Kakadu Neuling-Rosa Kakadu zieht ein

Diskutiere Kakadu Neuling-Rosa Kakadu zieht ein im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir haben 2 Amas (erst vor wenigen Tagen haben wir für unsere erste Amazone eine zweite gefunden). Da ich aber für die Rosa Kakadus...

  1. #1 amazone-balu, 9. August 2004
    amazone-balu

    amazone-balu Guest

    Hallo,

    wir haben 2 Amas (erst vor wenigen Tagen haben wir für unsere erste Amazone eine zweite gefunden). Da ich aber für die Rosa Kakadus schwärme und ich mich beim Züchter in eine verliebt habe, erwarten wir wahrscheinlich heute Abend Familien-Zuwachs. Der kleine ist seit 14 Tagen futterfest und eine Handaufzucht.

    Was könnt ihr mir für den Anfang so raten ? :? Möchte den Kakadu im Wohnzimmer halten bei den Amas ( 1,5 Jahre und 9 Wochen). Natürlich in einem anderen Käfig. Meint ihr das ist machbar ???

    Bitte schreibt alles was Euch so für einen Neuling einfällt auf. Wir bedanken uns ganz ganz herzlich und wünschen Euch erstmal noch alles Liebe !

    Moni, Balu und Lotte :0-
     
  2. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Moni :)

    willkommen bei den Kakadulern ;)

    Na, Du steigst ja ganz schön rasend in die Papageienwelt ein :D
    Ich finds prima dass Du nun ne zweite Amazone hast, klappts gut? Die Tiere sind ja noch sehr jung, Du weisst bestimmt schon dass sich im Laufe der Jahre (Geschlechtsreife) bei den Amazonen (und Kakadu-s) verhaltensmässig (sehr) viel ändern kann. :s

    Weisst Du Moni, es gäbe wohl Bücher, lies doch einfach quer Beet. Sicherlich bist Du nun fürchterlich aufgeregt (kann ich voll verstehen), wenn heute Abend das "Wunschkind" eintrifft.

    Ganz allgemein: Kakadus sind fürchterlich anhänglich, sie können "zur Last" werden, und Handaufzuchten erst recht. Tu dem Kleinen (und vor alllem Dir) den Gefallen und schau dass Du gleich eine/n Partner/in für ihn/sie bekommst, so dass sich die Tiere auch aufeinander und nicht zu sehr auf Dich beziehen.

    Lies doch mal hier:
    Voraussetzungen für die richtige Haltung

    Wünsch Euch viel Freude mit den Tieren. :)
     
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    find ich lustig - Inge - hab grad das gleiche gedacht.

    Bei Eintritt der Geschlechtsreife braucht man dann mehr Platz, als einen Käfig.
    Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass auch der Rosa schnell einen Partner braucht um nicht lässtig zu werden.

    Da du aber noch lauter junge Tiere hast, dürfte die Zusammenführung erstmal nicht so schwer werden.

    Ansonsten kannst du dein Kakadubaby so behandeln wie das Amazonenbaby.
     
  4. #4 amazone-balu, 10. August 2004
    amazone-balu

    amazone-balu Guest

    Hallo Inge, hallo Ursula

    Hallo, vielen Dank erst einmal. Also Olli ist nun ja seit gestern abend bei uns. Er ist ein lieber süßer Kerl. Zu den Amas hat er sich gleich beigesetzt ( Spielplatz auf dem Käfig). Die wussten gar nicht was ihnen geschieht. ;)

    Also Partner für Olli gibt es nächstes Jahr (Jan.-Feb.), wenn es wieder Nachwuchs gibt. Das sich das gute verstehen mit den Amas usw. legen kann, nach der Geschlechtsreife ist bekannt. Aber das Haus ist groß genug.

    Nun freue ich mich aber erstmal, dass sich Balu,Lotte & Olli so toll verstehen. :) Gestern Abend habe ich dann Olli in seinen eigenen Käfig gesetzt, aber er hat sich so darüber aufgeregt das wir dachten, er bekommt gleich einen Herzschlag. Dann haben wir ihn zu den Amas gesetzt und Ruhe war. Die ganze Nacht hindurch. Ich lag nämlich neben dem Käfig und habe bedingt durch die Kinder einen leichten Schlaf. Auch heute alles ruhig. Sie haben sich schon gegenseitig gekrault und das finde ich beachtlich. 8)

    Sie sind bei mir nur Nachts oder Tagsüber wenn ich mal fort bin im Käfig. Ansonsten dürfen sie den restlichen Tag frei und das ist ja auch sehr gut.
    Das Baden hat Olli heute von allen besonders genossen. Baden Eure auch so gerne ??? Ich lasse immer den Staubsauger im Hintergrund laufen, dann sind die Geiers prima in Badestimmung. ;)

    Wünsche Euch noch alles Gute und auf bald,

    Monja,Balu,Lotte & Olli
     

    Anhänge:

  5. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    ist doch super, da hast ja jetzt nen richtigen Kindergarten.
    Würde auch erst trennen, wenn sie sich nicht mehr verstehen.
    Schließlich ist es schrecklich für einen Papagei alleine zu leben.
    Allerdings würde ich mit dem vierten nicht zu lange warten, nicht dass du dann ein eingeschworenes Trio hast, bei dem sich der 4. schwer tut zu landen.

    Mach doch bei unserem Foto-Thread mit, da würden ein paar Farbkleckse gut kommen :D
     
  6. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monja,
    herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs.
    Da ist bei Dir ja wahrscheinlich jetzt richtig was los, oder?

    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  7. #7 amazone-balu, 10. August 2004
    amazone-balu

    amazone-balu Guest

    Hi

    Hallo,

    @ Ursula :)
    Also ich bin ehrlich gesagt nun erst mal Pleite :(
    Kann mir also nicht sofort wieder 900,- bis 1000,00 aus dem Ärmel schütteln und die zweite Amazone habe ich ja auch erst am 04. August dazu gekauft.

    Und zweitens sind die Rosa Kakadu Zeit bei unseren Züchtern in der Nähe bereits alle vergeben u. die zwei Züchter bei denen ich kaufe, erwarten erst wieder frühestens im Januar-Feb. Nachwuchs. Aber hier bin ich auf jeden Fall vorgemerkt.

    @ Alex :)
    JA, bei uns ist einiges los. Aber die drei sind total süß :p
    Momentan sitzen sie wieder total einträchtig im Käfig beisammen und knirschen mit dem Schnabel :)

    Lg. Moni & Co
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Moni,

    sehen ja echt "knuffig" aus die drei. Ist schon herrlich die Unbekümmertheit von "Babies" zu erleben, :) keine "Dikriminierung der Rassen" :D

    Prima dass alles sooo gut geklappt hat und daumendrück dass es so bleibt.
     
  9. #9 amazone-balu, 10. August 2004
    amazone-balu

    amazone-balu Guest

    Dankeschön

    Hallo Inge, vielen Dank ! Ja ich finde es auch toll das sich die drei so toll verstehen ( noch) . Da mache ich mir echt nichts vor. Aber ich hatte schon bedenken zu Balu ( Ama) überhaupt eine 2te dazu zu kaufen und es klappte von der ersten Minute an. Auch Olli wurde von Baby Lotte ( Ama) prima akzeptiert und selbst Balu findet Olli gar nicht so doof. Mal gibt es schon kurz einen Streit, aber es sind nur wenige sekunden. Aber auch Olli bekommt einen Partner, aber das wird erst nächstes Jahr. Ach ja noch etwas, habe bei dem Bilder Thread gesehen , dass deine im Garten sitzen ( waren doch Fotos von Dir, oder ?!) :? . Ist deine gestutz :? :?

    Lg. Monja & Co :) :)
     
  10. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    bin absoluter Gegner von stutzen

    Weiss nun nicht obs Bilder von mir oder Petra/Bömmel waren - Bömmel ist ja auch im Garten, er kann ja aber nicht fliegen.

    Meine Gartenbilder - also teilweise sind sie in der Aussen-Voliere aufgenommen, aber auch der OHK auf dem Stuhl ist nicht gestutzt, nie würde ich das tun. Ich bin ein totaler Gegner des stutzens.

    OHK Jocki war gestutzt als er zu mir kam, aber heute kann er wieder fliegen. Ich kann mit ihm aber bedenkenlos rumlaufen, er weicht keinen Meter von meiner Seite, "Mama" muss ich Sichtweite sein. ;)

    Zwei weitere Kakadus sind flugunfähig, Rupfer.
     
  11. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    und wie gehts dem Trio ?
     
  12. #12 amazone-balu, 14. August 2004
    amazone-balu

    amazone-balu Guest

    Hallo Ursula

    Hi, also dem Trio geht es sehr gut. Heute waren mein Mann, meine Kinder und ich fleisig und haben eine Gartenvoliere gebastelt. Hoffe morgen Abend ist das Gitter dran und ich kann anfang nächster Woche mit der Inneneinrichtung anfangen.

    Bilder folgen dann die nächsten Tagen.

    Unsere DREI sollen aber nicht Tag und Nacht drin sitzen, sondern nur tagsüber stundenweise, je nach Wetter .

    Lg. Monja & Co
     
  13. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hey Monja, prima dass alles so klappt, freut mich echt für Euch.
    Und auf die Aussenvoliere sind wir hier wohl alle gespannt. :jaaa:

    Meine sind auch nur teilweise draussen, nicht immer.
     
  14. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    oh eine Außenvoliere da werden sich die drei freuen.
    Meine sind jeden Tag draußen.
    Bei mir ist es halt praktisch, da Innenraum und Außenvoliere verbunden ist und die Tiere entscheiden können wo sie sich aufhalten.
    Nur über Nacht mach ich zu und Sonn- Feiertag geschlossen.
    Schließlich will ich die Nachbarn nicht verärgern.
     
  15. #15 amazone-balu, 17. August 2004
    amazone-balu

    amazone-balu Guest

    hallo

    hi , ja auf die voliere freue ich mich auch und die geierchen bestimmt noch mehr *grins*. hoffe das wir morgen oder übermorgen soweit fertig sind.
    allerdings muß das wetter mitmachen, da sie es ja nicht gewohnt sind.

    habe noch eine frage bzgl. der baumarten. die liste geeigneter bäume habe ich mir ausgedruckt, allerdings habe ich hier ein baum ( blätter siehe fotos) wo ich die baumart nicht kenne. :? :? :?

    vielleicht könnt ihr weiterhelfen ? :~ :~
    füge auch noch ein bild hinzu das ich heute morgen aufgenommen habe.
    die 3 finden die beschäftigung klasse.

    gruß, moni & co :0-
     

    Anhänge:

  16. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Vogelbeeren - Eberesche

    Hallo Moni,

    wenn Du den Ast/Baum auf den ersten beiden Bildern meinst, mir den rot-orangen Beeren dran, das ist Eberesche, auch Vogelbeere genannt, das klassische Wildvogelfutter schlechthin. Sehr gesund. :jaaa:

    Das letzte Bild mit Hundchen - das "Grünzeug" erkenne ich nicht.

    Übrirgens hast Du in Deinem anderen Beitrag "wer kennt diesen Baum" die Bilder vergessen. 8o :D
     
  17. #17 amazone-balu, 17. August 2004
    amazone-balu

    amazone-balu Guest

    Baum

    0l 0l ich ich dummerle

    gruß, monja
     
  18. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo,
    könnte das Grünzeug auf dem letzten Bild(mit Hund) vielleicht von einer Weide sein?? :+keinplan
     
  19. #19 Bömmel, 17. August 2004
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2004
    Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Moni,

    bin gar nicht mehr so auf dem Laufenden! Morgens arbeiten, mittags Bömmel, abends Hottis, später Haushalt und nachts schlafen…..! Trotzdem: Herzlichen Glückwunsch, wenn auch etwas verspätet, zum Neuzugang! :jaaa:

    Die ersten 2 Bilder sind, wie Inge schon geschrieben hat, Eberesche, Mehlbeere oder auch Vogelbeere (Sorbus) genannt, für den Mensch jedoch bedingt essbar. Für Tiere aber unbedenklich! Es gibt auch eine Sorte die für Menschen essbar und wegen des hohen Vit.-C-Gehaltes früher (im Krieg z.B.) sehr geschätzt war.

    Bei dem 3. Bild handelt es sich ziemlich sicher um Salix (= Weide, wie Mary vermutet hat) und für die Vögel demnach garantiert auch nicht gefährlich.

    *ganzschöngutdasteh-was?* :D - aber ehrlich bin: Dad gefragt hab! (der Gärtner ist! ) :D ;) :D ;)
     
  20. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    ich glaubs ja nicht ...

    tztztz - Petra gib doch zu dass Bömmel es Dir geflüstert hat. :cheesy:
    WIR wissen doch um die Intelligenz der Bestien. :D

    P.S.
    Oh Daddy Gärtner - daher rührt der wunderschöne Garten welcher teilweise in Petra-Bömmel-Beiträgen zu sehen ist und wo dransteht "Bömmels an der Leine führen". 8) :p
     
Thema:

Kakadu Neuling-Rosa Kakadu zieht ein

Die Seite wird geladen...

Kakadu Neuling-Rosa Kakadu zieht ein - Ähnliche Themen

  1. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  2. Neuling im Garten

    Neuling im Garten: Hallo Experten, [Norddeutschland, nahe Bremen] Grade eben einen kleinen Schwarm (ca.10) Vögel gesehen, die ich nicht zuordnen kann. Sie machten...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen

    Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen: Hallo, Also habe ja einige papageien mit der Hand aufgezogen auch grössere und mehrere, aber keines der Vögel war annähernd so nervig wie mein...
  5. Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche

    Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche: Da ich mit der Suche über mein Handy einfach 0 zurecht komme (Schande auf mein Haupt) erstelle ich jetzt einfach frohen Mutes ein eigenes Thema...