"Kacken"

Diskutiere "Kacken" im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Kann man die Graupapas irgend wie davon abringen auf den teppich zu "Kacken"?:(

  1. #1 Kampfbearchen, 24. September 2002
    Kampfbearchen

    Kampfbearchen Guest

    Kann man die Graupapas irgend wie davon abringen auf den teppich zu "Kacken"?:(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja.

    Ignorieren, wenn sie es an Stelen tun, wo sie nicht dürfen.

    Erleichtern sie sich zufällig auf der richtigen Stelle, z.B. auf einer Zeitung, sofort loben und belohnen. Sie werden nach und nach immer häufiger auf den erlaubten Stellen gehen.

    Alternativ kannst Du ihnen beibringen auf Befehl zu gehen.

    Bei uns gilt die Regel: Auf ihren diversen Sitzstangen und im Wohnzimmer dürfen sie.

    Wenn sie jung sind müssen sie alle 30-45 min. Das musst Du berücksichtigen und ihnen eine erlaubte Gelegenheit bieten.

    Wenn sie älter werden (und nicht gerade gefressen/getrunken haben) können sie es auch länger einhalten, z.B. Nachts.

    Halten sie sich an Orten auf, wo sie nicht dürfen, dann muss Du dran denken sie regelmässig an Orte zu bringen, wo sie dürfen und dann den entsprechenden Befehl zu geben.

    Irgendwann haben sie es raus und klettern/fliegen von selbst dorthin wo sie dürfen.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  4. #3 Kampfbearchen, 24. September 2002
    Kampfbearchen

    Kampfbearchen Guest

    DANKE
     
  5. TanjaS

    TanjaS Guest

    Hi Kampfbaerchen!

    Bei meinen klappt es auch schon recht gut, natürlich nicht immer, vor allem nicht, wenn z.B. Besuch da ist, da sind sie zu aufgeregt.
    Meine setze ich sicherheitshalber ca. alle 20 Minuten auf ihren Freisitz und sage "mach Kacka" (hätte ich mir eigentlich auch was Besseres einfallen lassen können :(, nuja, jetzt ist es halt schon so drin! :)) Meistens gehen sie sofort "in die Knie" und "drücken es sich heraus". Ich hoffe, daß sie, wenn sie wieder flugfähig sind, dann auch von alleine auf den Freisitz fliegen. Ein tolles Erlebnis hatte ich schon mit dem Weibchen, die sich von meiner Schulter auf den Käfig hangelte, dort ihren Klecks machte, und zurück auf die Schulter krabbelte. Vielleicht war es Zufall, habe mich jedoch super gefreut! :)

    LG
    Tanja
     
  6. Moses

    Moses Guest

    Hallo Tanja,

    belohnst du denn deine beiden auch wenn sie am richtigen Ort ihr Geschäft gemacht haben???
    Man läuft ja nicht den ganzen Tag mit Leckerchen in der Hand herum! Oder merken sie sich es sich auch einfach nur mit "Lob" wenn sie etwas richtig machen!!!????
    Was wäre ich froh wenn meine beiden nicht überall hinkacken würden! Das kostet mich manchmal die letzten Nerven, auf die Couch, auf den Tisch, auf den Teppich usw. usw.

    LG von TANJA
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wenn du oben beim Button suchen das Schlüsselwort stubenrein eingibst, kommen gaaanz viele Beiträge, habe mal einen davon ausgesucht
     
  8. TanjaS

    TanjaS Guest

    Hi TANJA!

    Nein, ich habe selten Leckerlies in der Tasche. Ich lobe sie immer (wenn sie den Klacks auf dem Freisitz gemacht haben) mit Worten oder nehme kurz ihren Schnabel zwischen zwei Finger und streichel den Schnabel oder drück ihnen einen Kuss auf den Schnabel. Dabei wird natürlich freudiger Nonsens geredet. Wenn mich mal jemand aufnehmen würde. Hehehe... Sie merken genau, wenn ich etwas toll finde.

    LG
    Tanja
     
  9. Moses

    Moses Guest

    Hallo Tanja,

    aufnehmen wäre gar keine schlechte Idee....
    Vor ein paar Tagen war ich bei einer Freundin, bin nach Hause gekommen und habe erstmal meine beiden Papaleins begrüßt, wie ich es immer mache... Halllooooo, Hallooooo ihr beiden, Halloooooo, wie geht es euch usw. usw....
    Auf einmal rief mich meine Freundin an und lachte sich tot, ich bin anscheinend ausversehen auf mein Handy gekommen und rief bei ihr an, und sie konnte hören wie ich mit meinen beiden Papas gesprochen habe... Sie fand das total lustig wie ich mich mit den beiden unterhalte, als hätte ich zwei Babys vor mir, und noch schlimmer.... Manchmal denke ich mir auch was die Nachbarn so denken mit wem ich in der Wohnung immer rede... Ist schon irgendwie lustig!!!
     
  10. TanjaS

    TanjaS Guest

    @TANJA

    Ha LOL, wie klasse mit dem Handy!!!! :)
    Ja, wahrscheinlich halten uns die Nachbarn schon für schizophren.
     
  11. Issmehne

    Issmehne Guest

    Stubenrein

    Ich habe vor ca. 6 Wochen damit angefangen.
    Mittlerweile geht es schon sehr gut, habe mir eine Plastikschüssel mit "Sand" bereitgestellt und setze sie immer alle 20 bis 30 Minuten darauf.
    Sie wissen nach ein paar Tagen was man von ihnen will, inzwischen habe ich den Dreck um ca 50 bis 70 Prozent reduziert.
    Von alleine gehen sie nicht hin auch gebe ich ihnen jetzt keine Leckerlis mehr,es geht auch so.
    Lea ist top, Henry will ab und zu wegfliegen, dann setze ich ihn wieder zurück und er macht gnädigerweise für mich.

    Viel Erfolg, es lohnt sich
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Kampfbearchen, 28. September 2002
    Kampfbearchen

    Kampfbearchen Guest

    DANKE

    DANKE an alle fuer eure vielen tips !!!
     
  14. VolkerM

    VolkerM Guest

    Neue Erkenntnisse

    Hallo zusammen,
    in Bezug auf die "Stubenreinheit" von Psittaciden möchte ich Euch die neuesten Erkenntnisse nicht vorenthalten. Sibirische Wissenschaftler haben in einer Studie dokumentiert, dass die in den Regenwäldern Amazoniens in Abständen von mehreren Kilometern anzutreffenden pyramidenförmigen Erhebungen nicht -wie bisher angenommen- erdgeschichtlichen Ursprungs sind. Chemische Analysen ergaben, dass die Hügel auf schichtförmige Ablagerungen biogener Stoffe (konkret: Fäkalien von Psittaciden) zurückzuführen sind. Womit erwiesen wäre, dass Psittaciden schon "von Natur aus" äußerst reinliche Tiere sind, die sogar darauf "achten", den Regenwald "sauber zu halten", bzw. durch gezieltes Abkoten nur bestimmte Areale zu belasten.
    Unerfindlich (und ungeklärt) ist vor diesem Hintergrund, wieso die meisten der in Gefangenschaft gehaltenen Psittaciden dieses natürliche Verhalten nicht mehr zeigen, sondern willkürlich an verschiedensten Stellen ihren Kot absetzen. Nur mit Mühe, Einfühlungsvermögen und diversen Mitteln der Konditionierung (Beispiel: Clickertraining) ist diese offenkundige Verhaltensstörung zu beheben. Es ist erstaunlich, dass dieses gravierende Problem der Papageienhaltung von einschlägigen Fachkreisen geradezu sträflich vernachlässigt wird. Setzt man den Zeitaufwand der Konditionierung auf einen bestimmten "Kotplatz" in Relation zum Aufwand des "Wegwischens" (mit handelsüblichem Küchenpapier, ggf. Wasser und Schwamm) oder der Vorsorge (mittels Änderung des Bodenbelags), wird man unschwer feststellen können, dass auch hier wieder ausschließlich ökonomische Prinzipien für die Vernachlässigung der Grundlagenforschung zu diesem Thema verantwortlich sind. Eine Erklärung für die Verhaltensstörung hinsichtlich des willkürlichen Kotabsetzens in Gefangenschaft gehaltener Papageien ist vielleicht darin zu sehen, dass ein Wohnzimmer kein Urwald, und ein Papagei kein Tamagochi ist.
    An (eher spärlichen) Literatur- und Tondokumenten kann ich empfehlen:
    Sinn, Un.: "Papagei oder Tamagochi - Entscheidung leicht gemacht" und
    Schneider, H.: "Katzenklo"

    Mit augenzwinkernden Grüßen
    Volker
     
Thema:

"Kacken"

Die Seite wird geladen...

"Kacken" - Ähnliche Themen

  1. Vögel kacken in ihr Futter und Wasser.

    Vögel kacken in ihr Futter und Wasser.: Hallo meine Vögel ( 2 Brillenvögel 2 Spitzschwanzamadinen 2 Wellenastrilde ) kacken die ganze Zeit in ihr eigenes Futter . Ich bin ziemlich...
  2. Jemand Kacke übrig???

    Jemand Kacke übrig???: Hat hier jemand etwas Kot übrig und wäre so großzügig mir etwas abzuzwacken? Habe heute meine neues Spielzeug bekommen nachdem ich mein altes...