Kahler Kopf bei Ziegensittich

Diskutiere Kahler Kopf bei Ziegensittich im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Tag, meine Ziegensittichhenne hat am Hinterkopf keine Federn mehr. Sie sind ausgegangen. In der Mauser ist sie nicht, da sonst keine...

  1. samba

    samba Guest

    Guten Tag,

    meine Ziegensittichhenne hat am Hinterkopf keine Federn mehr. Sie sind ausgegangen. In der Mauser ist sie nicht, da sonst keine Federn ausfallen. Sie hat eine richtig kahle Stelle und nachwachsende Federkiele sind nicht sichtbar. Gefüttert wird sie mit normalem Großsittichfutter, Obst und ab und zu Hirsekolben.

    Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Sonst ist sie richtig lebhaft und hat keine weiteren Krankheitszeichen. Das Federkleid ist aber nicht glatt, sondern richtig struppig, das hat sie aber schon immer so.

    Für Hilfe wäre ich Dankbar,
    K.Elflein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dante

    Dante Guest

    Hallo Samba,

    hatte das gleiche bei meinem ersten Ziegensittich Apollo, der anfang letzten Jahres verstorben ist :(

    Da du schreibst, das er richtig gefüttert wird, nehme ich an dass kein vitaminmangel vorliegt. Bei Nymphen gibt es sowas wenn sie großem stress ausgesetzt sind, aber bei Ziegen kenne ich sowas nicht.

    Auch mein Apollo war lebendig und hatte ein struppiges Gefieder und einen kahlen Kopf.
    Ich möchte dich nicht beunruhigen, aber falls du auch mehrere Vögel hast, würde ich an deiner Stelle ihnen allen zuliebe zum TA gehen und ihn auf PBFD prüfen lassen. Der TA wird dir auf jeden Fall helfen herauszufinden was der Vogel hat.

    Hier ist ein Link zu einer Seite, wo du mehr über die krankheit erfährst:

    http://www.papageien.org/STS/po/Pbfd.htm

    Mein Apollo hatte PBFD und musste im Endstadium sehr leiden, trotzdem bereue ich es nicht, das ich ihn nicht hab einschläfern lassen als er noch fit war.

    Wöre toll wenn du ein Foto von dem Vogel hättest, dann könnte man vielleicht genaueres sagen.

    Hoffe dein kleiner Racker hat nur irgendeine Mangelerscheinung...aber bitte geh trotzdem schnell zum TA mit ihm...

    Hier noch ein Foto von meinem süssen Apollo
     

    Anhänge:

  4. Ela522

    Ela522 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, Wetterau
    Hallo,
    auch ich hatte das Problem mit meinem gelben Ziegensittich. Mal abgesehen davon, dass Ziegensittiche sehr stressanfällig sind, haben mich auch viele Leute verrückt gemacht, dass "Blinky" PBFP hätte.
    Ich habe ihn testen lassen und es war negaativ. Nach einer Federprobe zur Uni Leipzig (Spez. auf Vogelkrankheiten) habe ich erfahren, dass meine ähnlich aussehende Henne Federspulmilben hat, die Artspezifisch sind und demnach andere Vogelarten nicht "anknabbern". Habe ich Blinky (die Henne starb zwischenzeitlich an einer anderen Sache) behandeln lassen mit „Ivomec“ als Spot-on , wie die Uni empfohlen hat. Nach 4 Wochen war Blinky wieder wie neu.
    Das ist nun über ein Jahr her und er hat sich nie mehr so "ausgezogen"!
    Nicht immer muss es gleich das schlimmste sein, lass Deine Ziegen genau untersuchen und wirf nicht gleich die Flinte ins Korn. Ich kann Dir die Uni Leipzig nur wärmstens empfehlen (auch preislich gesehen), weil ich mit verschiedenen anderen Laboren (mit denen viele TA zusammenarbeiten) schlechte Erfahrungen gemacht habe.

    Ich hänge mal ein Bild vom "Nicht-PBFD-kranken" Blinky dran!

    Gute Besserung jedenfalls für Deinen Kleinen

    Grüße

    Ela
     

    Anhänge:

  5. samba

    samba Guest

    Hallo Ela und Dante,

    vielen Dank für Eure schnellen Antworten. Nachdem ich gestern Abend fast vom Stul fiel, als ich die Vermutung PBFP las, bin ich nun wieder etwas beruhigt. Ich kannte diese Krankheit nicht. Ich habe noch 15 andere Vögel (Glanz-, Fein-,Katharina,-Ziegensittiche und Zebrafinken), die alle in einem Zimmer wohnen. Ansteckung garantiert. Unsere Rosalie sieht genauso aus, wie Dantes gelber Ziegensittich auf dem Foto, ich hoffe es sind bei uns ebenfalls Milben. Werde sofort eine Untersuchung machen lassen.

    Grüße,
    Samba
     
  6. archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    Kahlkopf Ziege

    Hallo !

    Ich hatte das Problem auch und bin vor Schreck fast vom Stuhl gefallen...

    Nach dem Besuch beim TA, der ungebetene Gäste im Gefieder ausgeschlossen hat, stellte sich nach einiger Zeit heraus, das es doch die Mauser war.

    Dummerweise ging es halt am Kopf los und die anderen Federn kamen erst ca. 1 Woche später dran...

    Zudem finde ich generell, das die Ziegen in der Mauser recht furchterregend aussehen. Bei anderen Vögel habe ich das nie so extrem empfunden.


    Gruß,

    Jörn
     
  7. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Könnte (trotz der abwechslungsreichen Fütterung) eine Mangelerscheinung sein-das kannst Du aber leicht
    herausfinden,indem Du ein Präparat mit Aminosäuren(hier liegt oft die Mangelursache) zufütterst (AviConcept z.B.).
    Dann wäre noch-eine schwerer zu beeinflussende-hormonelle Ursache denkbar (Schilddrüsen- oder Geschlechtshormone).
    Wenn ein Juckreiz dazukommt,wären Ektoparasiten (dann gäbe es aber sichtbare Hautauflagerungen);(die genannten Federspulmilben verursachen allerings zunächst
    gekringelte Federn und die Kiele bleiben oft stecken ,während die Federn abbrechen) oder ein Pilzbefall möglich.
     
  8. Ela522

    Ela522 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, Wetterau
    Bei anderen Vögeln ist das auch nicht so extrem.
    Ziegensittich brauchen auch ganz anderes Futter. Das heißt sie brauchen mehr Eiweis, weil der Stoffwechsel schneller geht als z.B. beim Nymphen.
    Seit der Ivomex-Behandlung hat meiner nie mehr so gemausert. Zur Zeit ist er auch dabei, aber es ist viel später als sonst und es fällt mir nur durch die rumliegenden Federn auf. An ihm selbst sieht man zum zweiten Mal nichts. Darüber bin ich aber sehr glücklich, denn ich war damals der Verzweiflung nahe.

    Ich drücke jedenfalls allen Z8iegensittichen die Daumen, dass sie wieder ein schönes Gefieder bekommen und es nichts ernsthaftes ist.

    Grüße

    Ela
     
  9. Ela522

    Ela522 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, Wetterau
    Wir haben wohl gerade paralell geschrieben.

    Als gekringelte Federn oder so etwas hatte meine Henne und auch der Hahn nicht. Nur dieser extreme Federverlust!!

    Ebenso war kein Juckreiz zu merken.

    Grüße

    Ela
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. samba

    samba Guest

    Rosalie ist nun leider tot!

    Hallo Dante,

    leider hat Deine Diagnose PBFP genau gepasst. Rosalie ist vorgestern gestorben. Sie hatte die letzten Tage keine Federn mehr am Kopf, es wurde stündlich schlimmer. Mehr und mehr haben sie die Kräfte verlassen. Und das schlimmste ist, dass heute auch noch Jakob, ein wunderschöner gelber Ziegenhahn auch gestorben ist, der bis dato keine Symptome zeigte.
    Rosalie wurde nur 8 Monate alt, Jakob war 1,5 Jahre alt. Sie werden uns sehr, sehr fehlen.


    traurige Grüße,
    samba
     
  12. Ela522

    Ela522 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, Wetterau
    Hallo,
    tut mir sehr leid werden Deinen zwei Ziegen. Es ist immer furchtbar ein Tier zu verlieren.

    Aber mal eine Frage:
    Von wem wurde die Diagnose gestellt und von wem bestätigt?

    Ich habe leider mit den Laboren mit denen die meisten TA´s zusammenarbeiten keine guten Erfahrungen gemacht. Die Ergebnisse waren bisher immer falsch!!
    Deshalb war meine Frage wer Dir dieses Ergebnis mitgeteilt hat, ein TA oder hast Du eins der Tiere obduzieren lassen?

    Verarbeite jetzt erstmal Deine Trauer, dann desinfiziere die Käfige und die Umgebung in der sich die zwei aufgehalten haben sehr gut, denn PBFD (der Circovirus) ist über 7 Jahre hinweg ansteckend!! (Nimm auf jeden Fall ein Mittel, dass der TA Dir gibt, denn Sagrotan oder ähnlches hilft nicht gegen diesen Virus!).

    Liebe Grüße

    Ela
     
Thema: Kahler Kopf bei Ziegensittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. federverlust ziegensittich

    ,
  2. federverlust am hals ziegensittich

    ,
  3. Ziegensittich kahler Kopf

    ,
  4. ziegensittich bekommt kahle stellen,
  5. ziegensittich verliert federn am kopf,
  6. veraenderung der federn bei ziegensittich,
  7. bekommen alle ziegensittiche Maurer mauser,
  8. ziegensittich hat kahle stelle im gesicht,
  9. ziegensittich kahl am kopf,
  10. huhn hat kein federn mehr am kopf mauser,
  11. struppiges federkleid ziegensittich,
  12. pbfd ziegensittich,
  13. federspulmilben ziegensittich ,
  14. ziegensittich keine federn am kopf,
  15. ziegensittich mauser so stark das kahle stellen am kopf,
  16. ziegensittich juckreiz,
  17. federkiel mauser kopf bild,
  18. ziegensittich hat keine federn mehr,
  19. ziegensittich verliert federn,
  20. ziegensittichhenne hat fast keine federn mehr,
  21. kranker zebrafink kahler kopf,
  22. kopf ziegensittich,
  23. ziegensittich pbfd,
  24. ziegensittich verliert im winter federn,
  25. verlust der kopffedern bei ziegensittich
Die Seite wird geladen...

Kahler Kopf bei Ziegensittich - Ähnliche Themen

  1. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  2. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  5. Ziegensittich Pärchen Geschwister?

    Ziegensittich Pärchen Geschwister?: Hallo! Hab mir vor kurzem ,ein ziegensittich paar zugelegt. Wie kann ich erfahren, ob es Geschwister sind oder nicht? Die Henne hat einen Ring,...