kahle Stellen

Diskutiere kahle Stellen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, um mehrere Ecken wurde an mich die Frage herangetragen, woher bei einem Ziegensittich kahle Stellen kommen könnten. Der Vogel wurde...

  1. Anke

    Anke Guest

    Hallo,

    um mehrere Ecken wurde an mich die Frage herangetragen, woher bei einem Ziegensittich kahle Stellen kommen könnten.
    Der Vogel wurde inzwischen vom Tierarzt auf Ektoparasiten (Milben) hin untersucht, geröntgt, eine Kotprobe und eine Blutprobe genommen, wobei aber von letzteren noch die Befunde fehlen. Soweit ist erst mal nichts festzustellen gewesen. Der Vogel (ein Weibchen) lebt zusammen mit einem weiteren weiblichen Artgenossen und anderen Sittichen. Da auch oben auf dem Kopf kahle Stellen sind, kann er sich nicht selbst gerupft haben.

    Kann es sein, daß ihm die anderen Sittiche, oder das andere Weibchen die Federn ausrupfen? Ich denke mal, er würde sich das nicht so einfach gefallen lassen. Kraulen sich eventuell auch zwei Weibchen und rupfen sich dabei die Federn aus?

    Nun soll der Vogel erst mal in Einzelhaft.

    Weiß jemand von Euch vielleicht Rat? Ich selbst habe den Vogel noch gar nicht gesehen und weiß leider auch nicht mehr als ich nun geschrieben habe.

    Danke, Anke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Anke!

    Möglicherweise sind jetzt auch Ziegensittche zu meiner Liste derjenigen Vogelarten, bei denen Kahlkraulen bzw. Partnerrupfen zu beobachten ist, hinzuzufügen. Ich habe eben einen Beitrag darüber im Nymphenforum geschrieben, schau da mal hinein.
    Da sich aber scheinbar nicht nur auf dem Kopf kahle Stellen befinden (und wenn man davon ausgeht, das wirklich keine Ursachen wie Parasiten, Infektionen, zu geringe Luffeuchtigkeit und mangelnde Badegelegenheit, in der Folge zu trockene Haut, oder Nährstoffmangel auszumachen sind), kann es im konkreten Fall auch sein, daß die kahlen Stellen von Angriffen der anderen Vögel herrühren: da kann nur eine genauere Beobachtung der Vögel helfen, ein Indiz müßten aber auf jeden Fall verstreute Federn sein.

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  4. Andrea

    Andrea Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2000
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Anke !

    Es könnte sich vielleicht auch um eine Hormonstörung handeln. Vielleicht gibt die Blutuntersuchung dazu eine Auskunft.
    Viele Grüße
    Andrea
     
Thema:

kahle Stellen

Die Seite wird geladen...

kahle Stellen - Ähnliche Themen

  1. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  2. Schwarze Stellen im Nistkasten

    Schwarze Stellen im Nistkasten: Hallo liebes Vogelforum, ich hätte eine Frage an euch,und zwar ist mir bei der letzten Nistkastenkontrolle aufgefallen,dass im Nistkasten...
  3. kanarienjunges mit kahlem bauch

    kanarienjunges mit kahlem bauch: hallo unser kanarienpärchen hat 2 junge aufgezogen.die kleinen sind inzwischen durchgefiedert,werden aber noch gefüttert. auffällig ist das das...
  4. Kakadu Kahle am Brust.

    Kakadu Kahle am Brust.: [ATTACH] Hallo bin seit 1 Woche stolzer Kakadu Besitzer. Aber was mich traurig macht sind nicht die gleichmäßige Brust Federn. Den Papagei habe...
  5. ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth

    ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth: Da ich meinen Vogelbestand verkleinern möchte, gebe ich bei Gelegenheit meine Sittiche ab. Es handelt sich um 9 Wellensittiche (6 Hähne und 3...