Kahle Stelle am Rücken

Diskutiere Kahle Stelle am Rücken im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, ich habe gestern kurzentschlossen zwei Kanarienvögel vom Tierheim in Pflege mitgenommen. Einer der beiden hat auf dem Rücken zwischen...

  1. Anke

    Anke Guest

    Hallo,

    ich habe gestern kurzentschlossen zwei Kanarienvögel vom Tierheim in Pflege mitgenommen.
    Einer der beiden hat auf dem Rücken zwischen den Flügeln eine große, kahle Stelle.
    Ich habe beide Vögel prophylaktisch mit Exner Petguard besprüht und sie aus ihrem total verdreckten Käfig in einen meiner Käfige umquartiert.

    Was kann ich noch tun und woher kann diese kahle Stelle kommen? Soll ich sie baden lassen, oder lieber noch nicht?
    Kann es eine Mangelerscheinung sein?
    Der andere Vogel hat ein ganz normal aussehendes Gefieder.

    Außerdem suche ich noch ein neues Zuhause für die beiden, denn in drei Wochen verschwinde ich nach Borneo und dann müssen sie wohl oder übel wieder zurück ins Tierheim.

    Danke für Eure Hilfe,

    Anke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Anke!

    Ich vermute mal, daß die beiden in einen sehr schlechten Ernährungszustand sind. Wenn die in einem total verdreckten Käfig saßen, haben sich die vorherigen Halter wahrscheínlich auch nicht die Mühe gemacht, den Tieren abwechslungsreiches Futter anzubieten. Gerade in der Mauserzeit ist das ja von großer Bedeutung. Vielleicht sind die beiden aber auch noch nicht durchgemausert. Aber dann dürften sie trotzdem keine so großen kahlen Stellen haben. Ich vermute aber eher, daß ihnen Nährstoffe fehlen. Ich würde zunächst mal ein Multivitaminpräparat mit Mineralstoffen (Complexamin /cp-pharma gibt´s beim Tierarzt) über das Trinkwasser oder übers Futter verabreichen, und außerdem viel Obst und Gemüse füttern. Geraspelte Karotten, Apfel, Melone und Salat stehen bei den Kanarienvögeln ganz hoch im Kurs. Ein mal in der Woche gibt`s noch ein hartgekochtes Ei. Außerdem rote und weiße Kolbenhirse.

    Ich würde die Vögel auf jeden Fall baden lassen. Wenn ich meinen ihre Badeschüssel nur für kurze Zeit vorenthalte, quetschen sie sich in Wassernäpfe, um zu baden, so verrückt sind sie danach. Ich denke, das kann nichts schaden.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein paar Tips geben, und dem Kleinen geht es bald wieder besser.

    Liebe Grüße,
    Marina
     
  4. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Anke!

    Hab ich vergessen: Bevor Du die beiden zurück ins Tierheim bringen mußt, würde ich sie gerne nehmen. Ich hab schon fünf von der Sorte, und außerdem 15 Exoten, also kommt es auf zwei mehr oder weniger wirklich nicht an.

    Ich vespreche, gut auf sie aufzupassen.

    Wenn Du Dich vergewissern willst, daß die beiden in gute Hände kommen, kannst Du Manfred Völker (Taubenforum, Thema: Babytaube aufpäppeln) kontaktieren, von dem habe ich im Juli 9 Vögel übernommen, und denen geht es prima bei uns.

    Liebe Grüße,
    Marina
     
  5. Anke

    Anke Guest

    Liebe Marina,

    mit so einer positiven Antwort hatte ich gar nicht gerechnet!!

    Erst mal vielen lieben Dank für die Pflegetips, das alte Badehaus habe ich bereits hervorgekramt, aber die beiden sind schon in Schlafengehstimmung, also dürfen sie erst morgen baden. Vitamine habe ich auch hier (Vitacombex und Korvimin ZVT) und Äpfel, Birnen und Grünzeug im Garten. Hoffen wir mal, daß das alles den beiden guttut.

    Daß Du die beiden auch noch übernehmen willst, finde ich toll, ich glaube Dir gerne, daß sie bei Dir gut aufgehoben sein werden. Da die beiden Eigentum des Tierheims sind, muß ich morgen erst fragen, ob sich eventuell Interessenten gemeldet haben, ansonsten reserviere ich sie für Dich.
    Meine Eltern haben zwar auch eine Voliere mit Kanarienvögeln, aber sie bekommen von mir immer die ganz "schweren" Fälle und die Voliere ist zur Zeit schon mehr als überbesetzt.

    Ich melde mich morgen, sobald ich im Tierheim war, wieder.

    viele Grüße,

    Anke
     
  6. Anke

    Anke Guest

    Hallo Marina,

    wenn Du noch immer die beiden Tierheimkanaries haben möchtest, sag doch bitte Bescheid. Bis jetzt haben sich keine Interessenten gemeldet.

    viele Grüße,

    Anke
     
  7. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo, Anke!!!

    Ja, wir (ich und mein Mann) möchten die beiden gerne nehmen!!! Wir haben schon ganz augeregt auf Deine Nachricht gewartet!

    Kannst Du mir noch ein paar Infos geben?
    Alter, falls bekannt
    Geschlecht, falls bekannt
    Farbe?
    Haben die beiden schon Namen?
    Ist zwar alles nebensächlich, denn nehmen tun wir sie eh, aber wäre trotzdem schön zu wissen.

    Wenn ich Vögel bekomme, denen es nicht gut geht, dann ist es das größte für mich, wenn ich sehe, daß sie sich unter meiner Pflege wieder erholen.

    Gerade heute hatte ich so ein "Glückserlebnis". Donald, einer unser Kanarienvogelhähne haben wir im Juni bei einem Züchter geholt. Er mußte dort mit Papageien in einer Voliere ohne beheizten Schutzraum leben, und hat wohl schon öfters als Spielzeug für die Papageien herhalten müssen, denn er war absolut verschüchtert und ängstlich und außerdem fehlte ihm ein Zeh, und der restliche Fuß bzw. das ganze Bein ist steif. Davon abgesehen wurde er uns als Henne verkauft. Der Züchter hat uns sogar davon abgeraten, ihn zu nehmen, denn "so wie der aussieht, macht er es eh nicht mehr lange". Entschuldige meine Wortwahl, aber da könnte ich kotzen. Jedenfalls haben wir den kleinen mit nach Hause genommmen, und gut aufgepäppelt. Heute, nach unzähligen Tierarztbesuchen, hat er zum ersten mal wieder gesungen. Das sind die Momente, für die es sich lohnt.

    Wann wäre für Dich eine gute Zeit? Ich schlage vor, am Wochenende, denn von uns zu Dir sind es fast 300 km, und das ist nach Feierabend weniger angenehm.

    Du kannst mir auch gerne direkt mailen.

    Vielen Dank im Voraus!
    Marina
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Anke

    Anke Guest

    Liebe Marina,

    schreibst Du mir bitte an meine Mailadresse, damit wir überlegen, wie die beiden Pieper am besten zu Dir kommen?

    Das Männchen ist ganz gelb, das Weibchen gelb mit einem großen, grauen Fleck am Rücken. Innerhalb des grauen Flecks ist die kahle Stelle.

    Wie alt die beiden sind und ob sie Namen haben, habe ich nicht herausgefunden. Ich bin froh, daß sie in so gute Hände kommen werden, denn das haben sie allem Anschein nach wirklich verdient.

    viele liebe Grüße und bis bald,

    Anke
     
  10. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Anke!

    Die e-mail-Adresse, die Du mir geschrieben hast, ist die gleiche, die in Deinem Schreiben als Absender steht. Damit ich nicht versehentlich an Deine Arbeits-Adresse schreibe und Du dann womöglich noch Ärger kriegst, hier meine Adresse übers Forum: moose@net-art.de.

    Wegen der Details, mail mich kurz an, damit ich die korrekte Adresse habe, dann mache ich mal ein paar Vorschläge.

    Liebe Grüße,
    Marina
     
Thema:

Kahle Stelle am Rücken

Die Seite wird geladen...

Kahle Stelle am Rücken - Ähnliche Themen

  1. Ziegen weibchen sieht nicht gut aus

    Ziegen weibchen sieht nicht gut aus: Hallo. Mein Ziegensittch weibchen ist um den hals komplett kahl. Ich vermute sie rupft sich selbst, wie kann man es ihr abgewöhnen?
  2. Kahle Stelle am Hals

    Kahle Stelle am Hals: Hey! Einer meiner Zebrafinken hat seit 2-3 Monaten eine kahle Stelle am Hals . Zurzeit plustert er sich oft auf und ich sehe bei beiden dass sie...
  3. Ziege, ungewöhnliche kahle stellen, nur sie

    Ziege, ungewöhnliche kahle stellen, nur sie: Hallo, ich habe zwei ziegen. Meine henne hat kahle stellen die nur auffallen wenn sie baden war. Einmal bei dem linken ohr und links vorne um...
  4. Brauner Rücken, helles Brustgefieder

    Brauner Rücken, helles Brustgefieder: Hallo, hier habe ich noch ein schauderhaftes Bild. Eigentlich dachte ich, ich hätte einen Kleiber am Baum gesehen, aber das auf dem Foto sieht ja...
  5. Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken)

    Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken): Hallo zusammen, könnt ihr mir sagen um welche Vogelart es sich bei dem abgebildeten handelt? Ich habe ihn heute morgen auf einem Dach in einem...