Käfiggröße?

Diskutiere Käfiggröße? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, kann man ein Ziegensittichpärchen in einem Käfig mit den Maßen ca. 120x100x180 cm (Breite x Tiefe x Höhe) halten? Oder tut man den...

  1. Jörg H.

    Jörg H. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers
    Hallo,


    kann man ein Ziegensittichpärchen in einem Käfig mit den Maßen ca. 120x100x180 cm (Breite x Tiefe x Höhe) halten? Oder tut man den Sittichen damit keinen Gefallen und die Größe ist viel zu gering? Ein täglicher Freiflug soll den Tieren möglich sein.
    Vielen Dank für Eure Antworten,
    Jörg.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ziegenfreund, 19. Oktober 2005
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    hallo Jörg,

    ich halte die Maße für eine dauerhafte Unterbringung zu klein. Maximal als Schlaf und Futterplatz würde dieser Käfig taugen.

    Ziegen sind sehr agil und brauchen platz zum bewegen. Auch scheuchen sich ziegen gegenseitig. Sogar harmonierende Paare während der Balz. Dann mauss der andere ausweichen können, sonst kann es zu Verletzungen kommen.

    Ich würde sagen nein, zu klein!
     
  4. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Na nun bin ich aber doch bissi platt.

    Welche Mindesgröße würdet ihr denn für ein Ziegenpärchen vorschlagen, wenns, sagen wir mal, ab Nachmittags immer Freiflug gibt?

    Gruß Caro
     
  5. #4 Ziegenfreund, 19. Oktober 2005
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    meine empfohlene mindestgröße wäre:

    2m x 1m x 2m

    das sind eher volierenmaße, aber ich bin der meinung das laufsittiche keine käfigvögel sind.

    das hat nichts damit zu tun ob sie nachmittags fliegen können, denn dann sind sie ja vormittags eingesperrt und können sich wie ich schon schrieb nicht zurückziehen und aus dem weg gehen...
     
  6. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    @ ziegenfreund

    hab die Antwort von deiner seite grad auf deiner HP entdeckt.. :)

    -------
    Als Mindestgröße würde ich von 2m x 1m x 2m L/B/H ausgehen
    -------

    Auf dem Beispielbild für ne Innenvoli, welches du auf der selben seite untergebracht hast, sieht die Innenvoliere allerdings doch um einiges kleiner aus ;)



    Hier gibts ja doch einige Ziegenhalter, würd mich mal interessieren wie groß Eure Volis so sind, und wieviele Ziegen/Springer ihr drin habt.
     
  7. #6 Ziegenfreund, 19. Oktober 2005
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    das liegt daran das ich kein beispielbild einer solchen innenvoliere habe :)

    meine ziegen leben in einem vogelzimmer: 3,5 x 3 x 2,35
     
  8. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Is mir ja auch nur so aufgefallen als ichs durchgeschaut hab, wiederspricht sich halt.... war nich bös gemeint.

    Vielleicht lieber ein schönes "passenderes" Bild einer Außenvoliere rein setzen?! Vielleicht findet sich ja auch ein nettes Mitglied hier, das dir ein Foto seiner Voli zur Verfügung stellt... ;) Die HP find ich übrigens klasse!

    Gruß Caro
     
  9. #8 Ziegenfreund, 19. Oktober 2005
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    danke karo und keinproblem... wobei die voliere auf dem foto auch 2m breit und 1m tief ist. nur die höhe liegt halt bei 1m. das wichtigste ist übrigens nicht die höhe sondern die länge der voliere.

    wenn ich mal eine schöne innenvoliere als foto in die finger kriege, dann setze ich sie bestimmt rein (wenn der besitzer des fotos dem zustimmt)...
     
  10. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hmmm, ich find es interessant, dass in diesem Forum fast ausnahmslos jeder der meinung is die Höhe der Volieren müsste so ignorieren werden.

    wenn du Beispielsweise die Voli auf dem Bild nen Meter erhöhst, hättest du die DOPPELTE Größe. Klar halten sich die Vögel (vor allem auch zum schlafen) meist oben auf. Wenn sie sich aber wohl fühlen nutzen sie doch den gesamten Raum.

    1. bringt doch auch die Höhe viel Platz zum toben, denn die kleinen fliegen ja nich nur sondern scharren am Boden, klettern am Gitter,...
    2. kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass sich, flugmäßig, Vögel innerhalb einer Voli eh nicht voll austoben können. Es gibt fast keine Zimmervolis in denen die Vögel die komplette Käfiglänge nutzen können da immer irgendwo Spielzeug oder Äste im weg sind.

    Unsre Voli ist zur Zeit 1,60 x 0,5 x 0,8m (L/T/H) für 4 Wellis , ich hatte drauf geachtet das auch eine "längere flugstrecke" möglich bleibt. (wenn man das bei 160cm so nennen kann)
    Genutzt wird sie eigentlich kaum, da wird sich eher mit schaukeln und Ketten beschäftigt. übrigens sind auch die Stangen auf mitterer höhe sehr beliebt.

    Ungeschlagener Lieblingsplatz ist allerdings die Querstange UNTER der Voli, direkt neben der zimmertür. (auf Oberschenkelhöhe) da sitzen alle 4 regelmäßig und erholen sich vom stressigen Tapetenknabbern. :)

    Wenn ich das dann seh, kann ich immer nich nachvollziehen warum jedem (vorallem Anfängern) hier immer wieder so eingeredet wird das die höhe nich wichtig sei bzw bei der größenwahl des Käfigs nicht berücksichtigt wird.....

    find ich etwas seltsam.
     
  11. Jörg H.

    Jörg H. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers
    Hallo Croelchen,

    wie groß ist denn die Unterbringung Deiner Ziegensittiche? Die scheint Deiner Reaktion nach ja kleiner zu sein?
    Gruß, Jörg.
     
  12. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi Jörg,

    ich hab noch keine, wollt mir aber Anfang nächsten Jahres ein Pärchen Springsittiche holen. (Fast das selbe wie Ziegen nur unwesentlich kleiner)

    Volimaße waren 1,50 x1,50 x 1,60m gedacht. (Bissi geht von der grundfläche noch weg, wird ne 6eckige Eckvoli, marke Eigenbau)

    Wie gesagt, war geplant, nun muss ich erstmal grübeln :)
     
  13. Mischi1302

    Mischi1302 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallöchen,

    also meine Ziegensittiche leben zur Zeit in einem Käfig mit den Maßen 1m (Breite)/1,60m (Höhe)/50 cm (Tiefe) und wenn sie den ganzen Tag drin bleiben müssen, dann bringen sie das deutlich zum Ausdruck und donnern mit voller Wucht gegen das Gitter, als wollten sie sagen: Laß uns endlich raus. Deswegen ist nun auch eine größere Voliere Marke Eigenbau geplant. Die Zeichnungen sind schon angefertigt, das Material im Baumarkt schon beäugt und jetzt warte ich nur bis es Ende November Weihnachtsgeld gibt und dann gehts los. Leider habe ich halt auch nicht soooo viel Platz, aber die neue Voliere wird dann die Maße 2m (Breite)/1,80m (Höhe) und 1m (Tiefe) haben. Ich denke darin werden sie sich dann besser austoben können, wobei sie natürlich trotzdem täglich ihre 5-7 Stunden Freiflug bekommen und am Wochenende dann auch von Freitag Abend bis Sonntag Abend durchgehend draußen sind. Also je größer desto besser, das ist klar.

    Lieben Gruß
    Michaela, 4 Schönsittiche und 3 Ziegensittiche
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    @ mischi

    Wie lange hast du die drei denn schon in der Voli?
    Wie arangieren sie sich denn während der Brutstimmung, gibts da keine Probleme?
    da is bei drei Vögeln doch bestimmt einer immer das 5te rad am wagen oder?!
     
  16. Mischi1302

    Mischi1302 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    @ croelchen:

    Also den dritten Ziegensittich (Samy) habe ich vor 2 Monaten bei mir aufgenommen. Er wurde hier übers Forum vermittelt. Bisher klappt das Zusammenleben der drei super gut. Man trifft sie nur noch im Dreierpack an. Meine beiden ersten Ziegen, Paul und Paula, sind zwar Männchen und Weibchen, aber sind kein richtiges Paar, jetzt bin ich mal gespannt wie sich das weiter entwickelt, bis jetzt sind alle erst mal gute Freunde. Wenn sich doch noch ein Pärchen bildet, dann kommt natürlich noch Ziege Nr. 4 dazu, keine Frage.

    Lieben Gruß
    Michaela, 4 Schönsittiche und 3 Ziegensittiche
     
Thema:

Käfiggröße?

Die Seite wird geladen...

Käfiggröße? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Käfiggröße: Rostkappenpapagei?

    Käfiggröße: Rostkappenpapagei?: Hey, ich möchte mir gerne ein Rostkappenpapageienpärchen anschaffen. Jetzt bleibt bei mir nur die Frage wegen der Käfiggröße offen. Also ich...
  3. Käfiggrösse

    Käfiggrösse: Mir wurde gesagt mein Käfig (161*83*185 Länge Tiefe Höhe) reiche für 3 Paare. Wie zwingend bestheht da Freiflugbedarf? Mir ist klar, dass...
  4. Findelkind BRAUCHE TIPPS

    Findelkind BRAUCHE TIPPS: Hallo liebe Forenbesucher, ich brauche eure Hilfe.. vor 2 tagen ist mir ein kleiner orangener Kanarienvogel zugeflogen. Ich habe ihm sofort Futter...
  5. Käfiggröße ausreichend??

    Käfiggröße ausreichend??: hey leute Ich möchte mir vielleicht ein Nymofensittichpärchen kaufen. aber ich weiß nich ob mein platzt und zimmer aussreicht und deswegen möcht...