sein.
     
  15. #15 SamantaJosefine, 10.03.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    3.303
    Ort:
    Langenhagen
    @Dremorias
    Wie ich schrieb, füttere ich auch keine Kresse, Petersilie mögen meine Vögel gar nicht. Dafür aber Vogelmiere und Löwenzahn.
    Im beigefügten Link werden alle Kräuter und Grünpflanzen aufgelistet, welche für Kanarien geeignet sind.
    Petersilie und andere Küchenkräuter füttere ich bespw. gar nicht, wegen ätherischer Öle.
    Das muss jeder selber entscheiden. Morgen kommt sicher dein bene back.
    Wie sieht der Kot denn heute aus, auch der Kot von den AV ist unbedingt von Belang.
    www.kanarienvogelhaltung.de
     
    Dremorias gefällt das.
  16. #16 Friedhelm, 10.03.2020
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    375
    Hallo Dremorias,
    wenn auch keine Darmschlingen zu sehen sind, ist das schon mal nicht schlecht.
    Ich würde jetzt im Moment überhaupt kein Grünfutter anbieten. Friedhelm
     
  17. #17 Dremorias, 10.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg
    Hab die letzte Kresse weggeworfen, warn nur noch ein Paar stängel. Vogelmire besorge ich mir ja grad und grünes wollte ich jetzt bei der fütterung vermeiden bis der kot sich komplett normal präsentiert. Der Kot heute war immernoch ein bisschen matschig aber fester als gestern, hoffe es bessert sich weiter. Der Kot der AV war Normal, mit ein bisschen viel wasser, aber wie es sich halt gehört(da ich täglich 2-3 mal wasser auffülle seit sie die kleinen füttern glaub ich die saufen bisschen viel fürs füttern) ja und ansonsten war der tag heute schön anzuschauen, kleinen auf erkundungstur und mama/papa am aufpassen und füttern.
     
    Mozartea und SamantaJosefine gefällt das.
  18. #18 Mozartea, 10.03.2020
    Mozartea

    Mozartea Guest

    Also für mich sehen die Jungvögel auch gesund und munter aus. Einfach mal weiter beobachten und wenn es nicht besser wird dann einen vogelkundigen TA aufsuchen. Aber lass das Grünzeug mal ganz weg dazu würde ich auch raten.
     
    Dremorias gefällt das.
  19. #19 Dremorias, 11.03.2020
    Dremorias

    Dremorias Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Oldenburg
    SamantaJosefine gefällt das.
  20. #20 Mozartea, 11.03.2020
    Mozartea

    Mozartea Guest

    Prima so soll es sein! [​IMG]
     
Thema:

Jungvögel Sorgen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden