Käfigdesinfektion

Diskutiere Käfigdesinfektion im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Abend, alle miteinander, letzte Woche ist leider meine 2-jährige Kanariendame verstorben. Vor ca. 2-3 Wochen hatte sie morgens einen...

  1. #1 Angelique, 2. Juni 2003
    Angelique

    Angelique Guest

    Guten Abend, alle miteinander,

    letzte Woche ist leider meine 2-jährige Kanariendame verstorben.
    Vor ca. 2-3 Wochen hatte sie morgens einen ziemliche heftigen Husten-Nies-Anfall (hörte sich zumindest so an). Da sich so eine Attacke aber nicht mehr wiederholte und sie sich normal verhielt, machte ich mir keine Sorgen. Letzten Montag hatte sie gerade ihr neuestes Nest fertiggebaut, am Dienstag merkte ich dann, dass irgendwas nicht stimmte, da sie inmitten ihres Futternapfes sass, kaum was fraß und einen dicken Kotklumpen am Po hatte. Mein Mann war noch am selben Tag beim TA, aber der gab ihm nur ein Vitaminpräparat mit. Er konnte zwar eine Verdickung im Bauch fühlen, aber das konnte ja auch ein Ei sein.
    Tags darauf frass sie kaum mehr, hatte nur noch diesen Hungerkot und sass in einer seltsam gekrümmten Körperhaltung auf einem Sitzbrettchen. Als wir sie mit Rotlicht bestrahlten, ging es kurzfristig besser, doch danach bekam sie Atemprobleme. Als mein Mann abends nocheinmal ihren Po saubermachte und ihr etwas von dem Vitamintrunk einflößen wollte, starb sie in seiner Hand.
    Nun sind wir beide natürlich sehr traurig :( und auch ratlos:
    Reicht es aus, den Käfig mit Alkohol zu desinfizieren (weil dadurch ja nicht alle Viren abgetötet werden). Oder reicht schon heisses Wasser? Ich möchte sowenig Chemie wie möglich einsetzen, aber natürlich bei dem Kanariemännchen kein Risiko eingehen, nicht dass sich der Knirps auch noch an irgendwas ansteckt.
    Momentan lebt er in einer großen Flugvolieren mit 4 Wellis zusammen, doch ärgert er vorzugsweise einen ganz bestimmten Welli-Mann und das kann auf Dauer nicht gutgehen.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Angelique

    Wichtiges zum Thema Desinfektion kannst Du hier nachlesen .
     
Thema:

Käfigdesinfektion