Kaffeewurzelholz-Sitzstangen

Diskutiere Kaffeewurzelholz-Sitzstangen im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe für meine Voliere heute Stangen aus Kaffeewurzelholz gekauft. Meine Papageien (Blaustirnamas) haben für den Freiflug einen...

  1. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    Hallo,
    ich habe für meine Voliere heute Stangen aus Kaffeewurzelholz gekauft. Meine Papageien (Blaustirnamas) haben für den Freiflug einen Kletterbaum, den sie auch benagen und bekommen frische Zweige. Für die Voliere wollte ich Stangen haben, die ich auch mal einfach in die Spülmaschine stellen kann.

    Die Stangen haben unterschiedliche Durchmesser und sehen eigentlich ganz hübsch aus.

    Gibt es irgendjemanden, der mit diesen Stangen Erfahrungen sammeln konnte? Beigefügt war so ein Zettel, auf dem steht, dass diese Stangen den Schnabel und die Krallen trimmen. Ich hab keine Probleme mit dem Schneiden der Krallen und auch eine Perch-Stange (oder wie das heißt) aus Kunststein. Also im wesentlichen kommt es mir auf die Hygiene an.

    Viele Grüße von
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    hallo

    Was sind das denn für Stangen. Ich habe noch nie davon gehört.Kannst du mal ein Foto reinstellen ,oder kannst du sie eschreiben?
     
  4. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    Hallo Hilli,
    die Stangen sind aus einem sehr harten Wurzelholz, die Oberfläche ich wie bei normalem Holz, also etwas rauher. Vor ein paar Jahren gab es schon mal so ähnliche Stangen aus nem roten Holz, das ganz glatt und rutschig war. Und wie bei normalen Ästen sind die Wurzeln nicht alle regelmäßig im Durchmesser. Da es aber Wurzeln sind, ist der Wuchs zudem etwas "exotisch", also anders als bei Ästen, die sich ja nach dem Licht strecken beim Wachsen. Sieht ein bißchen aus wie ein Geweih oder so.
    Auf jeden Fall aber interessant. Ich bin von drei Leuten auf die Dinger angesprochen worden. Passiert mir mit anderen Einkäufen nicht so schnell:-)).
    Werde morgen mal ein paar Bilder machen und reinstellen.
    Grüße
    Stefan
     
  5. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    danke für die Erklärung :) . Das Holz klingt ja interessant .
     
  6. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    hier mal ein Bild von der Kaffeewurzel:
     
  7. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo, ist diese Wurzel nur für Papageien geeignet oder gibt es sie auch mit geringerem Duchmesser für Wellensittiche?
     
  8. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    die gibts auch für kleiner Vogelfüsse.
     
  9. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    Hallo Hilli,

    gut, dass Bea schon ein Bild reingestellt hat. Ich bekomme einfach meine Fotos nicht auf dieses Zwergformat runterkopiert. Es ist immer 10kb zu groß.
    Hab in anderen Internet-Foren nie diese Probleme. Fotografiere schon mit der geringsten Auflösung. Hab einen Mac. Kennt sich jemand damit aus, wie man da noch weiter kleinkopiert?

    Hallo Bea,

    sind das Deine Vögel auf dem Bild? Sehen sehr schön aus!

    Viele Grüße
    Stefan
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Hallo Stefan,

    eine Anleitung für die Bildbearbeitung gibt es hier und hier.
     
  11. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo Bea, danke für die Antwort. Helfen diese Stangen bei verstärktem Krallenwachstum. Wir haben zwei Wellis, sie haben Naturstangen im Käfig und Kletterbäume, die ebenfalls aus Naturstangen sind. Bei einem der beiden nutzen sich die Krallen auch gut ab, bei dem anderen leider nicht, bei ihm werden sie trotz der Naturstangen zu lang. Deshalb suche ich etwas, was bei diesem Problem helfen könnte.
     
  12. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    Hallo Sven,
    danke für den Link!
    Ich hab in meinem Programm jetzt einfach mal das Format verkleinert. Das Bild zeigt Rocco (rechts) und Susi, die noch im "Eingewöhnungskäfig" sitzt. Mittlerweile hat sie schon zweimal ihren Fuß auf meinen Finger gesetzt und ihre Scheu etwas verloren. Ich will sie aber erst rauslassen, wenn sie ohne zu zögern auf die Hand kommt. Beide Vögeln harmonieren sehr. Rocco ist ohnehin sehr gutmütig. Und Susi schmachtet ihn an, als ob sie zu viele Hollywood-Filme aus den 50ern gesehen hätte:-)) Dieser Augenaufschlag!
    Allen einen schönen Abend!
    Stefan
     

    Anhänge:

  13. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    leider sind das nicht meine Vögel....ich hab nur Amazonen, Mopas, Sittiche und Prachtfinken.

    Ich kann mit gut vorstellen, dass durch diese Stangen der Krallenwuchs gehemmt wird, da die Kaffeeholzwurzeln gesandstrahlt sind und die Vögel sich auf den doch etwas glatten Stangen gut festhalten müssen, zugleich wird auch die Fußmuskulatur gut beansprucht.

    Meine Mopas haben eine Kaffeeholzwurzel in der Voliere und sie müssen sich gut festhalten. :p was sie aber nicht davor abhält, das Wurzelholz schnabeltechnisch zu bearbeiten;)

    @Berrena

    ich will ja nicht unken, aber hast du mal abchecken lassen ob der Vogel okay ist, ein vermehrter Krallenwuchs kann auch durch eine Nierenerkrankung ausgelößt werden. Einer meiner Nymphen hatte leider diese Erkrankung und den dadurch ausgelößten Krallenwuchs, leider ist sie letzten Donnerstag friedlich eingeschlafen.
     
  14. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo,

    meine haben auch so eine Stange. Die wird aber nur als Schlafstange benutzt.
    Ich habe den Coco nie dabei gesehen, wie er die Stange angenagt hat, das macht er immer nur bei den Obstästen.

    Liebe Grüsse
    Simona
     
  15. digger

    digger Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bodensee
    hi!
    ich habe auch nur diese stangen für meine grauen und sie lieben die!erst hatte ich eine und der rest normale stangen die sie dann gar nicht mehr nutzten!jetzt haben sie nur diese !sind auch super zum sauberhalten!:freude:
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo Bea, das tut mir sehr leid, dass Dein Kleiner gestorben ist :trost: .
    Ich hoffe nicht, dass unser Bobbo das gleiche hat. Aber vermehrter Krallenwuchs ist ja relativ. Beide Pieper sind jetzt ein Jahr alt und geschnitten werden mussten die Krallen bei Bobbo erst einmal. Es ist halt nur auffällig, dass sich die Krallen bei unserem zweiten Welli (Mulli) unter genau denselben Haltungsbedingungen mehr abnutzen. Mulli greift allerdings viel fester mit seinen Krallen zu. Das merke ich daran, dass er an einer dünnen Halterung an der Lampe im Kinderzimmer hochklettern kann und Bobbo dann immer ganz neidisch hinterher schaut:p . Wenn Mulli auf den Stangen auch fester zugreift, dann könnte das ja erklären, dass sich seine Krallen besser abnutzen.
    In welchem Abstand mussten denn bei Deinem Nymphensittich die Krallen geschnitten werden?
     
  18. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,:0-

    dieses Kaffeewurzelholz bekommt man auch im Casimir Animal Shop-Parrot Store Online!
    Meine beiden Agga's lieben es dort zu kuscheln:trost: , meckern:+schimpf und schlafen:zzz:

    Gruß Daniela,Schira&Alonso
     
Thema:

Kaffeewurzelholz-Sitzstangen

Die Seite wird geladen...

Kaffeewurzelholz-Sitzstangen - Ähnliche Themen

  1. Neue Vögel sitzen nur in Sitzstange ganz oben.

    Neue Vögel sitzen nur in Sitzstange ganz oben.: Hey. Hab mir 2 Mohrenkopfpapageien gekauft und habe eine riesen Voliere. Die Vögel nutzen aber nur die ganz oberige Sitzstange aus Naturholz,...
  2. Sitzstangen im Taubenschlag ?

    Sitzstangen im Taubenschlag ?: Hallo an alle hier ich bin gerade babei mir einen kleinen Taubenschlag zu bauen bzw bin ich aufm Endsport Ich möchte gerne Feldflüchter / also...
  3. Äste als Sitzstangen

    Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, Ich hoffe auf Eure Hilfe. Ich bin etwas verunsichert. Ich habe im Garten eine Süsskirsche und eine Feige (brown turkey) stehen....
  4. welche Äste als Sitzstangen

    welche Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, ich möchte in Paula's Heim neue Äste machen und überlege, wo ich diese am besten herbekomme. Im Grten hätte ich einen...
  5. Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange

    Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange: Guten Abend Zusammen, eines meiner Kanarien (Hahn) atmet seit 2 STd. plötzlich ständig durch den Schnabel (Geräuche sind keine zu vernehmen)...