Käfiggröße?

Diskutiere Käfiggröße? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr lieben Wellibesitzer! Ich überlege schon länger mir 2 Wellis anzuschaffen. Wie groß sollte ein Käfig für 2 Wellis sein? Versteht...

  1. Korinna

    Korinna Guest

    Hallo Ihr lieben Wellibesitzer!

    Ich überlege schon länger mir 2 Wellis anzuschaffen. Wie groß sollte ein Käfig für 2 Wellis sein?
    Versteht sich Männchen und Weibchen immer, oder sollte ich beim Kauf auf die Paarbildung achten? Oder ist das egal?
    Und wo finde ich Adressen von Züchtern in meiner Stadt?
    Lieben Dank im Voraus für die Antworten!
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Korinna.

    Also erst mal super, dass du dir gleidh zwei kaufen möchtest. :)

    Die mindestgrösse für einen Käfig für zwei Welli beträgt so weit ich wei: einen Meter höhe, 50 hoch und 50 tief.
    Und am besten ist echt ein Pärchen, zwei Weibchen sind nicht so klasse, das geht meistens schief. Zwei Männchen vertragen sich auch, aber ein Pärchen ist imemr noch am schönsten.

    Einen Züchter kann ich dir leider nicht nennen, ich wohn in hH. :)
     
  4. #3 Christian, 9. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Korinna,

    die Frage nach der Käfiggröße generell zu beantworten ist etwas schwierig ... wichtig ist, daß sie darin auch mal von Stange zu Stange fliegen können ... daher nützt einem ein großer Käfig nicht viel, wenn dieser mit Spielzeug und Stangen überladen ist.

    Wichtig ist auch, daß Du nur Naturäste als Stangen verwendest ... gibt's in guten Zoo-Geschäften zu kaufen ... da hat man dann auch gleich die richtigen Durchmesser und sie sind aus verträglichem Holz und ungezieferfrei.

    Wir haben uns für unser Pärchen einen Käfig gekauft, der etwa 70cm breit ist, 40cm tief und 55cm hoch ... war nicht die leichteste Übung so einen Käfig zu finden, denn offensichtlich verwechseln die meisten Hersteller Wellensittiche mit Hubschraubern :D sprich, die Käfige sind höher als breit ... völlig ungeeignet, es sei denn die Vögel haben eine Non-Stop-Freiflugmöglichkeit.

    Unser bevorzugter Zoo-Laden ist übrigens die Zoo-Mühle im Indu-Park in Dortmund-Kley ... gut sortiert und günstig. Ich mache ja eigentlich ungern Werbung, aber da wir voll die Krise gekriegt haben und keinen Online-Händler fanden, der einen guten Käfig anbot, mache ich mal eine Ausnahme.

    Was die Frage nach dem Pärchen angeht ... Männchen und Weibchen verstehen sich eigentlich immer recht gut, soweit ich weiß ... ebenso auch zwei Männchen. Bei zwei Weibchen ist Streß und Zank meist vorprogrammiert. Wenn Du bei einem Züchter gleich zwei gleichzeitig kaufen willst, kannst Du ja auch gleich zwei aussuchen, die sich offensichtlich gut verstehen.

    Was Züchteradressen angeht, muß ich leider passen, aber da können andere bestimmt weiterhelfen.
     
  5. Twiggy

    Twiggy Guest

    Also der Käfig sollte für 2 Wellis mindestens 70*40*50 cm groß sein, bei täglichem Freiflug, ideal wären aber die Maße 100*50*80 cm, besser noch eine kleine Voliere.
    Wenn du Wellis beim Züchter kaufst oder auch in einem Zooladen, siehst du oft 2 Wellis die sich sehr gut verstehen, die sollte man wenn möglich nicht auseinander reißen und dann gleich beide mitnehmen, wenn einem einer gefällt. Wenn sich in der Voliere noch kein Pärchen gefunden hat, ist es eigentlich egal welche Wellis du mitnimmst, vorrausgesetzt es sind keine 2 Hennen, denn die verstehen sich meistens untereinander nicht so gut, wenn sie alleine sind, wie 2 Hähne oder ein Pärchen.
     
  6. Korinna

    Korinna Guest

    Vielen Dank! Damit konntet Ihr mir schon gut weiterhelfen! In Dortmund, im Indu-Park? Ich komme aus Herne. Das trifft sich gut. Ich schreibe mir den Namen des Geschäftes gleich auf!
    Ich wusste gar nicht, dass der Käfig eher breit, als hoch sein soll! Gut dass ich gefragt habe!
    Ich habe derzeit 2 Zebrafinken und hatte früher auch mal Kananrienvögel. Aber mit Wellis kenne ich mich nicht so gut aus.
    Meine beiden Zebras (Pärchen) verstehen sich nicht so gut. Deswegen gebe ich sie an einen Freund der Familie ab. Er hat im Garten eine riesige Aussenvoliere. Ich denke dort können sie evt. neue Partner finden, und es geht ihnen dort bestimmt gut.
    Da brauch ich mir keine Gedanken machen.

    Eine Frage habe ich da noch! Was bedeutet "Standard" bzw. "Halbstandard"? Ist das wichtig für mich? Oder nur eher für Züchter?
     
  7. #6 Christian, 9. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Korinna,

    Standards sind eine besondere Züchtung ... die sind etwa einen Kopf größer als die sogenannten Hansi-Bubies, sprich normale Wellies. Halb-Standards sind folglich Mischlinge aus HB und Standard. Alle diese Züchtungen sind in Zoo-Läden erhältlich, nur die Schauwellensittiche (spezielle Standards) findet man da eher nicht ... is' auch gut so ... ich finde, die sind vollkommen überzüchtet.

    Standards stehen in dem Ruf ruhiger, aber auch anfälliger für Krankheiten zu sein ... ich persönlich mag sie nicht ... ich finde HB's viel schöner ... naja, offensichtlich Geschmackssache.

    Da Du Dich ja mit Wellies nicht so gut auskennst, kann ich Dir nur wärmstens die Website www.birds-online.de empfehlen ... da hab' ich viel gelernt.
     
  8. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo Chris,

    Standards soll ruhiger sein???:? Hab ich bei meinem noch nichts von gemerkt:p Der hat bei uns auch den Spitznamen "Flugsaurier". Der andere (Hansi-Bubi) ist viel ruhiger. Kann aber auch eine Charaktersache sein. Der HB ist super verschmust. Meist muß ich herhalten. :D
     
  9. #8 Christian, 9. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Kiki,

    ich habe wiedergegeben, was ich in der Literatur fand ... soll angeblich eine Grundtendenz sein. Meine Beobachtungen in Zoo-Geschäften haben dies bestätigt ... Standards scheinen tendentiell eher die ruhigeren Gesellen zu sein.

    Daß Ausnahmen die Regel bestätigen und vieles eine Charakterfrage ist, wissen wir ja zur Genüge ... manche haben halt eine ruhige Natur und andere sind halt eher Draufgänger.

    Aber vielleicht stimmt das mit den Standards auch gar nicht ... ich hab's wie gesagt gelesen und auch ab und an beobachtet ... viele Geschäfte haben ja auch gar keine Standards.

    Hinzu kommt, daß Männchen meist flippiger sind als Weibchen ... ist Dein Standard nicht ein Männchen und Dein HB ein Weibchen?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Korinna

    Korinna Guest

    Hallo!

    Jetzt bin ich schon schlauer. Na ich glaube ich werde mich da auch für Hb entscheiden.
    Aber ich werde mich auch noch mehr informieren, und auch hier öfter mal reinschauen! Lieben Dank nochmal!

    :0-
     
  12. #10 Christian, 9. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
Thema:

Käfiggröße?

Die Seite wird geladen...

Käfiggröße? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Käfiggröße: Rostkappenpapagei?

    Käfiggröße: Rostkappenpapagei?: Hey, ich möchte mir gerne ein Rostkappenpapageienpärchen anschaffen. Jetzt bleibt bei mir nur die Frage wegen der Käfiggröße offen. Also ich...
  3. Käfiggrösse

    Käfiggrösse: Mir wurde gesagt mein Käfig (161*83*185 Länge Tiefe Höhe) reiche für 3 Paare. Wie zwingend bestheht da Freiflugbedarf? Mir ist klar, dass...
  4. Findelkind BRAUCHE TIPPS

    Findelkind BRAUCHE TIPPS: Hallo liebe Forenbesucher, ich brauche eure Hilfe.. vor 2 tagen ist mir ein kleiner orangener Kanarienvogel zugeflogen. Ich habe ihm sofort Futter...
  5. Käfiggröße ausreichend??

    Käfiggröße ausreichend??: hey leute Ich möchte mir vielleicht ein Nymofensittichpärchen kaufen. aber ich weiß nich ob mein platzt und zimmer aussreicht und deswegen möcht...