Käfigfrage

Diskutiere Käfigfrage im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich könnte von einem Bekannten einen großen Käfig bekommen. Er ist ca. 1,60 m hoch, die Grundfläche ist aber 6eckig ca. 1m x 1m. Wäre...

  1. #1 dragon109, 25. März 2003
    dragon109

    dragon109 Guest

    Hallo,
    ich könnte von einem Bekannten einen großen Käfig bekommen.
    Er ist ca. 1,60 m hoch, die Grundfläche ist aber 6eckig ca. 1m x 1m.

    Wäre diese Art von Käfig okay? Oder muss er viereckig sen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 25. März 2003
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    moin dragon,

    nö, muss nicht 4eckig sein. hauptsache er ist nicht rund.


    gruß,
    :0-
     
  4. #3 dragon109, 25. März 2003
    dragon109

    dragon109 Guest

    Da bin ich erleichtert.
    So ein Käfig ist schon ganz schön teuer.

    Womit tue ich meinen Piepsern bei der Einrichtung - neben Naturästen und Schlafhaus - einen Gefallen?
     
  5. #4 claudia k., 25. März 2003
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    so ziemlich alle naturmaterialien, die sich erklettern und zernagen lassen.
    z.b. auch dicke seile (werden gerne zerhäkelt). soll auch gern genommen sein, weil es nicht so starr ist. schaukeln mögen sie auch gerne.
    mein ernie z.b. liebt glöckchen - berta dagegen interessiert sich nicht dafür.
    das variiert schon mal von vogel zu vogel, musst du ausprobieren.
    gritt, kalk- und mineralstein ist ja selbstredend.

    ich plädiere eher für schlafbrettchen, das liegt aber auch daran, dass schon eine halbe ausgehöhlte kokosnuss berta zum nestbau animiert.
    (musst du auch ausprobieren).

    einen gefallen tätest du deinen piepern noch mit einer uv-lampe an oder über der volliere. das lieben sie und es tut ihnen sehr gut.

    gruß,
     
  6. Birgit74

    Birgit74 Guest

    Hallo Claudia,

    die Lampe scheint wirklich wichtig zu sein - mein erster Wellensittich ist richtig aufgeblüht, als er das erste "richtige" Licht bekam.
    Meine Pfirsichköpfchen lieben eigentlich alles was man zerstören kann. Wir basteln in mühevoller Kleinarbeit Leitern, Schaukeln, Wippen, Spielzeuge, fliegende Floße (alles aus Ästen, Korkrinde, Draht und Seil) und die meißten Sachen haben sie sehr schnell platt gemacht, wenn sie erst einmal die Berührungsängste überwunden haben - es mangelt also nie an Arbeit. Am liebsten mögen meine aber Kokusnüsse - halbiert als Schaukel oder mit Löchern als Spielzeug. Gerne wird auch ein Töpchen mit Kresse innerhalb kürzester Zeit abgeerntet...
    Liebe Grüße

    Birgit
     
  7. Guido

    Guido Guest

    Hi Birgit.
    Das mit der Kresse muss ich ma ausprobieren. Kannte ich noch nicht.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  8. #7 claudia k., 26. März 2003
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    moin birgit,

    siehst du, da sorgen die agas noch dafür, dass mensch kreativ wird!
    :D

    die uv-lampen sind auch schon sehr ausführlich hier im forum thematisiert worden.
    ich finde ein unbedingtes MUSS!

    gruß,
    :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 dragon109, 27. März 2003
    dragon109

    dragon109 Guest

    wir haben heute einen neuen käfig angeschafft!

    am wochenende geht es dann an die innenausstattung mit ästen,
    alles andere ist da.

    ich wohne in einer guten lage, 100 m bis zum ortsausgang, 500 m bis ins naturschutzgebiet/wald.

    ich glaube, ich freue mich mehr als die vögel!
     
  11. #9 dragon109, 27. März 2003
    dragon109

    dragon109 Guest

    ach ja,
    einen riesigen bambus zum zerlegen gibts auch dazu!

    hoffentlich nehmen sie ihn auch!
     
Thema:

Käfigfrage

Die Seite wird geladen...

Käfigfrage - Ähnliche Themen

  1. Gesang abhängig vom Geschlecht? + Käfigfrage

    Gesang abhängig vom Geschlecht? + Käfigfrage: Guten Morgen! Ich möchte mir eine Zimmervoliere (platz ist genug vorhanden) mit 2 oder 4 Prachtfinken (welche Art genau kann ich nicht noch...
  2. Käfigfrage- Dringend!

    Käfigfrage- Dringend!: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und google schon seit längerem, ob jemand weiß, welche Farbe denn nun dieser Käfig hat...
  3. Käfigfrage

    Käfigfrage: Hey ihr, ich hab mal eine Frage: Ist der Käfig "Montana Memphis 1" zu klein für 2 Wellensittiche? Der Käfig hat folgende Maße: 55x43x137. Die...
  4. die leidige käfigfrage für 2 wellis, wer kann helfen ?

    die leidige käfigfrage für 2 wellis, wer kann helfen ?: hallöchen ihr lieben, ich weiß zwar nicht ob man hier links posten darf, aber wenn nicht dann werden die mods das schon rausnehmen :traurig:....