Kakadu's und Amazonen?

Diskutiere Kakadu's und Amazonen? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle, ich bin drauf und dran, einen Weißhaubenkakadu aus einer Zoohandlung zu retten. Ich habe aber schon zwei Blaustirnamazonen....

  1. Lorin

    Lorin Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    25488 Holm
    Hallo an alle,
    ich bin drauf und dran, einen Weißhaubenkakadu aus einer Zoohandlung zu retten. Ich habe aber schon zwei Blaustirnamazonen.
    Würden sich die drei vertragen??? Gibt es allgemeine Aussagen darüber, ob sich Kakadu's mit Amazonen vertragen?

    Danke schonmal, Lorin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Inge, 25. Dezember 2001
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2001
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Kakadu und Amazone

    Hallo Lorin

    ich denke mit "allgemeinen Aussagen" kannst du recht wenig anfangen. Du hast immer eine Chance von 50/50 - du könntest eine Amazone dazunehmen und es funktioniert nicht, ein extra Käfig sollte aber wohl vorhanden sein.

    Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, mir haben damals fast alle vom Kauf meines ersten Gelbwangenkakadus zu den 2 Graupapageien abgeraten - aber ich habe es trotzdem gewagt und es funktioniert gut. Sie haben im Haus getrennte Käfige, im Garten eine grosse gemeinsame Aussenvoliere. Täglicher Freiflug im Haus gemeinsam.

    Ein Kennenlernen und vorsichtiges Herantasten der Tiere untereinander sollte gegeben sein, viel Geduld und den Amzonen natürlich absolut keinen Grund zur Eifersucht geben.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der Erfahrungen mit Amazonen und Weisshaubenkakadus hat.

    Doris wäre da wohl u.a. ein geeigneter Ansprechpartner, hier ihr Profil, da kannst du ihr eine eMail zukommen lassen:
    http://www.vogelforen.de/member.php?s=&action=getinfo&userid=112

    Du willst den Kakadu ja nicht als "Partner" für die Amazonen haben, solltest aber vielleicht trotzdem mal diese Threads lesen, allemein wird davon abgeraten, Amazonen sollen ja "eigensinniger und schwieriger" sein wie Graue.

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=1934
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=863

    Ich wünsche dir und dem Kakadu positives Denken und eine gute Lösung.
     
  4. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Wie Inge schon gesagt hat: Mehr als allgemeine Hinweise kann man beim Thema Vergesellschaftung nicht geben, da sich natürlich jeder Vogel anders verhalten kann.

    Hier meine Erfahrungen mit Amazonen und Kakadus: Vor einigen Jahren lebten bei mir 2 Salomonenkakadu-Weibchen (jetzt beim Züchter, haben schon ein paar Mal für Nachwuchs gesorgt :)) zusammen mit meinen 3 Amazonen in einem Raum. Die beiden waren extrem scheu, was eine ausgiebige Beobachtung des Verhaltens natürlich erschwerte. Probleme gab es mit dieser Kombination allerdings keine, zumindest nicht von Seiten der Kakadus. Die Amazonen wurden ab und zu etwas aufdringlich, aber von Kämpfen war keine Spur.

    Heute habe ich zwei Kakadus, einen Rosakakadu und wieder eine Salomonenhenne (bilden, auch wenn es in der Regel nicht das Ideale ist, ein Paar, da Verpaarungsversuche mit anderen Rosa`s schief gingen und das die einzig denkbare Notlösung war). Da der Rosakakadu oft schon bei kleinen Auseinandersetzungen sehr aggressiv reagiert (schwierige Vorgeschichte,..), war die Gemeinschaftshaltung mit den Amazonen nicht dauerhaft möglich. Meine Amazonen, derzeit 4, hatten immer mehr Angst vor ihm, bis ein wildes Geflattere losging sobald der Kakadu sich mehr rührte. Also alles in allem habe ich mit der Gesellschaftung Amazonen / Kakadus recht unterschiedliche Erfahrungen gemacht, da schließlich auch große Unterschiede zwischen den Charaktären der Kakadus bestanden (die Salomonen - eher ruhig und scheu, der Rosakakadu - oft sehr nervös und dann aggressiv).

    Wenn du es mit dem Weißhaubenkakadu versuchst, wäre es auf alle Fälle sehr gut wenn du noch eine alternative zur Gemeinschaftshaltung (eigene Voliere, etc.) hättest. Außerdem müsstest du dir auch überlegen, wer auf Dauer der Partner des Weißhauben werden könnte. Was die Verpaarung angeht spielt allerdings sicherlich auch die bisherige Haltung eine entscheidende Rolle.
     
  5. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,

    ich selbst halte keine grosse Papageien (nur mal so im Voraus). Aber ich habe in einer Zoohandlung schon gesehen, dass Blaustirnamazonen und Gelbhaubenkakadus (je ein Paar) in einer Voliere waren. Die Voliere war allerdings recht gross und alle hatten die Möglichkeit, auszuweichen. Zudem weiss ich, dass die grossen Vögel dort auch Freiflug haben.

    Man muss dazu auch sagen, dass die Zoohandlung -auch wenn es eine gute ist- immer ein übergangszuhause ist. Also nimmt man sicher mal etwas in Kauf, was nicht unbeding ideal wäre, aber geht.

    Also wirst Du doch noch einige Expertenmeinungen abwarten müssen, ehe Du eine Entscheidung triffst.

    Liebe Grüsse
    Von Ruth
     
  6. #5 Alfred Klein, 26. Dezember 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Bei mir geht es nicht.

    Kakadu und Amazone vertragen sich nicht.
    Sie respektieren einander und versuchen, sich nicht in die Quere zu kommen. Das ist aber schon alles.
    Da jedoch jeder Papagei einen anderen Charakter hat, ist es nicht möglich, ein allgemeines Urteil zu fällen.
    Das wird sowieso schwierig, wenn ein Kakadu und ein Amazonenpärchen zusammenkommen. Der Kakadu ist damit "überzählig", es ist eine ungerade Zahl an Papa´s da.
    Selbstverständlich braucht der Kakadu in diesem Fall ein eigenes Zuhause, in das er sich zurückziehen kann. Trotzdem ist er damit ein Einzelvogel, was unter Umständen die bekannten Probleme wie Schreien oder mehr mit sich bringen kann.
    Das sollte also gut und genau überdacht werden.
    Zudem möchte ich wieder mal diese Seite ans Herz legen: http://www.radikal-kakadu.de.vu
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    schon gesehen

    Also ich hab das auch schon gesehen, auf dem Gnadenhof werden Gruppen gemischt aus Kakadu und Amazonen.

    Allerdings flippt unsere Blaustirnamazone total aus, wenn ein anderer Vogel dazukommt und geht sofort auf seine Partnerin los.

    Hab das mal nachgelesen und es soll für Blaustirnamazone normal sein, den eigenen Partner bei erscheinen eines Eindringlings anzugreifen.

    Kann also im Privathaushalt sehr ins Auge gehen.

    Auch ist ein Kakadu mit der Haltung von Amazonen nicht zu vergleichen. Die Kakadu spinnen halt extrem.
    Was denen alles einfällt.
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!

    Also ich glaube auch das das von den Tieren abhängt ob es gut geht oder nicht.
    Ein Bekannter von uns hält eine Amazone mit einem Weißhaubenkakadu zusammen und die beiden lieben sich sehr (Füttern sich auch )
    Das ist absulut reizend ihnen zuzusehen wenn die Amazone unter die Flügel des Kakadus schlüpft.
    Aber er hat die beiden schon als Babys aneinander gewöhnt.
    Bei einen Amazonenpaar würde ich da aber vorsichtig sein,den sie könnten den Kakadu als Eindringlich ansehen und ihn angreifen.
    Wie die anderen schon schrieben ist es sicher notwendig den Kakadu erstmals seperat unterzubringen und mal beobachten wie die Amazonen auf den Neuankömling reagieren.
    Schwirig wirds sicher wenn es nicht klappt.
    Außerdem wird er auch mal einen Partner brauchen und das heißt natürlich wieder eine menge Platz für die Tiere schaffen.
    Viele Grüße Sandra
     
Thema: Kakadu's und Amazonen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nicht fliegender kakadu

    ,
  2. unterschied zwischen rosakakadu und amazonen papagei

    ,
  3. vertragen sich papageien dauerhaft mit eigenem Nachwuchs

    ,
  4. vertragen sich Amazone und kakadu