juuhuuuuuuuu wir haben es geschafft

Diskutiere juuhuuuuuuuu wir haben es geschafft im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Gaby Das " fest gedrückt " hab ich bekommen......Vielen Dank :D Das freut mich und ist gern geschehen!! Aber das mann bzw. Frau...

  1. solairemar

    solairemar Guest

    Hallo Gaby

    Das freut mich und ist gern geschehen!!

    Leider ist es nicht ganz so selbstverständlich. Aber ich war froh, das ich sie hier bekommen habe!!!

    Ok....

    Das ist super lieb und es scheint auch geholfen zu haben... Denn er ist richtig munter!!

    Liebe Grüsse
    BIanca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicoble

    nicoble Guest

    Hihi nene also mit draufstuerzen ist bei meinen nicht ! Alles muss erst mal ein paar Tage beobachtet werden , ob es auch wirklich nicht beisst !

    Sind eben Nymphen :s

    Ich habe zu Anfang den Gemueseteller immer frueh morgens angeboten und alles andere Futter fuer 2 Stunden herausgenommen- gemein oder ;)

    Als sie dann begriffen hatten , das Gemuese auch Futter ist ,und dass man es gefahrlos versuchen kann habe ich die Koerner auch schon mal drin gelassen .

    Selbst heute brauchen sie immer ein paar Tage bis sie fremdes Gemuese probieren .

    Wenn es ein Wettbewerb zwischen Nudeln und Reis gaebe - meine wuerde auch Nudeln essen - da die aber weniger gesund sind bekommen meine diese auch seltener ...

    Wenn Deine noch keinen Reis kennen dann werden sie auch eine Weile brauchen , bis sie den probieren ... Wenn Du einfach die Reste einfrierst , kannst du jeden Tag immer nur ein paar Koerner rausnehmen und unter das Futter mischen - sie werden es schon irgendwann begreifen ...

    Aber das Nudel essen ist doch schon mal gut - auch Nudeln kann man ja mit Medizin betraeufeln. Und rohe Spagetti sind hier der Renner - mehr als Spielzeug versteht sich ...

    Das mit dem Gemuese erfordert einfach Gedult - ich biete jeden zweiten Tag einen gemischten Gemueseteller an und es hat Wochen gebraucht bis auch der letzte Gemuese als Futter akzeptiert hatte ...

    Ich freue mich jedenfalls , dass es Deinem Suessen schon besser geht !

    Noch weiterhin gute Besserung und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
     
  4. solairemar

    solairemar Guest

    Da bin ich aber beruhigt!! Denn die Damen die das von Meo kannten, haben sich auf die Karotten gestürzt, aber die Herren waren sehr misstrauisch!! Aber nachdem die Damen nicht gestorben sind, sind sie auch mal dran gegangen. Und wie gesagt Karotten, Gurke und auch schon mal Mais haben sie zum Fressen gern. Nur alles andere nicht!! Nicht mal die süssen Obstsorten!! :?

    Das kannste laut sagen und drei Kreuzchen hinterher!!!

    Nee irgendwie müssen sie´s ja lernen!! :D Aber ich kann das leider nicht so konsequent durchziehen.. Ich mach doch immer ein paar Körnchen drauf, grad wenn es was neues ist. Bei den beliebten Sachen gehen sie auch ohne ran!!

    Also den Reis fanden sie auf jeden Fall interessanter als die Nudeln!! Da haben sie dann gestern doch recht gut zugeschlagen!! Ich war ziemlich erstaunt!!

    Als Spielzeug?? Das find ich jetzt mal gut!! Denn meine Nymphen haben im Moment ein sehr bescheuertes Spiel erfunden.. Wer hat am meisten Angst vor den Blaumeischen die draussen auf dem Balkon ins Vogelhäuschen gehen und fressen!! Blödes Speil oder? Und dann wird im Sturzflug knapp an meinem Kopf oder am Boden entlang geflogen!! Dabei sitzen meine 1 meter höher und weiter weg auf dem Schrank!!!

    Kann man das Gemüse / Obst als vollwertige Nahrung anrechnen?? Z.B. das es morgens über den Tag nur das gibt und erst vor dem zu Schlafen gehen Körner?? Oder gibt das zu wenig Energie??

    Ja ich mich auch!! Dir und allen anderen falls wir uns nicht mehr hören auch einen guten Rutsch mit viel Gesundheit, Glück und Liebe!!!

    Ganz liebe Grüsse
    Bianca
     
  5. nicoble

    nicoble Guest

    Also ich rechne den Gemueseteller nicht als Ersatz zu Koernern...

    Ich fuettere mitlerweile das Gemuese zusaetzlich zu den Koernern .

    Wenn auch die waehlerischsten im Schwarm Gemuese akzeptiert haben , habe ich auch die Koerner wieder den Tag ueber drin gelassen .

    Ich weiss aber von einer Freundin von mir , dass sie die Nymphen nur morgens und Abends fuettert , da sie eine brutverrueckte Henne hat . Das scheint gut zu funktionieren .

    Da meine Voegel aber nicht uebergewichtig sind denke ich , dass man ruhig die Koerner den ganzen Tag anbieten kann .

    Ich fuettere 2/3 eine Nymphen Mischung und 1/3 Pellets . Die Pellets bestehen aus geriebenen Zutaten , die mit Vitaminen angereichert sind und dann zu Pellets gepresst werden - eigentlich also was gaaanz kuenstliches .
    Mein Tierarzt hat es mir allerdings empfohlen , da die Pellets weniger Fett enthalten ...

    Wie geht es denn mitlerweile deinem Suessen ?

    Eine Freund von mir hat gerade so ein aehnliches Problem mit seinem Pionisus Papagei
    - die Aerztin hat auch gerade einen Kropfabstrich gemacht.
    Ich werde ihm heute noch eine Waermelampe vorbeibringen und ein wenig Babybrei.
    Ich kaufe die Waermelampen und die Heizpads hier im Terrarienhandel - da gibt es die verschiedensten Modelle .Die kann man an eine Kaefigseite klemmen und die Voegel koennen dann selber entscheiden , ob sie nun Waerme brauchen oder lieber in einer kalten Ecke sitzten wollen .
    Fuer meine Babies funltioniert das besstens .

    Es ist wohl die guenstigste Loesung fuer einen Kranken- Kaefig ...
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Bianca :0-


    Wann kommst Du den von der Arbeit heim (dürfte beim Frühdienst doch nicht so spät sein) :?

    Bei mir gibt es das gekochte Futter immer Morgens bzw am Vormittag nach dem Freiflug, dann wird gefrühstückt. Danach ist pennen und putzen angesagt und wenn sie sich wieder melden dürfen sie wieder raus. Nach dem Freiflug gibt es normales Körnerfutter. Dann ist es aber ~17 Uhr bis sie wieder rein gehen und hunger haben. Bei meinen hat es den Anschein das es eine ausreichende Nahrung ist.
     
  7. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Haaaaalllllooooooo Bianca !


    Was ist den bei dem Abstrich rausgekommen.... ? *Sooooneugierig bin*

    Hast Du zu feucht - fröhlich Silvester gefeiert ? :D Oder hast Du uns vergessen? ;)
     
  8. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    auch-neugierig-bin :~
     
  9. #28 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Halloooooo Alle.....


    Nein leider nich nicht!! Hatte am Freitag angerufen, aber es war noch kein Ergebnis da. Ich soll eher Di nochmal anrufen!!

    Wie könnt ich euch vergessen!! Nie und nimmer. Hab auch immer überlegt was zu schreiben, aber es gab nichts Neues und dachte ich warte bis Abstrichergebnis kommt, dann hab ich was zu erzählen und muss euch nicht mit langweiligen Dingen abspeißen!! Und Feuchtfröhlich kann ich Silvester auch nicht grad nennen!! Aber das lag nicht an unseren Süssen..

    Ich wünsch euch von ganzem Herzen ein gutes, neues Jahr!!!!

    Ganz liebe Grüsse und ich hoffe auf morgen!!!

    Bianca
     
  10. #29 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Das ist echt lieb!!!! Ich hoffe echt das ich morgen Ergebnisse bekomme und ich euch dann entspannen kann!! :D

    Aber echt lieb so viel Anteilnahme!!

    Liebe Grüsse
    BIanca
     
  11. #30 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Hallo Heidi,


    Also wenn ich arbeite, dann komme ich so ca 14.00 nach hause. Aber warum fragst du??

    Das ist gut zu wissen. Also meine wollen morgens um 9, nach ihnen eher schon um halb 9 raus. Dann kommen sie wenn sie Lust haben nach 1 Stunde vom Schrank fressen und dann wie du sagst, wird auf der Voli geputzt, geschrieen, gespielt oder noch ein paar Runden gedreht!! Und meistens am Nachmittag kommen sie wieder zum Fressen...

    Liebe Grüsse
    Bianca
     
  12. #31 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Hallo Nicolette,

    Super genau das wollte ich wissen. Denn ich hab´s immer so gemacht, während sie morgens rumfliegen das ich den Gemüseteller herichte und ihnen den dann hinstelle. Und der wird wenn er mit Karotten und Gurke bestückt ist dankbar angenommen! Aber wenn sie dann Hunger haben gehen sie in die Voli und fressen dort ihre Körner!

    Eben das denke ich auch.. Wenn es so ist wie bei deiner Freundin, deren Henne verrückt spielt ist es auch was anderes. Aber ich hab auch die Schälchen so gefüllt das es genau 1 Tag reicht und sie jederzeit dran gehen können!!

    Das klingt ja interessant!!

    Ganz prima. Er hat gestern sogar nach all dem Stress zum ersten Mal wieder seine Geliebte angebalzt... Manchmal ging mir dieses laute, kontinuierliche Geschreie (nicht das Balzen, sondern Schreien das in Balzen überging) ziemlich auf die Ohren. Die klingelten schon richtig...Aber ihr könnt euch sicher vorstellen wie happy ich jetzt über jeden Ton den er von sich gibt bin!!

    Das ist ja echt lieb von dir. Die armen Vögel, die tun mir echt leid!! Ist bei ihm schon was rausgekommen?? Sag ihm liebe Grüsse unbekannterweise von mir.

    Ich denke auch das ein Vogel selbst entscheiden kann ob er Wärme will oder nicht!! Ist ja bei uns Menschen auch nicht anders!! Finde ich echt eine gute Lösung!

    Ganz liebe Grüsse
    Bianca!!
     
  13. #32 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Toll

    Da doch noch einige meinen Thread aufmerksam lesen, möchte ich die Chance nutzen und noch was fragen. Bestellt ihr alle euer bzw das Nymphenfressen im onlineshop?? Ich hab´s bis jetzt immer im Zoogeschäft gekauft oder im Fachhandel. Einmal die Marke Rikon und das andere Fit Nymph oder Fitbird bin mir da nicht mehr ganz sicher! Ist das gut???
    Hatte aber jetzt mal im onlineshop nachgeguckt und es kommt mich auch nicht teurer als im Zoogeschäft und ich hätte halt die Auswahl zwischen ohne SB oder mit und solche Sachen! Und gibt es da mehrere onlineshops??

    Und dann bin ich wegen Luna etwas stutzig. Eigentlich auch wegen Cari, aber Luna hat alles etwas ausgeprägter!! Beide finden es toll, wenn sie abgestossene Feder, mit Kiel dran wohlbemerkt, finden und zwirbeln sie dann im Schnabel. Es entsteht ein regelrechter Kampf um diese Feder! Ich hab mal gelesen, das wenn sie so was machen, einen Mangel haben.. Und was Luna seit Neuestem auch macht, sie nagt an den Fingernägeln von meinem Mann.. Das ist doch ein eindeutiges Zeichen!! Aber was für Minerale fehlen ihr dann?? Und kann ich die dann im onlineshop bestellen.?? Ich kann mir schon vorstellen, das ihnen etwas fehlt, weil sie ja bei Meo noch ganz andere Dinge bekommen haben. Er hat mir alle Pülverchen, Vitamine etc gezeigt und das ist eine ganze Menge mehr als sie bei mir bekommen!
    Aber darum müsst ihr mir jetzt helfen.. Was ich kaufen muss. Luna scheint sich auch schwerer zu tun in der Mauser. Sie hat 2 komische Schwanzfedern und die scheinen sie richtig zu stören. Wenn jemand anders dran kommt quietscht sie richtig und ständig zupft sie dran. Aber die scheinen schwerer abzufallen als bei den anderen??!! Wie kann ich ihr die Mauser erleichtern??
    Ich danke euch schon mal für eure Hilfe..
    Ganz liebe Grüsse
    Bianca!!
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Wegen dieser Frage. Wenn Du erst am Abend heim kommst würde ich nicht "nur" Kochfutter anbieten. Da Du ja aber schon am späten Mittag zu Hause bist sehe ich da kein Problem.


    Jaaaa. Und auch abwechselnd bei der Bird Box, Ricos und Futterkonzept. Ricos ist der einzige der eine Mischung mit SB hat und bei Futterkonzept liebe ich (oder besser die Geiers :) ) die Wald- und Wildvogelmischungen (premium). Ich mische in meiner Futterdose 1/3 Großsittich mit SB, 1/3 ohne SB und 1/3 Wellifutter. Außerdem kommt ins Schälchen etwas von Wild oder Waldvogelmischungen und Grassamen.
    Ich habe vor ~ 1 Jahr Futtermischungen untersuchen lassen. Nach 3 Tagen wuchsen auch dort Pilzsporen. Der TA hatte aber schon Futtertests gemach wo nach nicht einmal 24h alles verpilzt war. Hier auch ein Link zu Futtertests.


    Meine spiele auch gerne mit ihren ausgefallenen Federn. Ich denke eher das es normales Spielverhalten ist. Es kann auf Mineralstoffmangel hindeuten und soll angeblich darauf hindeuten das der Vogel zum rupfen neigt :+keinplan . An meinen Nägeln nagt Mädimaus auch gerne. Das ist die einzige zärtlichkeit die sie vom Menschen will ich lasse es áuch etwas zu bis sie weh tut. Da sie am liebsten den ganzen Nagel Quer in den Schnabel nimmt.


    Mit Vitaminen und Mineralien. Ich verwende von Zoo-Winkler das Präperat mit K1 wegen Charlie. Und an Mineraien verwende ich (ähnlich wie Du es von Meo bekommen hast) die verschiedenen Pülverchen vom Nymphensittichlexikon. Außerdem Mineralstein, Gritstein, Jodstein und Sepia.
     
  15. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Huhu !

    Hab Dir ne PN geschickt :D
     
  16. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Bianca,

    den größten Teil meines Bedarfes kaufe ich bei der Bird-Box, beim Futterkonzept oder auch mal bei Rico's Futterkiste. Seit kurzer Zeit auch bei der Ela's Futterbude.

    Ich nehme nur noch Futtermischungen ohne SB-Kerne und gebe diese dann als Leckerlis in kleinen Portionen.

    Daneben gibt es reihum immer mal was neues zum testen, wie Haferfleks, Dinkelpops und und und.

    An Mineralien etc. biete ich immer gleichzeitig mehrere Dinge an: Grit, Kalkstein, Sepiaschale und schwarze & rote Volgeminerialien.
    Seit neuestem habe auch Vitalkalk von der Fa. Marienfelde (gibt es auch in der Bird-Box). Darüber habe ich kürzlich mehrfach sehr positive Dinge gelesen.
     
  17. #36 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Ich dir auch.. TOLLE PN von dir.. Vielen dank!! :D :beifall:

    Liebe Grüsse
    Bianca
     
  18. #37 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Hallo Petra

    Dinkelpops das ist gut!! Einfach doch mal was anderes als nur Kohi!!

    Bis auf die Vogelmineralien habe ich alles. Wo bekomme ich die her?? Und wozu sind die?? Also ich meinte damit haben die einen bestimmten Wirkungskreis??

    Ist das ein Stein??

    Vielen dank nochmal, das ist ganz lieb!!!

    Liebe Grüsse
    Bianca
     
  19. #38 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Hallo Heidi

    Ah jetzt hat es klick gemacht!! Hatte eben nicht verstanden was das mit dem Arbeiten zu tun hat!! Also ist es immer besser die gekochten Sachen eher morgens bzw tagsüber anzubieten als abends.. Hab ich das richtig verstanden??

    Aber vorbeugen kann man dem nicht oder?? Bei mir ist so ein 1 Kilo Paket recht schnell verbraucht. Es ist in einer dunklen, trockenen verschlossenen Dose. Ich leere es immer aus der Tüte um!! Oder kann ich bei der Aufbewahrung noch was besser machen??

    Ihhhh gitt pfui Teufel.. Was da nicht alles passiert!!

    Ahhhh echt???? Dann ist ja klasse... Denn Luna beisst nur bei meinem Mann nicht bei mir, also doch ein Liebesbeweis.. Und sie tut ihm auch nicht weh!! Das ist ja gut, dann mach ich ja fast nichts falsch!!

    Das ist der Rupfer?? Hab ich das richtig im Kopf?? Aber das hat wenig Sinn das den anderen zu geben??

    Nein die Pülverchen habe ich nicht von Meo bekommen, der hat ja so viel Zeugs, dann hätten wir wahrscheinlich nicht mehr ins Auto gepasst, wenn wir das alles mitgenommen hätten!!!! :D Aber so einen tollen Stein ich glaub sogar es ist ein Mineralstein wenn mich nicht alles täuscht und den finden alle richtig spitze, hat er mir mitgegeben!! Und eben weil ich nicht weiss was sie alles für Mineralien brauchen, frage ich um eure Hilfe. Ich hab unmengen an Mineralien und Vitaminen in der Birdbox gefunden, aber was brauche ich wirklich?? Ich war ja jetzt immer vorsichtig mit Grit und habe es aus Angst vor inneren Verletzungen und Nierensteinbildung nicht gekauft und gegeben. Aber hab gelesen das es auch feingemahlenen Grit gibt. Bringt der was??
    Und muss ich meine Sepiaschalen, Jodsteine, etc regelmässig auswechseln auch wenn sie nicht verbraucht sind???

    Vielen dank nochmal..
    Liebe Grüsse
    Bianca
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Bianca :0-

    Mir hat eine Züchterin mal gesagt (war zwar aus einem anderen Grund) das es wichtig ist das der Vogel für die lange Nacht ohne Futter genügend Energie hat. Darum gebe ich den Geiereintopf (= Kochfutter = Reis, Getreide, Nudeln, Gemüse, Kräuter)) oder die gekochten Körner am Morgen und wechsle am Nachmittag zu normalen Körnerfutter.


    Doch es gibt chemische Mittel. Ich halte von denen aber nichts, den ein Übel mit den anderen beseitigen :? Und wer weiß ob die Chemische Keule das kleinere Übel ist :? Oder es dann kommt wie mit den Kindern wo jeglicher "Dreck" ferngehalten wird und diese dann an allem krank werden. Denn in unserer Atemluft sind ja diese Pilzsporen und somit auf allem was wir zu uns nehmen. Wenn diese in einen normalen Maß vorhanden sind sehe ich da kein Problem darin. In diesen Thread steht etwas zur Lagerung. Mit der Suchfunktion findest Du noch viele weitere Infos.



    Ja Charlie ist der, der seine Partnerin aus Liebe rupft. Aber Vit. K1 schadet keinen Vogel.


    Ich gebe nach wie vor jede Woche beim sauber machen etwas Sand, Grit, Heilerde und Vogelkohle in eine Ecke des Käfigs und es wird sich auch sofort darauf gestürzt.
    Ich denke mir je vielfältiger das Angebot ist um so besser. Da kann sich der Vogel das raussuchen was er mag.


    Seit ich die verschiedenen Mineralpülverchen habe werden die Steine nicht mehr beachtet. Ich lasse sie aber trotzdem noch hängen solange sie sauber sind.
     
  22. #40 solairemar, 3. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Hallo---

    --- Heidi,
    das war wieder eine umfangreiche Antwort..
    Ich glaube jetzt sind vorerst mal wieder alle meine Fragen geklärt!!

    Werde schauen, das ich auch Pülverchen bekomme und mal schauen was wird!!

    Das mit der chemischen Keule sehe ich genauso wie du!! Es ist doch immer so das Kinder die Dreck essen oft gesünder sind, als Kinder die unter sterilen Verhältnissen aufgewachsen sind!! Furchtbar! Meine Freundin hatte mal eine Nachbarin und das erste Wort was deren Sohn konnte war Lappen. Nicht Mama oder Papa.. Nein Lappen!! Na ja aber das geht wieder zu einem anderen Thema!!

    Vielen dank auf jeden Fall nochmal!!

    Liebe Grüsse
    Bianca
     
Thema:

juuhuuuuuuuu wir haben es geschafft

Die Seite wird geladen...

juuhuuuuuuuu wir haben es geschafft - Ähnliche Themen

  1. junge oder kranke Taube gefunden (hat es nicht geschafft)

    junge oder kranke Taube gefunden (hat es nicht geschafft): Hallo Leute, Ich hab gestern eine Taube gefunden, ich Denke sie ist noch jung, sie sieht augenscheinlich unversehrt und komplett befiedert aus....
  2. Amselmutter hat Nest verlassen, Küken haben es nicht geschafft, Nest entfernen?

    Amselmutter hat Nest verlassen, Küken haben es nicht geschafft, Nest entfernen?: Guten Abend, wir haben uns vor einigen Wochen sehr gefreut als auf unserer Terasse unter dem Dach eine Amsel begonnen hat ihr Nest zu bauen....
  3. Bitte um schnelle Hilfe: Feldsperling gefunden (hat es nicht geschafft)

    Bitte um schnelle Hilfe: Feldsperling gefunden (hat es nicht geschafft): Hallo liebe Vogelfreunde, kann mir bitte jemand helfen. Nachbar´s Kater hat vor unserer Haustür einen Feldsperling abgelegt. Dieser ist soweit...
  4. Jörg hat es geschafft

    Jörg hat es geschafft: Hallo, monatelang hat mich Jörg gebeten, dass ich mich damit einverstanden erkläre, dass er sich Paulis Kopf auf den Oberarm stechen lässt,...
  5. Mein Pitti ist in der Klinik, ob er es geschafft hat?

    Mein Pitti ist in der Klinik, ob er es geschafft hat?: Bin total aufgelöst:traurig: Gestern Abend als ich die Vögel vom Balkon reingeholt habe, war alles in Ordnung. Er ist ans Futter hat was...