Kakadu Hähne zusammen??

Diskutiere Kakadu Hähne zusammen?? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo,:) Ich wollte mal fragen wie eure Erfahrungen sind, mit der Haltung von zwei kleinen Gelbhaubenkakadus. Es sind beides Hähne und um die...

  1. Lorimaus83

    Lorimaus83 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Hallo,:)

    Ich wollte mal fragen wie eure Erfahrungen sind, mit der Haltung von zwei kleinen Gelbhaubenkakadus. Es sind beides Hähne und um die 8-9 Jahre alt der eine sitz mit einen Grauen zusammen und der andere is leider alleine...

    Jetzt bauen wir um und ich habe überlegt zuversuchen den einen mit in die Gruppe zupacken (natürlich unter beobachtung).

    Jetzt meine Frage hat jemand sowas schon ausprobiert zwei Hähne zusammen zusetzen? :idee:

    Gruß Lorimaus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo,

    gerade bei den Hähnen ist eine gemeinsame Haltung immer mit einem recht großen Risiko verbunden.

    Soll der Graue weiter mit dem einem Kakadu zusammenleben?
    Es könnte natürlich passieren das es Probleme gibt, weil eben der eine Kakadu bereits mit einem -wenn auch nicht artgleichen-Partner zusammen sitzt.

    Ich selbst halte 2 Kakadu-Hähne zusätzlich mit einer Henne zusammen. Es funktioniert zwar bei mir, was aber nicht heißt, das dies bei anderen Haltern auch funktioniert oder es funktionieren würde, wenn jetzt ein ganz anderer 2.Hahn dabei wäre.

    Grundsätzlich hängt das von den einzelnen Tieren ab und grundsätzlich würde ich Niemanden raten dies auch zu versuchen. :nene:
     
  4. #3 Dusty-Chico, 12. Oktober 2009
    Dusty-Chico

    Dusty-Chico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich halte (gezwungenermaßen) auch zwei kleine Gelbhauben Kakdu Hähne zusammen und es läuft gut zwischen den beiden.
    Beide hatten vorher auch andere Partner, einer hatte nen Ara und der andere nen Grauen.

    Wie Heike schon sagte.....
    Hier mal ein paar Beweis Fotos......
    Den Anhang 103_0998.JPG betrachten

    Den Anhang 100_0820.JPG betrachten
     
  5. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich tendiere ja zur Gruppenhaltung, habe bisher sehr gute Erfahrungen damit gesammelt. Zwei Weiblein und zwei Männlein. Habe auch schon oft beobachtet, dass die beiden Männchen, wenn sie sich unbeobachtet fühlen, eng zusammensitzen und sich gegenseitig kraulen. Sind wir offiziell zugegen, mackiert jeder "den Dicken" und dann tun sie so, als würden sie sich nicht kennen.
    Trotz allem gerade bei Kakadus sollte man immer vorsichtig sein. Ich wünsche euch natürlich, dass es klappt, immer besser als jede Einzelhaltung.
     
  6. Lorimaus83

    Lorimaus83 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Hallo vielen dank für eure antworten. . .:)

    Wenn alles soweit fertig ist werden alle fünf, ganz neu dort hinein gesetzt und dann hoffe ich das sich alle verstehn. . .
    Und wenn es nicht klappt muß ich mir für meinen Einzelvogel was anderes überlegen.

    Lg Lorimaus
     
  7. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Wäre toll, wenn Du uns auf dem Laufenden halten würdest. Ich drücke jedenfalls alle Krallen.
     
  8. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Kakadu-Hähne Gruppe

    Ich bin neugierig, ob es noch mehr Halter von gleichgeschlechtlichen Verpaarungen gib. Ob auch versch. Kakadu Arten zusammen gehalten werden, welches Alter die Tiere haben.
    Ein/mehrere Mädchen zu finden ist ein großes Problem.
    Hähne gibt es sehr viele.

    Telefonisch habe ich schon von mehreren Leuten gehört, die ihre Tiere nicht artgleich, gegengeschlechtlich halten.

    Ich würde mich freuen, wenn sich mehr Leute outen würden und davon erzählen können.
    Über positive und negative Berichte würde ich freuen.
     
  9. Lorimaus83

    Lorimaus83 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Hi,

    ja aufjedenfall werde ich wieder Berichten wie es war.:zwinker:


    Und zum Thema Hähne kann ich noch berichten:

    Wir haben noch eine Gruppe von sechs Tieren, mit der Aufteilung 4 Hennen - 2 Hähne und da klappt das super toll... Sind aber halt alles Geschwister und von klein auf zusammen... Und das sagen haben da die Mädels....;)

    Lg Lorimaus
     
  10. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    kannst du mir bitte sagen wie alt sie sind?
     
  11. Lorimaus83

    Lorimaus83 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Nabend,

    Ach ja das hatte ich vergessen dazu zuschreiben.

    Also hier die Daten:

    1,1 von Juni 2002
    1,1 von Juli 2003
    0,2 von Juni 2007

    Natürlich weiß ich auch das sich das besonders bei Kakadus auch schnell ändern kann und man sie ggf. trennen muß.
    Aber momentan ist alles friedlich und es ist eine schöne Gruppe die man super beobachten kann...:)

    Lg Lorimaus
     
  12. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW

    Hallo Lori,

    Ich denke nicht, dass es unbedingt an den Geschwistern liegt.
    Wir haben die Erfahrung gemacht, dass wenn die Gruppe grösser ist, es auch seltener zu heftigen Auseinandersetzungen kommt.

    Bei uns sind die Mädels nicht die Dominanten, sie müssen sich unterordnen.
    In einer kleinen Gruppe (bis etwa 10 Vögel) haben wir jedoch auch bemerkt, dass die Hennen dominanter sind.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Lorimaus83

    Lorimaus83 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Hi,

    ich wollte ja mal berichten wie es in meiner Gemeinschaftsvoliere klappt:zwinker:

    Wir hatten damals alle zusammen reingesetzt und bis jetzt klappt alles wunderbar...

    Jetzt sitzen 7 Kakadus, 2Gelbbrustaras und ein Graupapagei in der Voliere...

    Und ich konnte beobachten das die Hähne sehr viel kontakt untereinander haben. Eine Henne die vorher sehr große Angst hatte ist hier sehr selbstbewußt geworden, vorher hatte sie sich immer sofort Schwundfedern zerstört aber jetzt in der gruppe nix.

    So im großen und ganzen kann ich sagen das in meinem Fall die Gruppen Haltung eine gute alternative ist.

    Gruß Lorimaus
     
  15. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Ich bin auch ein Gruppenhaltungsfan, allerdings persönlich eben artgleich. Bei den Rosas stellt das aber auch überhaupt kein Problem dar.
    Anfangs hatte ich auch zwei Hähne, die total super miteinander klar kamen und auch kraulten. Jedoch wollte ich es für mich ändern und ihnen zwei Hennen gönnen. Nach "jahrelanger" Suche klappt es dann auch wunderbar. Mittlerweile leben sie alle in einem mittelgroßen Schwarm und fühlen sich pudelwohl. Der größte Teil ist behindert und kommt aber auch super mit den nicht behinderten klar. Keiner wird unterdrückt oder gemobbt. Ich hätte jedoch bedenken, wie das wäre wenn andere "stärkere" Arten mit in dem Lebensraum wären.

    Freut mich aber dass es in Deinem Fall gemeinsam klappt.
     
Thema:

Kakadu Hähne zusammen??

Die Seite wird geladen...

Kakadu Hähne zusammen?? - Ähnliche Themen

  1. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...