Kakaduvideoaufnahmen von...?

Diskutiere Kakaduvideoaufnahmen von...? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Petra, Grundsätzlich hast du Recht, aber ich denke die Seifengitter gibt es in derartig vielen Varianten, das auch eine ausreichend Tiefe...

  1. #261 ThSchultz, 26. Mai 2006
    ThSchultz

    ThSchultz Guest

    Hallo Petra, Grundsätzlich hast du Recht, aber ich denke
    die Seifengitter gibt es in derartig vielen Varianten, das auch eine ausreichend Tiefe dabei ist.

    Was aber die Schutzsteckdosen angeht!!! Leute ! ! !

    Es geht nicht darum, das die Löcher einer Steckdose zu sind ! ! !
    Der Krumschnabel (egal ob Kaki oder Geier) wird sich durch die
    Kunststoffabdeckung fressen. Vom äußeren Rand zur Mitte hin.
    Da kannst du die Löcher abdecken wie du willst, die werden regelrecht
    RAUSOPPERIERT!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #262 ThSchultz, 26. Mai 2006
    ThSchultz

    ThSchultz Guest

    Für euch habe ich mir die Arbeit gemacht...

    Für euch habe ich mir die Arbeit gemacht und
    bin noch einmal in die hibterste Ecke meiner Voliere gekrabbelt...

    So sieht ein Stück Kunststoff aus, an dem sich meine einen
    Tag beschäftigt haben. Rechts die Kante existiert schon gar
    nicht mehr. Ich habe dann die Plexiglasscheibe darunter
    befestigt, damit ganz Ruhe war.

    Und wohl bemerkt... ich habe kleine "harmlose" Rosas.
     

    Anhänge:

  4. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß ehrlich gestanden nicht, wieso ihr alle was von Kunststoff schreibt. Ich schreibe hier die ganze Zeit von flexiblem Plexiglas, das ist ein spezielles Material, was es in unserer Umgebung nur in einem Baumarkt gab, das ist stabiler und fester als der Kunststoff, der bei Dir abgebildet ist. Wir reden hier wirklich nicht von demselben Material, man braucht sogar spezielles Schneidewerkzeug, damit man es überhaupt zerlegt bekommt.
    Auf dem Foto ist es ja auch kein Wunder, das daran genagt wird, weil das Gitter (deswegen bin ich gegen das Seifengitter) sie direkt zum Kunststoff führt. Da ist es ein Leichtes, daran zu nagen.
    Da müssten all unsere Holzdecken zernagt sein, unsere Fenster, unsere Tapeten...sie sind es aber nicht, da ein Kakadu sich an glatten Flächen ohne Angriffspunkt auch nicht oder nur kurz halten kann. Und die Angriffspunkte sind bei uns nicht vorhanden :prima: :prima:
    Die Steckdosen werden wir übrigens "totmachen", abisolieren, Strom abklemmen, flexibles Plexiglas (was dann eigentlich nicht mehr notwendig ist) drüber und gut ist. Damit hier jeder wieder beruhigt schlafen kann :zwinker: :zwinker:
     
  5. Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Hallo Thomas

    Meinst du nicht, dass Chrissie die Gefahren fuer ihre Kakadus selbst ganz gut einschaetzen kann.
    Klar ist es gut noch Vorschlage zur Verbesserung zu machen, aber ich finde man kann sich auch zu sehr daran aufhaengen.

    Ich finde Chrissies Idee mit dem angeschraubten Plexiglas vor der Steckdose ausgesprochen gut.....es gibt z.B auch Schrauben, die sich in der Oberflaeche "versenken" lassen. Da kommen auch kein Kakaschnabel dran.
    Holly ist aueberigens uch Spezialist fuer Schrauben und Metall...:zwinker:

    Aber Chrissies Kakadus sind auch wirklich ausgesprochen 'unnagefreudig', es ist wirklich erstaunlich wie heil ihre Wohnung ist.
    Das mag sich irgendwann mal aendern und wenn ein Kaka anfaengt, werden es die anderen mit sicherheit nachmachen, aber das merkt man dann ja schliesslich auch und trifft sofort entsprechende Massnahmen.

    Chrissie ist in allen Dingen, die ihre Kakas betreffen wirklich mehr als penibel und vorsichtig, ich wuerde mir absolut keine Gedanken darueber machen, dass sie in irgendeiner Hinsicht fahrlaessig handeln wuerde. :zustimm:
     
  6. Tari

    Tari Guest

    Hi Chrissie,

    Euer Vogelzimmer ist einfach toll geworden!:zustimm:
    Den Geiern ist es sichtlich noch nicht ganz geheuer. Neulich klebten sie nur am Gitter und wollten gar nicht auf die Äste. *ggg* Aber das kommt sicher noch. Hast Du Dein Vogelzimmer schon in Wort und Bild vorgestellt? Über ein paar Detailfotos wie die Fenstersicherung würde ich mich sehr freuen! :)
     
  7. Nudlz

    Nudlz Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Chrissie,

    die Arbeit hat sich gelohnt, großes Lob zu Eure Vogelzimmer ! !

    Erstmal ein gute Besserung an Dich und hoffentich kommst Du bald wieder auf die Beine. Ich drück Dir ganz fest die Daumen dass es nicht allzu schlimm und bald wieder vorbei sein wird. Und schone Dich ! !

    Wegen der Diskusion mit dem Fenster, wie Du sicherlich schon mitbekommen hast haben wir im Wohnzimmer eine große Glasfront zum Balkon hin. Unsere Tiere haben täglich Freiflug und fliegen da auch viel. Bis jetzt ist noch nie ein Vogel gegen eine Scheibe geflogen, sie drehen immer vorher ab. Wir haben allerdings ein paar Vögel aufgeklebt, (Aber schon bevor wir die Kaka´s hatten da uns mal ein Vogel von aussen an die Scheibe geknallt ist ) Ob die Aufkleber dazu dienen dass keiner unsrer beiden gegen die Scheibe fliegt weiß ich nicht. Vielleicht ja, vielleicht nein. Auf alle Fälle ging es bis heute gut. Vielleicht aber wäre das eine Möglichkeit bei Deinem Fenster. Es gibt übrigens auch Klebebilder von Kakadus, müssen ja nicht unbedingt die schwarzen Vögel sein. Wie schon geschrieben bei uns waren sie zum großen Teil schon dran.

    Zu den Steckdosen habe ich lange nachgedacht und mir ist dazu nichts vernüftiges eingefallen. Ehrlich gesagt denke ich auch wenn Ihr Seifengitter dran bringt ist das eine gute Landemöglichkeit und auch wenn Sie dadurch nicht mehr an die Steckdosen kommen, irgendwann werden Sie an dieser Stelle versuchen die Tapette anzunagen.
    Gut ist dass kein Strom mehr drauf ist. Ich denke das war die beste Lösung. Wir haben einige Sachen auch mit stabilem Plexiglas gesichert, ist ´ne feine Sachen. (Kein Plastik)

    Dana dreht übrigens auch Schrauben auf und das mit einer Schnelligkeit, unfaßbar. Die Voli bei uns ist ja mit Nieten verarbeitet, da hat sie keine Chance. Aber bei Freisitz (Gestell) werden alle Schrauben aufgedreht und dann abgebaut.
     
  8. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Petra!
    DANKE!!! Genauso ist es, so werden wir es auch machen. Meine sind halt nicht die Zerstörer, sie spielen und experimentieren mehr und so ist das Zimmer auch ausgerichtet. MIr bereiten andere Dinge mehr Bauchschmerzen, zb dass sie richtig fressen und gut sitzen. da werden wir bestimmt ab und zu mal umbauen.
    Liebe Sabrina! Danke fürs Kompliment! Du weißt ja, in welchem Forum meine Vogelzimmerdoku zu finden ist, ist noch nicht komplett, weil ich mich jetzt erst mal am WE erholen will, da ich einen stressreichen Montag haben werde. Dann geht es dort weiter. Zusätzlich werde ich auf meiner eigentlichen HP, in meinem Profil zu finden, in 1-2 Wochen ausführlich mein Vogelzimmerbau dokumentieren, da kann man es dann dauerhaft nachlesen :zwinker:
    Liebe Sabine! Danke für die Genesungswünsche, mehr davon, *aufsaug* vielleicht hilft es ja....:~ :D Die schwarzen Vögel werde ich nicht anpappen, da sie sie vor schwarzen Vögel eine Heidenangst haben. Wir werden ab und zu was auf die Fensterbank stellen, wovor sie Angst haben, (zur Zeit Spielzeugautos, man kann sie noch gerade sehen) das zieht am besten 8o 8o Und wie gesagt, gegen das Fenster fliegen sie nicht, die Erfahrungen sind alle reichlich vom WZ her vorhanden :prima: Ich hoffe nur, dass sie ihre Scheu ablegen und das Zimmer auch genießen werden. Manchmal kann ich es kaum verstehen, daß sie sich in ihren engen kleinen Montanas dreimal wohler fühlen als in so einem freien großen Zimmer. Bei Bingo und Susi habe ich das Gefühl, sie leben sich gut ein, aber bei Jeannie und Lola wirds noch ein kleiner Kampf werden, da müssen sie durch...
     
  9. #268 Nudlz, 27. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2006
    Nudlz

    Nudlz Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Chrissie,

    Dana und Figo möchten sich noch persönlich bei Dir melden....
     

    Anhänge:

  10. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    auja, wann kommt ihr zur Zimmereinweihung? Hier können wir noch 2 mutige Kakadus gebrauchen :zwinker: :freude: :freude:
    Eure Bildretuschen sind einfach eine Wucht :bier: :bier:
     
  11. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Chrissie,

    ich hoffe das Deine Gallenblasenentzündung auskuriert ist

    nun möchte ich Dir mal das Amazimmer vorstellen
    Coco und Lea fühlen sich dort sehr wohl,wobei Lea eine Schisserin ist, aber alles was Coco macht macht Sie gleich nach, und hat vor was neuem keine Angst mehr

    so, ich hoffe das es Dir gefällt

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    WOW! Danke Coco für die Bilder, das ist ja gemütlich bei euch geworden. Jeannie, Lola, Susi und Bingo haben mal ein Schredderwochenende bei euch vorgeschlagen :dance: :D Umgekehrtes gilt natürlich ebenso :freude: Schön, dass ihr in vielen Dingen (Fenster, Heizung, Lampe) ähnlich euer Zimmer hergerichtet habt wie wir. Was mir besonders gut gefallen hat, war die Idee mit der Weide. Habe heute auch welche für 7,99 Euro bekommen und die kommt demnächst rein, mal schauen, was sie dann sagen werden.
    Wo habt ihr eigentlich das Futter? Im alten Käfig? Um auf die Diskussion zurückzukommen, die hier aufkam: Wie habt ihr das denn mit den Steckdosen gehandelt?
    Unsere hatten die ersten Tage viel Angst, jetzt aber fangen sie langsam an zu klettern und zu fliegen, und sie gehen auch nach und nach an die Näpfe. Das war meine grösste Sorge, dass das klappt.
    Coco, und wann installiert ihr die erste Cam????
     
  13. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Chrissie,

    danke das Dir unser Zimmer gefällt, uns gefällt es auch sehr gut:bier:

    ihr seit natürlich herzlich eingeladen zum schreddern

    Chrissie auf dem ersten Bild hinten rechts ist eine Steckdose, da habe ich ein
    Gestell mit Körben vorgestellt so das die Geier nicht dran kommen, das Kabel habe ich hinter der Fußleiste versteckt und die anderen zwei über dem Tisch
    da habe ich erstmal zwei Kindersicherungen reingemacht, werden aber demnächst still gelegt im moment brauche ich sie noch

    den Fußboden hätte ich ja auch gerne gefliest aber ich wohne zur Miete, das hätte mein Vermieter nicht erlaubt der weiß garnicht das ich zwei Geier habe

    die Futternäpfe sind im Käfig,irgend wann kommt der auch mal raus, aber ich hab den Käfig erst ein halbes Jahr und mein Freund hätte mir den Hals rumgedreht wenn ich den jetzt auch wieder in den Keller hätte stellen wollen,
    da das Zimmer ja noch garnicht geplant war hab ich ihn halt drin gelassen, er stand ja vorher im Wohnzimmer,

    ich mußte das Geierzimmer innerhalb einer Woche eingerichtet haben da Coco zwei Tage vor Ostern seine Lea bekam und mein Freund auch noch eine Papageienallergie hat8o was sich eine Woche später raus stellte, wenn das mit der Allergie nicht besser wird muß ich mich leider von meinem Freund trennen:p :p :p

    wenn ich wüßte wie das mit der Cam geht hätten die zwei schon eine

    ich beobachte die Vierbande ja jeden Abend,die sind so süß,sagen sie den wieder Papa oder ist ihnen das erstmal vergangen?
     
  14. Molukke

    Molukke Guest

    Hallo Coco,

    das Zimmer sieht ja klasse aus! Ich habe mir gleich mal die Fotos ausgedruckt und meinen Männern gezeigt, damit sie wissen, was man alles auch aus einem kleinen Kinderzimmer machen kann! Ist ja echt super! :beifall:

    Wir haben auch Parkett in dem vorgesehenen Zimmer, möchte ich auch unbedingt behalten, ist wärmer und es klingt so schön, wenn Krallen darüber watscheln.

    Kakadus gefällt das ja sicherlich auch. Da ich ja derzeit leider vogellos bin, habe ich ja Zeit, um erstmal so eine Traumbude für die Geier zu schaffen. Ich überlege nur, wie ich den Venta Luftbefeuchter vogelsicher in dem Zimmer aufstelle. Aber ich habe ja noch Zeit, noch lebt ja ein PC-süchtiges pubertierendes 1,80 m großes Stinktier in dem schönen Zimmer!

    Ihr könnt stolz auf eure Paradiese für eure Geier sein!!! SO schön und abwechslungsreich haben es ganz sicher die wenigsten.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  15. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich hier das so lese, denke ich, sollte man eine Papageien-WG gründen, einen Fond aufmachen, einen Resthof suchen, der mittig Deutschland liegt und dann ein Papageienzimmer nach dem nächsten bauen :bier: :bier: das hätte doch was, nicht wahr?
    Coco, ich hoffe, das mit der Allergie artet nicht aus, das wäre ja schrecklich :( Naja, dann müsste der Freund halt eben wieder weichen....:zustimm: und für Gäste ist dann auch kein Platz mehr :D :D echt praktisch :idee:
    Und für 180 Euro die Stunde erläuter ich euch gerne, wie ihr das mit der Cam anstellen müsst, ist gar nicht so schwer, glaubs mir, wenn man die RICHTIGE Cam hat :prima:
    Chris, ich freue mich schon, wenn es mal einen Bilderthread von der Lady geben wird und so wie ich das sehe, ist doch bestimmt bald ein Vogelzimmer bei euch über :~
     
  16. Molukke

    Molukke Guest

    Hi Chrissie,

    tolle Idee mit dem Resthof! Ich wäre dabei!! Vielleicht sollten wir mal mit einer Tipp-Gemeinschaft den Grundstock legen!

    Ich gelobe Besserung mit Ladys Bildern!!! Derzeit habe ich einiges um die Ohren - denke nur an Ausmisten und Renovieren!!! Habe meinen Gatten mal ein paar schnuckelige WHK gezeigt. Gefielen ihm gut - besteht aber vorher noch auf Urlaub. Dabei könnte ich die Zeit gut fürs Herrichten und Renovieren nutzen. Abgesehen von den Kosten!!!! Was man da alles für die Geier holen könnte....

    Aber der Kerl setzt halt andere Schwerpunkte. Kann ich nix machen. Da werde ich halt Urlaub machen müssen. So schaue mich mir dann mal den Park in Teneriffa an. Hat ja auch was. Aber immerhin habe ich jetzt dann das SICHERE OKAY für zwei neue Geier!!! Das ist ja auch unbezahlbar. Und es ist ja schon schöner, wenn man daheim im Menschenschwarm Frieden hat.

    Dein Stundensatz hat aber auch was nettes... Ich glaube, da verkneife ich mir eine Webcam....

    Wünsche schöne Pfingsten!!!

    Herzlichst

    Chris:zwinker:

    ... hoffe, dass das Vogelzimmer dann auch nicht so lange leersteht....
     
  17. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Oh Chris, das ist doch toll, Teneriffa und Loro Parque, da war ich auch mal :freude: Mache bitte dann viele Bilder, ja?? Soweit ich weiß, verkauft der Park ja auch Vogelnachwuchs, dann kannste Deine Weißhauben gleich mitnehmen :zwinker:
    Weißhauben ist schön, da freue ich mich schon auf Bilder. Wird es denn diesmal ein Pärchen?
    Und im übrigen sind Deine Ideen auch :prima: :zustimm: :zustimm: Eine Tippgemeinschaft im Forum, die Idee ist einfach genial und habe ich (bis jetzt, Nachahmer kommen bei guten Sachen ja immer, grins) noch in keinem anderen Forum gesehen. Ich wäre dabei :zustimm: :zustimm:
     
  18. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Chrissie und Chris,

    schön das Euch das Zimmer gefällt,

    also für den Resthof wäre ich auch, oder wir lassen Hessen überdachen

    @Chris, tut mir Leid was mit Lady passiert ist, aber sie lebt in Deinem Herzen weiter



     
  19. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Coco,
    und hast Du inzwischen angefangen, über Hessen ein Dach zu ziehen :D :D Gibt es da so viele Resthöfe.....:zwinker: :zwinker:
    Komma steht schon richtig, da ist nix verrutscht.....also so einen Kuhhandel fangen wir gar nicht erst an, nech :D :D Aber ne Camüberwachung wäre bei euch wirklich ne tolle Sache, wie weit ist denn euer PC vom Vogelzimmer entfernt? :idee: :idee:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Chrissie,

    nein, Hessen hab ich noch nicht überdacht

    ich hab ein Laptop, von daher kann er überall stehen

    dann wollte ich Euch noch die neuen Fußballfans vorstellen

    wir sitzen in der ersten Reihe
    [​IMG]
     
  22. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    ich liege hier in der Ecke, keuch.....
    :zustimm: :zustimm: Jetzt fehlt nur noch die Sprechblase: Wir werden Weltmeister....
    Laptop, ok, prima. Jetzt muss ich noch wissen, wie weit dein dsl-Anschluss (das DSL-Modem) von dem Vogelzimmer entfernt ist :idee: und welchen dsl-Anschluss du hast.....Nee, im Ernst, ich traue mir das schon zu, per Ferndiagnose das mit Dir hinzubekommen, wenn Du irgendwann mal dazu Lust verspürst. Die zweite Cam bekommste dann alleine eingerichtet :bier:
     
Thema:

Kakaduvideoaufnahmen von...?