Kalle und Bibo

Diskutiere Kalle und Bibo im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, die meisten kennen ja Kalle und Bibo noch aus Katjas (Antons) Zeiten. Gestern hatte ich mal ein paar alte Beiträge von Katja...

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo zusammen,

    die meisten kennen ja Kalle und Bibo noch aus Katjas (Antons) Zeiten. Gestern hatte ich mal ein paar alte Beiträge von Katja gelesen und dabei eben auch Bilder von Kalles Anfangszeiten gesehen. Man hat die kleine Maus sich zwischenzeitlich verändert und ich habe mir ein Bild von Katja geklaut, um euch mal zu zeigen wie sehr. Die Bilder habe ich ohnehin von Katja auf einer CD bekommen und ich denke, dass es Katja nicht stört, dass ich mir ein einziges Bild aus ihren Beiträgen kopiert habe.

    Hier ist Kalle als sie noch richtig tollpatschig gewesen ist und noch ganz grün:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und so schaut Kalle heute aus:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier ist Bibo, der sich seit seinem Umzug vom Aussehen nicht verändert hat. Ich denke es zumindest, da er ja schon mit orangenen Federn eingezogen ist.

    In dieser Schaukel sitzt er für sein Leben gerne und hier turteln die zwei auch immer.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Kalle, die sich nicht entscheiden kann, mit was sie spielen soll

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Nimmt die Kalle jetzt das?

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Oder doch lieber was anderes?

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Kalle in Angriffsstimmung - dreifach so dick wie üblich

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und Bibo beim Spaziergang

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Auf Bibo bin ich total stolz. Er hat sich in den vergangenen Jahren echt supertoll entwickelt und ist richtig aktiv geworden. Anfangs sass er immer stundenlang auf seiner heißgeliebten Spirale. Heute ist er genauso aktiv wie seine Kalle und permanent unterwegs, um ja alles mitverfolgen zu können. Er versteht sich weiterhin sehr gut mit seiner Coco und verfolgt diese auch, wenn sie mal zu Fuß unterwegs ist.

    Das sind für mich die Momente, die ich richtig genieße, denn ich bin mir absolut sicher, Kalle und Bibo dazu zu kaufen, war die beste Entscheidung meines Lebens und dabei wollte ich eigentlich ein Quartett mit Graupapageien haben. Ja, oftmals handelt man anders und für mich und meine Papageien war es einfach die richtige Entscheidung.

    Katja, vor über vier Jahren habe ich dir versprochen, deinen beiden wird es immer gut gehen und glaube mir, denen geht es mehr als gut.

    Katja, auch darf ich mich bei dir für das supertolle Spielzeug, der Windmühle, bedanken. Noch spielen sie nicht damit, aber es macht ihnen auch keine Angst wie du sehen kannst, sitzt Kalle direkt darüber.

    Die Knabberstangen werden schon heftig bearbeitet, ist aber auch kein Wunder, denn ich kaufe normalerweise keine. Ich denke aber, dass ich das tun sollte, denn die haben beim knabbern echt ihren Spass und ich darf dann mächtig putzen.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier ist Pauli mit Kalle auf der Bogenleuchte

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Meine absolut liebe Coco - die Mutter aller Geier, die auch jeden herzlichst aufnimmt.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli mit seinem geliebten Herz

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und zu guter Letzt noch Kalle mit ihrem Herz

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Wer noch weitere aktuelle Bilder sehen möchte, kann diese bei den Graupapaeien begutachten.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Moni,
    die Bilder sind wiedermal wunderschön :).
    Kalle hat sich farblich wirklich total verändert, sie sieht nun richtig schön aus mit ihrem rot-orange :zwinker:.

    Das Bibo wider abgestürzt ist und daher etwas lediert auschaut tut mir leid. Aber so gut wie du ihn umsorgst, ist das sicher bald wieder vergessen :trost:.
    Ich hab ihn auch beonders in mein Herz geschlossen, den süßen kleinen Fratz :zwinker:.
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Hallo Moni,

    Vorher/Nachher Bilder finde ich besonders bei Langflügelpapageien immer spannend! Manchmal erlebt man da wahre Wunder bezüglich der Unterart.
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    Bibo ist wieder völlig in Ordnung. Das Augenlid ist auch wieder richtig auf und er geht auch schon wieder auf Entdeckungsreise. Heute morgen war ich am Obstschnippeln und Kalle stolzierte auf der Theke rum, Pauli sass auf dem Ast und Bibo stolzierte auf dem Fussboden.

    Mir tut es nur immer in der Seele leid, wenn er mal wieder so heftig abgestürzt ist und er dann seine Füße zu Fäusten ballt und eben das Augenlid schließt. Dann weiss ich, er ist richtig stark auf den Boden aufgeknallt und konnte sich nicht abfangen. Ja und dann muss er massiert werden und eben Schmerzmittel und Calcium verabreicht bekommen. Das dauert dann ca. einen Tag an und dann ist alles wieder gut.

    Richard, für mich war das auch sehr schön mitverfolgen zu können wie die orangenen Federchen gewachsen sind. Kann mich noch gut daran erinnern wo Kalles erste orange Feder genau mittig ihrem Kopf gewachsen ist. Michael und ich wollten das damals per Foto festhalten und Madame meinte, sie müsse sich querstellen.

    Und dann sind sie immer mehr gekommen und ich bewunderte das wachsen der Federn total, da Katja gemeint hatte, dass Kalle niemals so ausfärben würde wie Bibo. Heute finde ich, dass sie doch ganz ordentliche orangene Federn hat und sie wunderschön wurde.

    Auch hatte ich mal einen Sonnensittich, den ich auch grasgrün gekauft habe. Wie seine Federn bunt wurden, war ich von ihm fasziniert. Wann immer ich dann andere ausgefärbte Sonnensittiche gesehen habe, dachte ich immer, mein Billy war weitaus schöner gefärbt.

    Schade ist nur, dass Billy recht jung verstorben ist und ich kein einziges Foto von ihm habe - er ist auch der Grund, warum ich heute dauernd am knipsen bin. Erinnerungen im Herzen sind schön, aber mal Bilder anschauen, finde ich weitaus schöner oder eben auch Videos, die ich von meiner Lisa habe.
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Moni,

    dass Bibo nach dem Absturz wieder völlig ok ist, freut mich :freude:.
     
  8. hannelucci

    hannelucci Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    hallo Moni ! ich schliesse mich da gleich an ..die Bilder sind echt sehr schön und ich zähl auch immer die roten Federchen bei meinen Mäuschen ...:freude:
    aber ich finde deine Graupis auch sooooo süsss..schön das die sich so gut verstehn ..liebe Grüsse christa mit der grünen Vogelschar:trost:
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    da ich selbst noch eine Kleinigkeit essen wollte und hier noch ein paar Äpfel rumgelegen haben, die ich auch nicht mehr als richtig knackig betiteln würde, dachte ich mir, mache ich doch mir und den Geiern Apfelmus. Und so kochte ich es auch. Lactosefreien Joghurt hatte ich auch noch im Kühlschrank und der musste auch mal gegessen werden. So mischte ich die zwei zusammen und unser Essen sollte anfangen.

    Aber bevor man speist, muss man sich erst ausführlich putzen:

    Coco

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Kalle

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Bibo

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Was ich der Pauli soll sich putzen? Ich gehe doch garnicht auf den Tisch. Nene, ich bin sauber und bleibe hier oben sitzen.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Oh, die essen schon.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Coco und Bibo beim gemeinsamen futtern

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Du Coco, lässt du mir noch etwas übrig?

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und Coco hat noch etwas übrig gelassen, aber da kommt auch schon Kalle angewatschelt

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Ey Kalle, wo gehst du hin? Hast du keinen Hunger?

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Gut, dann esse ich den Rest alleine auf. Wer weiss, wann es wieder Joghurt gibt.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  10. #9 CocoRico, 27. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2011
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Aber auch Pauli hat vom Apfeljoghurt etwas bekommen. Der arme geht ja echt nicht auf den Wohnzimmertisch und wenn, nur für Sekunden oder wenn der Papa da ist und für ihn singt.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Bibo, der nach dem Essen total verschmiert war. Aber es hat ihm geschmeckt und das ist ja das wichtigste. Und glaubt nicht, dass die Ladung von ihm selbst stammt, nein, das kommt von Cocos Schleudergang. Ich und die weinrote Tischdecke sahen nicht viel besser aus.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier sitzt Kalle auf meiner Tassimo und beobachtet mich immer, wenn ich am vorbereiten vom Geierfutter bin. Lange bleibt sie dort nicht sitzen, denn ihr könnte ja das beste davon entgehen. Aber mit Kaffeemaschinen hat es Kalle echt und ich weiss nicht warum. Bei der AEG wärmt sie sich den Hintern und auf der, scheint sie sich abzukühlen - wer weiss das schon.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Kalle so kurz vorm einschlafen

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Coco auf den Weg in die Küche. Dort könnte es ja noch etwas anderes geben, was ihr schmeckt. Dieser Käfig ist für alle der interessanteste. Hier können sie mich allesamt in der Küche beobachten und wenn Pauli z.B. mitbekommt, dass ich eine Tüte Nudeln in der Hand halte, dann kommt sofort "Das schmeckt lecker"

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Hier mal ein Blick ins Geierparadies, was eigentlich MEIN Flur und Wohn-/Essbereich ist.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  11. hannelucci

    hannelucci Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    hallo Moni ! ach sind die fotos wieder süss ..ich könnte deine bande echt knuddeln ...ich komme und hol sie mir :trost: aber das mit den obst könnte ich morgen auch mal machen ..wäre eine gute Idee ...liebe grüsse christa mit der grünen Vogelschar :freude::zwinker:
     
  12. #11 CocoRico, 27. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2011
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Christa,

    Danke, aber meine süßes Quartett bleibt wo es ist. Die sind echt knuffig und passen richtig gut zusammen.

    Das mit dem Obst mache ich oft so bevor ich es entsorge. Bin bei Obst echt pingelig. Heute habe ich etwas viel Wasser zu den Äpfel gegeben und habe dann die Äpfel rausgenommen und das Wasser umgeschüttet und etwas davon probiert. Schmeckt total lecker, da brauch man echt kein Wasser mit Obstgeschmack mehr kaufen.

    Das Ganze geht auch mit Sharonfrüchte/Kakifrüchte oder mit Bananen. Ich mische dann auch mehrere Sorten und finde den Mus lecker, ist aber Geschmackssache. Feigen und Co. kann man auch darunter mischen. So ist es reine Natur ohne Zucker oder Geschmacksverstärker, also absolut geiergerecht.

    Und das ganze kann man dann pur essen, wenn man auf süßes steht oder eben mit Joghurt mischen oder auch einfach mit Milch als Milchshake machen.
     
  13. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    so süß meine kleine Kalle ist, so ein großer Teufel kann sie auch werden.

    Heute war wieder so ein Tag, wo ich gesagt habe, dass ich sie verkaufen werde. Ich habe mit meiner Schwester telefoniert und nach ein paar Minuten ist ihr das alles zu lange gegangen. Also meinte sie, sie müsse mich angreifen und flog mir erst einmal in den Nacken. Zum guten Glück verhing sie sich an meinem Pullover, sodass erst einmal nichts passiert ist.

    Ja und als nächstes flog sie mir dann direkt ins Gesicht und hat mir mit einer Kralle unterhalb der Lippe einen klenen Kratzer zugefügt, der höllisch geblutet hat, da ich seit geraumer Zeit Aspirin schlucken muss. Das war dann das absolute no-go und ich schnappte sie und sperrte sie in die Voliere zum Zwangsarrest. Aber dort habe ich sie nur 5 Minuten gelassen und dann durfte sie wieder raus.

    Während ich dann endlich meinen Lohnsteuerjahresausgleich 2010 gemacht habe, lagen natürlich alle Unterlagen auf dem Wohnzimmertisch ausgebreitet. Madame kam dann und schaute erst einmal nach, was ich mache. Um meine Unterlagen zu retten, hab ich ihr etwas zum schreddern gegeben. Damit hat sie dann auch ordentlich gespielt bis ich fast fertig war.

    Ja und dann packte die Madame mal wieder ihre Angriffslust und meinte, sie müsse jetzt den armen Bibo ärgern, der gerade zu Fuß unterwegs war. Da schoss die Hexe doch auf Bibo zu und hat sich auf ihn drauf gesetzt. Bibo fiel rücklings um und lag so auf dem Rücken und hat gebrüllt, da Kalle jetzt auf seinem Bauch stand.

    Ich also aufgestanden, um Bibo zu befreien. Kalle war schon wieder dabei, mich anzufliegen, doch dieses Mal war ich schneller und habe mich nach unten gebeugt. Sie konnte gerade noch einen Bogen fliegen, sonst wäre sie mit einem hohen Tempo gegen den Kletterbaum geflogen.

    Aber was heute mit der Hexe los ist, weiss ich ehrlich gesagt auch nicht.

    Ich bin mal gespannt wie es hier weitergeht. Derzeit hockt sie im Schrankfach und schläft - es herrscht Ruhe!
     
  14. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh ho, da hat Kalle wohl echt einen schlechten Tag gehabt :nene:.
    ee
    Hoffe, deine Lippe musste nicht zu arg dran glauben :trost:. Wollen wir mal hoffen, dass Kalle nun wieder friedlich bleibt und sich benimmt.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    hier ist mal ein Video von Bibo und Kalle. Und wie man diesem entnehmen kann, hat definitiv Kalle die Hosen bei den beiden an.

    http://www.youtube.com/watch?v=89LIiBTq2mI

    @Manu: Meine Lippe ist soweit ok. An der Nase habe ich allerdings auch noch ein paar Schrammen von ihrem Angriff abbekommen. Ja und gestern abend hat sie mich auch wieder angegriffen, weil ich telefoniert habe. Dieses Mal hat es meinen rechten Zeigefinger erwischt. Fehlt jetzt ein Dreieck vom "Fleisch". Heute ging das Spiel weiter, doch habe keine Verletzung dadurch erhalten.

    Sie ist schon ein heimtückischer Teufel geworden. Jaja, sie ist jetzt voll im Balzalter und setzt ihren Willen überall durch.
     
  17. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Du hast ja wirklich ein richtig kleines Papageienparadies geschaffen :)
    Gefällt mir richtig gut, auch die Windmühle ist echt super,da werden sie sich bestimmt bald hintrauen..meine brauchen auch immer eine Weile.
    Lustig fand ich das mit dem Kaffeeautomat und Hintern wärmen :D Da hab ich voll lachen müssen.
    Ich schau mir immer sehr gern Deine Bilder an,auch bei den Grauen.

    Liebe Grüße :0-
     
Thema:

Kalle und Bibo

Die Seite wird geladen...

Kalle und Bibo - Ähnliche Themen

  1. Kalle und Micky

    Kalle und Micky: Ein kurzes Video von Kalle und Micky https://www.youtube.com/watch?v=eh5N4QPW2RQ
  2. Kalle und Micky

    Kalle und Micky: Mal ein Video von meinen zwei https://www.youtube.com/watch?v=eh5N4QPW2RQ
  3. Kalle und Bibo

    Kalle und Bibo: Kalle wird ja im April 8 Jahre und Bibo ist dann bereits 9,5 Jahre. Oftmals habe ich hier in den Foren gelesen, dass auch junge grüne Kongos an...
  4. Bibo "spricht"

    Bibo "spricht": hallo, ich weiß, Sperlingspapageien lernen nicht wirklich "sprechen" oder doch? Mein Bibo ahmt mich nach und brabbelt seinen Namen. Das ist...
  5. (Bitte nicht den Mikrofonbutton der Cam benutzen!) Kalle und Gina brüten live!

    (Bitte nicht den Mikrofonbutton der Cam benutzen!) Kalle und Gina brüten live!: Hallo zusammen, melde mich mal wieder nach einer Ewigkeit hier im Forum! Meinen Geiern geht es soweit ganz gut. Habe immer noch keinen meiner...