Kakadus und Aras

Diskutiere Kakadus und Aras im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich habe vor, beim örtlichen Tierschutzverein einen Ort bei uns in Basel (CH) zu melden, weil da versch. Tiere m.E. nicht...

  1. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,
    ich habe vor, beim örtlichen Tierschutzverein einen Ort bei uns in Basel (CH) zu melden, weil da versch. Tiere m.E. nicht artgerecht gehalten werden. Darunter sind mind. 5 Gelbhaubenkakadus und 3 Gelbbrustaras. Die Kakadus sind alle einzeln in einem Käfig ( Tiefe und Länge jeweils ca 1m, Höhe ca 2m). Die Aras sind alle zusammen und der eine ist am Bauch gerupft (von gelb nichts mehr zu sehen!).
    Jetzt meine Frage: Müssten Kakadus nicht auch mind. als Paar gehalten werden?
    Das ist ein sehr grosses Freizeitrestaurant, wo man auch Hallenminigolf, Pit-Pat und Billard spielen kann. Vor allem abends läuft dann immer sehr laute Musik und die Papageien schreien. Ist das nicht ein zu grosser psychischer Stress für diese Tiere, denn das ist mind. jedes Wochenende so. Vielleicht rupft der Ara ja deswegen... Auch haben sie, soviel ich weiss, keinen Freiflug. Wir haben einmal erlebt, dass einer der Aras quer durch die Räumlichkeiten fliegen wollte, aber sofort wieder eingefangen wurde.
    Es hat auch Degus (Nager) und Schildkröten. Bei den Schildkröten sind die Wärmelampen gar nicht an und die Degus können nie richtig schlafen.
    Was würdet ihr da tun? Ich meine, die vom Tierschutz müssten ja nur einmal vorbeisehen und sich das ganze mal ansehen.
    Es macht mich einfach wütend. Gerade in der Oeffentlichkeit sollte man doch besonders vorbildlich mit solchen Tieren umgehen!
    Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Tips geben.

    Bis bald,
    Ruth
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 11. Juni 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Ruth
    In einem solchen Fall wäre wohl der Amtstierarzt und eventuell die Polizei einzuschalten. Auch der Tierschutzverein/Tierhilfe müssen unbedingt davon erfahren.
    Was immer gut geht, ist ein Schreiben an den zuständigen Minister. Damit habe ich schon mal einen guten Erfolg erzielt.
    Es ist eine Schweinerei, wie in dem von Dir genannten Laden mit den Tieren umgegangen wird!!!!
    Da rege ich mich wirklich sehr auf. Das ist mir jetzt richtig auf den Magen geschlagen.
    Trotzdem schöne Grüße und Daumendrücken, daß Du was erreichst.
     
  4. Ruth

    Ruth Guest

    Hi Alfred,
    danke für Deine Antwort!
    Werd mich gleich morgen ans Telefon hängen und meiner Wut freien Lauf lassen...

    Liebe Grüsse
    Ruth
     
  5. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Was ist jetzt

    Hallo Ruth,

    hab das Thema grad entdeckt, das ist ja schrecklich!!
    Was ist jetzt dabei rausgekommen?? Hast Du was erreicht?
    Das würde micht jetzt schon interessieren, ob die armen Tiere erlöst worden sind!
     
  6. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo Nicole,
    ich hab beim Tierschutzamt angerufen. Dort teilte man mir mit, dass schon etwas am laufen ist.
    -->Ich war also nicht die einzige, der das auffiel!
    Bin froh, sind arme Tierchen. Im Moment kann ich aber nur hoffen, dass sie bald von dort wegkommen, denn es wird alles erst mal überprüft...
    Hoffen wir das Beste. Ansonsten gehe ich nachhaken.

    Danke für Dein Interesse!

    Liebe Grüsse
    Ruth
     
  7. Svava

    Svava Guest

    Hallo Ruth,

    Du sollstest das auf jeden Fall weiter im Auge behalten und immer mal wieder nachfragen ;)

    Drücke den Tieren alle Daumen.

    Grüße
    Susanne
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    na hoffentlich passiert da bald was 8( !!!! Das ist den armen Tierchen nur zu wünschen.
    Wäre nett, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst, wenn Du das nächste Mal irgendwas erfährst. :~
     
  10. Ruth

    Ruth Guest

    Hi zusammen,
    ja ich werde nicht lockerlassen. Leider brauchen die Aemter ihre Zeit um alles zu überprüfen...
    Ich werd Euch auf dem Laufenden halten. Auch ich hoffe natürlich, dass den Tieren so schnell wie möglich geholfen wird!

    Liebe Grüsse
    Ruth
     
Thema:

Kakadus und Aras

Die Seite wird geladen...

Kakadus und Aras - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  3. Aras - Sonderausstellung

    Aras - Sonderausstellung: vom 23.05.2017 bis 31.12.2017 im Museum für Naturkunde in Berlin Infodaten.... Klick
  4. Kakadus und andere Papageien

    Kakadus und andere Papageien: Ich lese hier dauernd ,das die Züchter und Tierhändler so schlimm sind. ich habe einen Wohnsitz in Australien über 20 Jahre und habe viele...
  5. Arafedern / exotische bunte Federn gesucht

    Arafedern / exotische bunte Federn gesucht: Hallo ihr Lieben, ich bin Modestudentin und suche für meine Bachelorkollektion exotische Federn (Arafedern,..). Ich weiß dass das unter das...