Junior bleibt!!!

Diskutiere Junior bleibt!!! im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, wie ihr ja alle bemerkt habt, bleibt unser Junior uns erhalten. Er ist der erstgeborene. Er ist der den wir von anfang an so...

  1. #1 Ziegenfreund, 13. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo zusammen,

    wie ihr ja alle bemerkt habt, bleibt unser Junior uns erhalten. Er ist der erstgeborene. Er ist der den wir von anfang an so sehr ins Herz geschlossen hatten. Er trägt dir Ringnummer 001. Meine allererste Nachzucht.
    Junior kennt unsere Hand als Mitglied in seinem Schwarm an. Er hat keinerlei Scheu vor der Hand oder irgend etwas anderem. Er kommt gern und immer freiwillig zu uns und lässt sich von uns verwöhnen.

    Die Kehrseite der Medallie ist allerdings sehr bitter. Denn um Junior zu behalten mussten wir Nicki und Sunny abgeben. Zusammen geht es nicht, da Nicki zum schluss nur noch Junior gejagt hat und Junior hat die arme Sunny den ganzen Tag gescheucht.
    Ihr könnt euch sicher vorstellen wie hart das für mich war, als ich die beiden Racker, die uns so viel freude und letztendlich ja auch den kleinen Junior geschenkt haben bei meinem Züchter abgegeben habe. Sie sind nun in einer riesigen Außenvoliere zusammen mit ca. 15 Wachteln. Es wird ihnen dort wirklich gut gehen.
    Trotzdem ist es eine sehr schwere Entscheidung gewesen, die meine Freundin und ich da treffen mussten.

    Wir haben diese Entscheidung getroffen und je mehr ich darüber nachdenke, das Nicki, der zwar schon sehr zahm war, aber immer lieber mit karacho durch die gegend flog als zu uns zu kommen um so mehr komme ich zu der Überzeugung das es den beiden in der Außenvoliere sicher genau so gut geht wie bei uns. Wenn sie sich täglich den frischen Wind um die Nase wehen lassen können.

    So nun hatten wir ja nur noch das Problem, das wir für unseren Junior ein nettes und hüpsches junges Mädel suchen mussten. Am Freitag sind wir dann in der Nähe von Hamburg fündig geworden und haben die kleine Dori ab geholt. Dori ist gelb und hat einen kleinen grünen Fleck unter dem rechten Auge. Sie ist 7 Wochen alt, also zwei Wochen jünger als Junior.
    Die beiden verstehen sich gut, es gibt kein gezanke, das einzige was noch nicht so gut klappt ist das füttern, ich glaube das Junior noch nicht weis, das man sein Mädchen füttern muss:D

    Alles in allem bin ich aber zufriden mit meiner Entscheidung, denn den Junior kann ich einfach nicht mehr hergeben und ich würde meine Entscheidung ewig bereuen.

    So und das ist Dori...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bjoern202, 13. April 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo Michael das ist immer eine schwere Entscheidung, aber ich würde sagen auch die richtige, Eine süße kleine hast du da jetzt und das mit den füttern wird auch noch kommen.
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Ja, so eine Entscheidung ist bestimmt schwer zu fällen...

    Aber wenn sie sich nicht vertragen, muß man sich halt etwas überlegen. Und wenn ich sehe, wie schnell die Ziegen fliegen können, ist eine Außenvoliere natürlich auch der Hit :)
     
  5. #4 Ziegenfreund, 13. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Das ist Junior,

    zum anbeißen oder???
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    Die Frau oder der Vogel :? :D
     
  7. #6 Ziegenfreund, 13. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    beide:D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    nicht leicht!

    die entscheidung ist wahrlich nicht leicht.
    solange die möglichkeit besteht, sie gut unter zu bringen, braucht man wenigstens kein schlechtes gewissen zu haben.

    aber das ist auch das problem, wenn man züchtet. man bekommt junge - und irgendwie muss man sich von welchen trennen...:(

    so eine zahmes biestchen macht natürlich spass.

    du musst dich aber nicht wundern, dass er noch nicht füttert.
    das tun sie eigentlich erst, wenn sie geschlechtsreif sind.
    das gehört ja zum balzen dazu.
    und das dauert ja wohl noch 1-2-3 monate...
     
  10. #8 Ziegenfreund, 15. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo lilli,

    ja, mit dem Füttern hatte ich mir auch gedacht, das es daran liegt das er noch nicht geschlechtsreif ist. Allerdings hat er gestern schon mal probeweise etwas hochgewürgt, als er vor ihr saß, aber das Füttern hat wohl nicht so richtig geklappt. Na ja, sie haben ja auch noch Zeit. Auf alle Fälle sitzen sie schon ständig nebebeinander und lassen sich nicht mehr aus den Augen.

    Gestern abend habe ich den Junior ca. 30 Minuten gekrault, er hat das so genossen, das er zwischendurch eingeschlafen ist. Er genießt jede art von Streicheleinheiten, ich konnte ihn gestern sogar unter den Flügeln streicheln. Ich bereu die entscheidung nicht, auch wenn ich noch täglich an Nicki und Sunny denke, ich weiß das es ihnen gut geht.
     
Thema:

Junior bleibt!!!

Die Seite wird geladen...

Junior bleibt!!! - Ähnliche Themen

  1. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...
  2. 65428, Rüsselsheim, Blaugenick Sperlingspapgei sucht neues Zuhause-bleibt

    65428, Rüsselsheim, Blaugenick Sperlingspapgei sucht neues Zuhause-bleibt: Hallo Liebe Vogelfreunde, gestern Nacht ist leider der Partner unseres Sperlingspapagei-Mädchen gestorben. Da mich der Tod eines geliebten...
  3. Augsburg: Diamantäuber sucht neues Zuhause - bleibt nun doch

    Augsburg: Diamantäuber sucht neues Zuhause - bleibt nun doch: Es fällt mir wahnsinnig schwer mich von meinen Vögel zu trennen. War bis jetzt nur einmal der Fall. UNd jetzt suche ich für meinen 1 jährigen...
  4. Kanarie bleibt draussen

    Kanarie bleibt draussen: Hallo ihr Lieben brauche wieder einmal Eure Erfahrungen und Euren Rat. Einer meiner Kanarien schläft seit circa einer Woche draussen. Alle...
  5. Wann müssen Küken fressen?

    Wann müssen Küken fressen?: Hallo, heute sind 2 von 7 Küken geschlüpft- mit Glucke. Das erste war bereits heute morgen da. Bis jetzt hat die Glucke das Nest noch nicht...