Käfigerfahrungen

Diskutiere Käfigerfahrungen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo mein Name ist Alex. Ich hatte vor einiger Zeit schon zwei Wellensittiche, aber leider hat meine damalige Freundin sie mitgenommen. So...

  1. #1 Blackskillz, 23. April 2010
    Blackskillz

    Blackskillz Mitglied

    Dabei seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mein Name ist Alex.

    Ich hatte vor einiger Zeit schon zwei Wellensittiche, aber leider hat meine damalige Freundin sie mitgenommen. So schade es um die beiden kleinen Piepser ist, aber ich versuche den Vorteil darin zu sehen, dass ich jetzt alles besser machen kann, da wir damals nicht wirklich Erfahrung mit der Vogelhaltung hatten haben wir bestimmt auch den einen oder anderen Fehler gemacht.
    So ich spiele jetzt mit dem Gedanken mir wieder zwei Wellensittiche zuzulegen und mir gefällt der Vogelkäfig Vision II Model L02 groß-hoch (http://www.zooroyal.de/Vogel-Shop/V...er.com/Kaefig-Volierenbau:::221.html"]Voliere/Vogelkaefig/Vogelkaefig-Vision-II-Model-L02-gross-hoch.html[/url]). Meine Frage ist ob schon jemand von euch Erfahrungen mit diesem Käfig hat und wie eure Meinung dazu ist. Oder vielleicht jemand der sich mit Käfigen auskennt und was er von diesem Käfig halten würde.

    Liebe Grüße.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flitzpiepe, 23. April 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo Alex,

    mit der Suchfunktion hättest Du gleich soviel Material zum lesen, dass Du heute zu nichts anderem mehr kommen würdest.:D

    Generell sollte der Käfig breiter als hoch sein, darum fällt der von Dir genannte schonmal weg.

    Die Vögel sollten 2-3 Flügelschläge machen können und das können sie in einem breiteren Käfig besser.

    Für zwei Vögel wird zu einer Breite von 1 m geraten, zudem Du ja auch bestimmt Klettermöglichkeiten, Äste usw. anbringen willst, die auch ihren Platz brauchen.

    Es kommen auch mal Tage, wo sie nicht den ganzen Tag Freiflug haben können oder wo einer mal krank ist und sie im Käfig bleiben müssen. Da ist mehr Platz immer besser.
     
  4. #3 Blackskillz, 23. April 2010
    Blackskillz

    Blackskillz Mitglied

    Dabei seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Könntest du denn einen empfehlen?
     
  5. #4 Flitzpiepe, 23. April 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    wo wohnst Du denn? Du kannst ja mal bei Ebay schauen, da sind viele Käfige/Volis drin und wieviel Platz hast Du in Deiner Wohnung?

    So Hubschrauber-Käfige, die sehr schmal, aber hoch sind, sind nichts für Vögel.

    Ich habe hier eine gefunden, die zwar auch höher als breit ist, aber durch die Tiefe haben die Vögel halt auch einigen Platz zum Fliegen.

    Voliere-Vogelkaefig-Kaefig-Vogel-Villa-Casa_W0QQitemZ200463959355QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item2eac95453b"]http://cgi.ebay.de/Voliere-Vogelkaefig-Kaefig-Vogel-Villa-Casa_W0QQitemZ200463959355QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item2eac95453b[/URL]

    oder:

    Voliere-gebraucht-Nordhorn-48529_W0QQitemZ140400652993QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item20b087f2c1"]http://cgi.ebay.de/Vogelkaefig-Voliere-gebraucht-Nordhorn-48529_W0QQitemZ140400652993QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item20b087f2c1[/URL]

    oder ganz gross:

    Voliere-Papageien_W0QQitemZ140399402681QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item20b074deb9"]http://cgi.ebay.de/Papageienkaefig-riesig-Vogelkaefig-Voliere-Papageien_W0QQitemZ140399402681QQcmdZViewItemQQptZde_haus_garten_tierbedarf_v%C3%B6gel?hash=item20b074deb9[/URL]
     
  6. #5 cookiegirl, 23. April 2010
    cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Britta, du widersprichst dir irgendwie selber ein bisschen. Die Käfige, die du ausgesucht hast, sind alle höher als Breit. :traurig: Die Vögel hätten zwar massig Platz, aber fliegen tun sie doch von links nach rechts und nicht von unten nach oben.
    Wellis sind eben keine Hubschrauber. Sie würden nur den oberen Teil der Voliere nutzen, vorausgesetzt du betreibst keine Bodenhaltung. Dann würden sie für´s Fressen auf den Boden gehen.

    Wie wäre es mit dem:

    http://www.parrotshop.de/products/d...er.com/Kaefig-Volierenbau:::221.html"]Volieren-Kaefige/Fuer-kleine-Voegel/San-Remo-Antik-von-Montana-Cages.html[/url]

    oder dem:

    http://www.parrotshop.de/products/d...er.com/Kaefig-Volierenbau:::221.html"]Volieren-Kaefige/Fuer-kleine-Voegel/Madeira-III-Antik-von-Montana-Cages.html[/url]



    Ich habe mir diesen (http://www.parrotshop.de/products/d...er.com/Kaefig-Volierenbau:::221.html"]Volieren-Kaefige/Fuer-kleine-Voegel/New-Madeira-Double-Platinum-von-Montana-Cages.html[/url]) gekauft. Ich halte dort zur Zeit sechs Wellis drin. Ende Juni/Anfang Juli kommen noch zwei dazu. Sie haben aber täglich Freiflug, sonst wäre der Käfig zu klein. Das gute an diesem Käfig ist, dass man ihn in zwei kleine Käfige abteilen kann. Man hat ein Gitter, das man einfach zwischen die beiden Käfige packen kann. Falls mal Streit aufkommt. :) Bei mir ist das zur Zeit der Fall. Vier gehen auf Einen. Also musste ich 4:2 trennen. Und es klappt super. :) Mit dem Freiflug ist es allerdings etwas komplizierter.

    Lass dich nicht von den Preisen abschrecken. Das Preis-Leistungsverhältnis von Montana Cages ist wirklich angebracht. Wenn man seinen Vögeln gutes tun will, dann das. ;)
    Ich hab den Käfig seit ungefähr einem 3/4 Jahr. Ich bin super zufrieden. Den Wellis ist das wohl egal. :+schimpf Aber er ist groß genug, dass man sie auch einen Tag mal im Käfig lassen könnte, wenn mal keiner zu Hause ist.
     
  7. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    wenn du sehr auf den Preis achten musst, wäre dieses hier evtl. was für dich: Klick
     
  8. #7 Flitzpiepe, 23. April 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    es ging mir da um die Grundfläche, die ist bei denen grösser als bei diesen Hubschrauber-Voli, wo eine Seite wesentlich schmaler ist als die andere oder wo alles nur 40 cm lang ist!

    Es kommt ja auch auf den Platz an, den Alex zur Verfügung hat! Und da ist eine grössere rechteckige Grundfläche immer noch besser.
     
  9. #8 Blackskillz, 23. April 2010
    Blackskillz

    Blackskillz Mitglied

    Dabei seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde das so cool wie sich hier um einen gekümmert wird. DANKE.
    Das mit dem auf den Preis achten ist allerdings richtig, darauf muss ich wirklich etwas schauen.
     
  10. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alex, es muss nicht gleich ein teurer Montana-Käfig sein. Andrea hat vor kurzem in einem anderen Thread diesen verlinkt, und ich finde den soweit ich es nach dem Bild beurteilen kann auch garnicht schlecht und obendrein sehr günstig. Klick.
    Der Käfig hat halt keine Schublade, aber bei diesen Käfigen "ohne Beinde" finde ich persönlich die auch nicht nötig bzw. sogar teilweise störend.
    Die Näpfe sind sogar garnicht schlecht - die beigegebenen Stangen sollten (wie allerdings bei ausnahmslos allen Käfigen) gegen Naturäste (kreuz und quer) ausgetauscht werden.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  11. #10 cookiegirl, 23. April 2010
    cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Man sollte trotzdem nicht am Material sparen. Was nützt dir ein Käfig, der nach einem Jahr anfängt zu rosten? Dann musst du einen neuen kaufen. Da bist du, je nachdem wie viel der Käfig kostet (im letzten Fall bei 89€x2=), auch schon bei 178€. Oder eben mehr.

    Einige aus diesem Forum haben auch den Madeira Double und haben diesen seit 2004 oder 2008 stehen. Sie haben nicht ein bisschen Rost, obwohl sie fast jeden Tag den Vögel eine Dusche verpassen.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Dein erster Link mit 60x60 Grundfläche ist nun wirklich eine Hubschraubervoliere. Beim 3. Link ist vermutlich der Gitterabstand zu groß für Wellensittiche.

    Volieren mit Dach sind denkbar ungeeignet für Wellensittiche, da von oben kein Licht hinein kommt und man obendrauf auch keine Äste zur Nutzung im Freiflug anbringen kann.
     
  14. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Alex,
    manchmal werden Ausstellungsstücke günstiger verkauft; man braucht dann allerdings ein großes Auto oder muss jemanden kennen, der eines hat.

    Ich würde einfach bei den Läden, die in Deiner Nähe sind, mal nach solchen Angeboten fragen.

    Wenn es nur ein Käfig und keine Voliere sein soll, lohnt sich die Suche (auch im Internet) unter dem Stichwort "Nagerkäfig", dort werden oft größere für weniger Geld angeboten, als für reine Vogelkäfige verlangt wird.
     
Thema:

Käfigerfahrungen