Kalkbeinmilben?

Diskutiere Kalkbeinmilben? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, ich habe mich mal ein bisschen über Milben hier belesen. Vielleicht hat meine Ama diese Kalkbeinmilben. Ihr Gefieder ist zwar...

  1. #1 Ich & die Vögel, 9. Dezember 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Hallo Leute,

    ich habe mich mal ein bisschen über Milben hier belesen.
    Vielleicht hat meine Ama diese Kalkbeinmilben.
    Ihr Gefieder ist zwar gut, aber sie hat immer noch weiße und teilweise wunde Füße (Fußsohle).

    Da Milbensprays ja schädlich sein sollen, was kann ich stattdessen versuchen??




    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ute_die_gute, 9. Dezember 2003
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Zum vogelkundigen TA gehen und diesen schauen lassen, ob es sich tatsächlich um Milben handelt und um welche. Je nach Milbenart, erfolgt dann die Behandlung.
     
  4. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    wenn die Füße an den Fußsohlen (Ballen) gerötet sind könnte es sich aber eher um
    eine Hyperkeratose (Ursache ist meist Vit.A-Mangel) oder schon um ein "bumble foot"
    handeln. Dabei ist -außer der geröteten Haut-oft auch der ganze Fuß wärmer als üblich.
    Wenn der Tierarzt die Diagnose bestätigen sollte kannst Du das in der leichten Form gut
    mit Lebertransalbe behandeln und kannst auch jetzt schon mal ein Multivitamin-Päparat (da ist
    ja in fast allen viel Vit.A enthalten) zufüttern. Wichtig wär auch:wenn er Vogel übergewichtig sein sollte,
    das Gewicht zu reduzieren.

    Ines
     
  5. #4 Ich & die Vögel, 13. Dezember 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Ja, so kommt es mir vor. Die Fußsohlen sind in der Mitte wund und das Füßchen ist auch warm, dachte mir aber wegen der Wärme nichts, weil Papageien doch eine hohe Körpertemperatur haben.


    Naja, zum TA gehen ist nicht so einfach, weil er pansiche Angst hat usw. er ist erst seit einem Jahr bei mir.

    Sein Vertrauen hat sich sehr verbessert, aber er ist trotzdem noch sehr scheu, weil er von seinen Vorbesitzern gequält worden ist.

    Möchte ihn nicht unbedingt zum TA schleppen und stressen, wenn es nicht dringend notwendig ist.
    Vitamine bekommt er eigentlich durch Obst genug.
    MMMH. Warscheinlich aber kein Vit. A.
    Übergewichtig ist er zum Glück überhaupt nicht.

    Werde mich mal wegen dieser Salbe schlau machen.

    Danke:0-
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kalkbeinmilben?

Die Seite wird geladen...

Kalkbeinmilben? - Ähnliche Themen

  1. hat er kalkbeinmilben?

    hat er kalkbeinmilben?: Hat mein kanarienvogel kalkbeinmilben?
  2. Huhn kann nicht mehr laufen/ Kalkbeinmilbe?

    Huhn kann nicht mehr laufen/ Kalkbeinmilbe?: Hallo ihr lieben, ich habe einen schrecklichen Fund gemacht. Das arme Huhn mag nicht mehr laufen... Keine Ahnung ob es Schmerzen hat... es...
  3. Bekannte, sinnvolle und unwirksame Behandlungsmethoden für Grab- und Kalkbeinmilben?

    Bekannte, sinnvolle und unwirksame Behandlungsmethoden für Grab- und Kalkbeinmilben?: Hallo zusammen, im Welli-Bestand einer Nachbarin haben sich offenbar Kalkbeinmilben/Grabmilben bei drei Tieren festgesetzt. Mein eigener...