Kakadufrau dringend gesucht!

Diskutiere Kakadufrau dringend gesucht! im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo, hier eine kleine Vorstellung. Wir haben seit 20J einen Graupapagei und seit 4J einen 14J alten großen Gelb weißhaubenkakadumischling Per...

  1. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo,
    hier eine kleine Vorstellung.
    Wir haben seit 20J einen Graupapagei und seit 4J einen 14J alten großen Gelb weißhaubenkakadumischling Per DNA einen Hahn Namens Momo.Wir suchen jetzt dringend eine Partnerin für Momo.Momo hat noch keine Vergesellschafftung hinter sich.Er ist sehr zahm und nicht aggresiv.Er spielt mit Katz und Hund, auch den Grauen tut er nichts,nur manchmal uns.Wir sind seit neusten im Besitz einer großen Außenvoliere,die für eine Partnerin getrennt ist,zum kennen lernen perfekt.Nehmen auch gerupfte oder mit kleinen Behinderrungen.
    Natürlich immer nur auf Option, es muß ein Paar werden.
    Wäre lieb wenn jemand eine Henne weiß oder sogar hat,der gerne Momos Braut werden möchte.

    Liebe Grüße Simone u Momo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Kakaduverpaarungen sind gerade auch bei weissen nicht so einfach. Ich habe "nur" Rosas und habe auch ein Hahn der zuvor einzeln bzw. mit anderen Vögel gehalten wurde. Dieser war am Anfang seinen Artgenossen gegenüber aggressiv obwohl er a) andere Vögel kannte und b) sehr zahm war.
    Das hat also für ein Gelingen einer Gesellschaftung nicht unbedingt eine Bedeutung.

    Kakadus werden in den seltenes Fälle "umsonst" bzw. überhaupt abgegeben, insbesondere die Hennen. Es gibt wirklich nur recht selten Abgabe-Hennen und sie sind schwierig "zu bekommen". Noch schwieriger aus dem Tierschutz oder zu Tierschutzkonditionen.
    Ich habe für meine zwei Privatabgaben/Tierschutzhennen 2,5 Jahre Suche aufbringen müssen (ohne auf das Alter achten zu dürfen). 2 Hähne aus dem Tierschutz zu finden im entsprechenden Alter klappte innerhalb von 3 Wochen - so zum Vergleich.
    Vielleicht käme ja auch ein Hahn in Frage? Ist zwar nicht optimal aber bei den weissen gibt es viele schwule Paare, die sehr glücklich sind. Da könnte man Auffangstationen anfragen oder Papageienvergesellschaftungsvolieren. Aber Hennen habe die auch eher selten......
     
  4. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo,
    ja ist uns schon klar,es ist sehr schwer eine Braut zu finden und zu erwarten das es mit der Vergesellschaftung klappt.Mit 2 Hähnen habe ich mit unserern Grauen keine gute Erfahrung gemacht.Da hatte ich ein schwules Paar.Das ging 4 Jahre gut,bis Sie sich gegenseitig rupften.Nun sind sie seit 2 Jahren wieder getrennt.Um nicht am ende 2 Kakaduhähne die einsam sind hier zu haben,lassen wir das lieber.War ja auch der Grund warum wir eine DNA machen ließen.Na vielleicht klappt es ja irgendwann doch.

    LG Simone u Momo
     
  5. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Simone,
    schau doch mal bei den Kleinanzeigen rein,da steht immer einiges.Oder Du kannst auch eine Anzeige aufgeben.
     
  6. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo,

    Kakadufrau gefunden,Hurra Momo hat eine Braut seit Sonnteg.
    Muß nur noch mit der Vergesellschafftung klappen.Sieht aber ganz gut aus.
    Sie ist einTritonmischlingshenne u 15j alt.

    LG Simone, Momo und die Braut Floyd
     
  7. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Super, dann wünsche ich viel Erfolg!:zustimm:
     
  8. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Ja ich hoffe das es klappt,vielen Dank!

    LG Simone, momo u floydi
     
  9. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo,
    hurra es hat geklappt Momo und seine Braut Floydy :dance:sind ein Paar.

    Habe die Floydy im Kakaduforum gefunden, danke nochmals, besonderen Dank an Marion Ludwig.

    Liebe Grüße Simone
     
  10. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Ulm
    Na, das freut mich aber für die beiden frisch Verliebten :dance:
     
  11. BADENSER

    BADENSER Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74889 Sinsheim
    Schön,wenn es geklappt hat,aber in den nächsten Wochen solltest du IMMER ein Auge drauf haben. ICH spreche aus Erfahrung!

    Gruss ausm Badischen
     
  12. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Momo

    Ja sitzen in einer Volli mit Schiebetür, welche nur offen ist, wenn unter Aufsicht.Dies ist fast den ganzen Tag der Fall.Nachts ab 23.00Uhr schiebe ich leider auch noch zu.Welche Erfahrung hast Du gemacht?

    Habe auch ungemein Angst, gibt ja genug Horrorgeschichten.

    Liebe Grüße Simone
     
  13. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Die Geier sind nie unbeobachtet, Nachts sogar noch getrennt, volli hat extra Schiebetür, kenne die Gefahr, bitte berichte doch von deiner Erfahrung, hab ja auch immer noch sehr große Angst, kannst es mir ja auch auf meine Pers. PN senden.Wäre Dir sehr Dankbar.Nur durch Beispiele u Erfahrungen kann man dazu lernen.Noch ist alles ok.Wie bekommt man hier ein Bild reingestellt?

    Liebe Grüße Simone
     
  14. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Momo hat eine Braut

    Habe bestimmt schon 5 mal geantwortet,klappt wohl mit dem Einstellen nicht,

    Ja klar sind die 2 nie unbeobchtet, Ganztagsjob in Ablöse.Angst!!!!!!!!!
    Schreib mir doch bitte mal Deine Erfahrung, wenn es sein muß auch auf einer PN.Freue mich über alle Erfahrungen von Kakadus u Vergesellschfftung.

    Liebe Grüße Simone
     
  15. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Vorsicht

    Ja , wir lassen die 2 noch nicht unbeobachtet, da Momo ein Macho ist,grins.Würde gern mehr über Deine Erfahrung wissen. kenne schon einige Killergeschichten, die immer wieder schrecklich, aber war sind.

    Freue mich auch über eine PN


    Liebe Grüße Simone
     
  16. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Schade, über PN-Austausch wird vielen anderen Mitlesern im Forum nicht weitergeholfen :~
     
  17. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo Chrissi,
    leider habe ich von den Erfahrungen nie etwas gehört, schade, auch nicht über eine PN.Das kakapärchen macht sich gut.Glaube nicht das es eine Killergeschichte gibt.Wir haben es eben mit Tierliebe gemeistert.Und gute Beobachtung der Tiere.Erfahrungen haben wir gesammelt u ausgewertet.
    Aber wir sind schon stolz, das es so aussieht das es uns gelungen ist.Das ist doch toll oder?


    Liebe Grüße Simone Momo,Floyd,Rudi u Jessi
     
  18. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Simone,

    sämtliche Halter, die Probleme mit der Beziehung in ihrer "Kakaduehe" hatten, die manchmal mit "nur" bösen Verletzungen oder doch im schlimmeren Fall mit dem Tod der Henne endeten, haben auch niemals an so ein Ende gedacht. bzw. mußten damit irgendwann rechnen.

    Kakadubeziehungen können sogar nach Jahren voller Harmonie "böse" enden.

    Nach so kurzer Zeit, wie es bei Dir ist, ist überhaupt noch nicht abzuschätzen, wie es sich mal entwickeln kann.
    Noch ist Alles neu und befindet sich in der Umgewöhnungsphase.

    Im Übrigen wäre es schön, wenn die Beiträge etwas mehr zu Zusammenhang brächten.
    Du bekommst ne pn(?) und antwortest öffentlich auf die Fragen. ;)
     
  19. #18 SyS, 25. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2008
    SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW


    Hallo Simone,

    sei Dir nicht zu sicher, wie Pico schon schrieb.
    Mit Tierliebe und Auswertungen hat sich das Problem nicht erledigt, ein Angriff kann von einer Sekunde auf die Andere erfolgen und diese enden meistens tödlich, auch wenn Du dabei bist, kannst Du nur mit sehr viel Glück in solch einen (Todes)Kampf eingreifen...
    Vor etwa 20 Jahren, als ich die ersten eigenen Kakadupaare hatte, musste ich auch in solch einen Kampf eingreifen. Glücklicherweise war ich gerade in der Voliere (vielleicht war ich sogar selbst der Auslöser !!!) als das Massaker begann und konnte die Beiden trennen, wenn auch mit erheblichen Verletzungen bei Vogel und Mensch.
    Irgendwas musste ich also verändern, irgendwas passte nicht....in der freien Natur wurde solch ein Verhalten meines Wissens nach niemals beobachtet!

    Die einzige Antwort für mich war, den Vögeln mehr Platz anzubieten, um so auch die Fluchtmöglichkeiten zu verbessern.
    Die Aussenvolieren für die Kakadus wurden damals auf das Doppelte vergrössert (ich schätze in etwa 4 x 8 Meter).
    Heute sind die Volieren ausserhalb der Brutzeit um ein Vielfaches grösser und wir hatten bisher niemals mehr Probleme mit Killern etc.
    Die Bruthöhlen für die Kakadus haben wir selbst entworfen, sodass die Henne bei drohender Gefahr jederzeit flüchten könnte, der Hahn aber nicht sofort hinterher kommt.
    Also, immer schön aufpassen auf die Haubenkerle, nicht nur in der Balzzeit droht Gefahr vor Angriffen :zwinker:



    Grüssle SyS
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo Sys,

    ja ihr habt alle Recht.Momo ist ja auch ein schweinehund.Ich darf niemals, in die Volli, da wird Momo böse, er denkt ich gehe zu floyd, da ist er eifersüchtig.Aber nicht wegen seiner Henne, nein es könnte ja sein ,das ich floyd graule,und Ihn nicht mehr.Denn ich kuschel nicht mehr mit Momo.Mit den Menschenbezogenen Kakas ist das eben so eine Sache.

    Liebe Grüße Simone
     
  22. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo Heike,
    ich habe keine PN bekommen. das wollte ich damit sagen.Ich hätte die böse Erfahrung gern beschrieben bekommen.
    War wohl falsch rüber gekommen.
    Gruß Simone
     
Thema:

Kakadufrau dringend gesucht!

Die Seite wird geladen...

Kakadufrau dringend gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...