Käfigplatzänderung?

Diskutiere Käfigplatzänderung? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Habt ihr schon mal den Käfigplatz geändert? Wir haben die Vogelzimmer bißchen leer geräumt (Wellis können jetzt ca. 8m am Stück fliegen), dadurch...

  1. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Habt ihr schon mal den Käfigplatz geändert? Wir haben die Vogelzimmer bißchen leer geräumt (Wellis können jetzt ca. 8m am Stück fliegen), dadurch hat sich ein besserer Platz für den Käfig ergeben. Der Käfig ist immer offen und wird nur zum Schlafen und Fressen genutzt. Allerdings nehmen die Vögel ihn auch als Fluglandeplatz, vor allem einer, der nicht so lange am Stück fliegt. Habe den Käfig mal zwecks Säuberung auf der Erde abgestellt, da sind die Pieper total ausgeflippt: Gegen die Tür geflogen, auf die Erde abgestürzt und haben nur geschimpft und den Käfig gesucht. Jetzt habe ich Angst ihn woanders hinzustellen.Wenn es sein muß, bleibt er eben stehen wo er ist, bevor sich ein Vogel verletzt. Würde mich interressieren, ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 purzelflatterer, 29. März 2006
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hi Spo, kannst du deinen Wellis an der Stelle einen alternativen Landeplatz anbieten? Falls es eine Ecke ist, kann man sehr sehr gut einen Ast dort an der Wand links und rechts befestigen, oder etwas von der Decke hängen lassen.

    Ich denke es ist nicht unbedingt der Käfig der dort bleiben muß, sondern die Möglichkeit dort zu landen.

    Wellis sind zwar immer erst mal Änderungen misstrauisch gegenüber, aber meine haben sich immer dran gewöhnt.
     
  4. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Aber bei der Aktion Käfig weg, Äste hin machen die bestimmt schon einen Megaaufstand, hab beim Saubermachen ja nur kurz den Käfig auf die Erde gestellt, sie waren alle ruhig auf dem Spielplatz und haben es sofort gemerkt. Beim Umräumen der Zimmer waren sie auch total unruhig, sind ständig geflogen, wir mußten aufpassen, dass wir nicht aufeinmal einen Welli im Rücken stecken hatten, ständig haben wir uns gebückt, ich krieg dann direkt Panik, dass denen was passiert dabei.
     
  5. #4 Saskia137, 30. März 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Spo,

    unterschätzt du deine Wellis nicht ein bisschen? Ich denke, die Pieper können im allgemeinen auch beim Fliegen sehr gut auf sich aufpassen. An die Änderung werden sie sich sehr schnell gewöhnen. Also mach dir da mal nicht zu viel Sorgen.
    Die Wellis, die mein Schatz früher hatte, haben den Käfig auch mehrfach an ner anderen Stelle im Wohnzimmer gehabt, incl. Käfigtausch gegen nen größeren, ...
    Unsere jetztigen Wellis haben als sie zu uns kamen - direkt ins Umzugschaos auch erst einmal jedes Zimmer der Wohnung kennenlernen müssen, wg. hin und herschieberei der Umzugskartons und Renovierungsarbeiten (Teppichkleber mit Lösemittel entfernen, ...), die wir den Kurzen nicht zumuten wollten. Der Umzug lief dann für die Kurzen auch in zwei Etappen ab. Erst zu meinen Eltern ins Badezimmer (meine Mum reagiert in der Wohnung allergisch, aber Bad war für 3 Tage akzeptabel) und dann in der nächste Etappe dann in unsere Wohnung. Dort haben sie jetzt auch schon drei Plätze gehabt und ich muß sagen ich hab in der Richtung keine Probleme. Eher habe ich das Gefühl, dass meine die Abwechslung lieben gelernt haben.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Käfigplatzänderung?