Kampfhähne

Diskutiere Kampfhähne im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir haben seit vielen Jahren ein Gelbwangenamazonen-Männchen (Männchen wird vermutet). Uns hat immer leid getan, dass er den ganzen Tag...

  1. #1 wirdreizuhaus, 12. Februar 2003
    wirdreizuhaus

    wirdreizuhaus Guest

    Hallo,

    wir haben seit vielen Jahren ein Gelbwangenamazonen-Männchen (Männchen wird vermutet). Uns hat immer leid getan, dass er den ganzen Tag allein ist und wollten ihm was Gutes tun.

    Ja und da haben wir ein weiteres Amazonenmännchen angeschafft. Der hat uns soooo leid getan und der war sooo süß. Unser Schätzchen war davon aber gar nicht so begeistert, wie wir eigentlich gehofft hatten. ABer das war längst noch nicht das Schlimmst. Der Neue ist zwar furchtbar süß aber sehr dominant. Unser Alter ist schon so lange nur mit Menschen zusammen. Er musste sein Revier noch nie verteidigen. Und so gestaltet sich die Zweisamkeit auch.

    Beide rauszulassen ist fast unmöglich. Der Neue attackiert den Alten sofort. Bis jetzt ist glücklicherweise noch nichts ernsthaftes passiert. ABer der Alte hat furchtbar Schiß. Er flüchtet dann völlig verängstigt zu Frauchen und zittert am ganzen Körper. Vor lauter Aufregung hat er dann auch noch eine Riesenpfütze hinterlassen, obwohl er sonst immer nur auf dem Käfig sein Geschäft macht.

    Wir müssen also zu unserem Bedauern feststellen, dass wir unserem Liebling statt eine Riesenfreude einen Riesenärger beschert haben.

    Jetzt versuchen wir krampfhaft ein neues Zuhause für den Neuen zu finden. Probeweise haben wir ihn vorübergehend bei Freunden untergebracht. Dort fühlt er sich wohl und ist recht lieb. Aber leider kann er dort nicht bleiben und wir suchen weiter verzweifelt ein neues Heim.

    Unser Alter war sofort nachdem der Neue nicht mehr im Haus war, wieder ganz lieb und genauso wie früher. Er redet wieder und albert rum. Das hat er die ganze Zeit nicht mehr getan. Im Gegenteil, er war angriffslustig (aber nur auf Menschen), er hat geschrien und war einfach unmöglich. Also wieder ein Zeichen dafür, dass der Neue unbedingt wieder weg muss.

    Es tut uns ganz furchtbar leid aber es ist eben nicht zu ändern. Die mögen sich eben nicht.

    Gibt es denn irgendjemand, der Interesse an einer Gelbwangenamazone hat, die noch einigen Schliff braucht?

    Wir freuen uns über jede Antwort
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bianca Durek, 12. Februar 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt ist der Vogel

    Hallo.............? komischer Name

    kannst du mir mitteilen wie alt das Tier ist. Habe zwar eine
    Blaustirnamazone aber ich denke das ist nicht das Problem.

    Ist es eine Hand- oder Naturzucht?

    Bianca
     
  4. #3 wirdreizuhaus, 12. Februar 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Februar 2003
    wirdreizuhaus

    wirdreizuhaus Guest

    Foto von eddi

    so da is der kleine gauner der ein neues zuhause sucht
     

    Anhänge:

  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo "Ihr drei zu Haus":D ,

    willkommen bei den Grünenfans!:0-

    Ich habe mir mal erlaubt, das Bild von dem kleinen Süßen hier anzuhängen.;)

    Es wäre nicht schlecht, wenn potentielle Interessenten wüssten, wie alt die Amazone ist und ob es definitiv ein Hahn ist.

    Ich gehe mal davon aus, dass ihr den Kleinen gegen eine Schutzgebühr abgeben wollt, d.h. dass euch ein guter Platz wichtiger als ein guter Preis ist.
    Sollte das der Fall sein, könnte ich den Thread ins Forum "Vögel aus dem Tierschutz" kopieren.
    Ansonsten, d.h. wenn ihr für den marktüblichen Preis verkaufen wollt, könntet ihr eine Anzeige hier aufgeben.

    Auf alle Fälle wünsche ich euch, dass ihr für den Kleinen einen lieben Platz findet und dass euer "Alter" noch den passenden Deckel ;) bekommt.
     
  6. #5 wirdreizuhaus, 13. Februar 2003
    wirdreizuhaus

    wirdreizuhaus Guest

    :0- Vielen Dank. So sieht das gleich viel besser aus :D

    Also Eddi ist ca. 3 Jahre alt und definitiv ein Männchen.

    Und für den Bobo ein passendes Deckelchen zu finden? Ich kenn mich da nicht so aus aber denke, dass er schon zu lange allein gehalten wurde. Ich habe ihn jetzt schon 9 Jahre. Er beschützt allerdings alles was 2 Flügel hat. Besonders süß, wenn der/die Geflügelte ein Welli ist und total verrückt nach Bobo. Vielleicht ist das ja doch ein gutes Zeichen für eine Partnerin. Eddi war eben nicht der Richtige.

    Aber was ist, wenn die Mädchen auch nicht besser sind? :? Dann steht hier unser nächster Beitrag und wir wollen ein grünes Mädel an den Mann bringen?

    Vielleicht wäre ja ein Weibchen einer ganz anderen "Sorte" besser? :~ Oder.. oder... oder...

    Auf jeden Fall muss es beim nächsten Versuch ein Mädel sein und genau so ruhig und gelassen wie Bobo. Bloß keinen Hektiker, sonst dreht der Gute wieder am Rad.
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    eventuell kann ich dir vielleicht eine gute stelle für deinen amahahn vermitteln. dort ist eine gemeinschaftsvoliere mit vielen arten drin, vom nymphensittich bis zum weißhaubenkakadu, auch viele amazonen und auch eine gelbwangenamazone. allerdings weiß ich nicht welches geschlecht die vorhandene gelbwangenama hat. jedenfalls würde die ama dort ausgezeichnet betreut. ich werde mal nachfragen. und es bliebe noch die transportfrage, denn diese gemeinschaftsvoliere ist in der nähe von bielefeld.

    es ist schade, daß dein erster versuch so schlecht verlaufen ist, aber gib bitte nicht auf! das war einfach nicht der richtige vogel. du solltest gezielt nach einem wenig dominanten tier suchen, eventuell ein sehr junges tier, obwohl es dann schwierigkeiten in der brutzeit geben könnte, wenn der junge vogel nicht verstehen kann was der ältere von ihm "erwartet".
     
  8. casasusa

    casasusa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    eddi gelbwangenamazone

    Hallo,

    ich kenne das Problem mit den "Kampfhähnen" sehr gut. Meine Gelbwangenamazone Pepe hat auch keinen Partner akzeptiert, trotz vieler Versuche, sondern war immer auf Menschen fixiert. Deshalb blieb er (sie?) auch alleine. Unser geliebter Pepe, 17 Jahre alt, ist vor 3 Wochen nun aus ungeklärter Ursache gestorben. Das Ergebnis von der Klinik liegt noch nicht vor. Natürlich hatten wir uns zuerst geschworen, keinen Vogel mehr zu nehmen, da wir untröstlich über den Verlust sind.
    Jetzt bin ich aber auf den Eddi gestoßen, ein süßer Kerl, und würde anbieten ihn aufzunehmen. Er würde ein sehr gutes Zuhause bei uns bekommen. Und später könnten wir auch eine Partnerin für ihn suchen. Wir haben sehr viel Zeit, da mein Mann zuhause arbeitet u. praktisch immer den ganzen Tag mit dem Geier verbracht hat.
    Wenn ihr Interesse habt, meldet Euch bei uns.
    Herzliche Grüße
    Susa
     
  9. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    habe heute die papageienhalterin mit der gemeinschaftsvoliere gefragt, aber bei ihr geht es leider nicht. sie würde zwar noch eine gelbwangenama nehmen, aber nur eine henne.
     
  10. #9 wirdreizuhaus, 17. Februar 2003
    wirdreizuhaus

    wirdreizuhaus Guest

    Danke für Deine Mühe. Wird schon werden. So innerlich möchten wir uns am liebsten gar nicht trennen. Jede Absage bedeutet einen Aufschub :) Ist eben doch ein ganz Süßer.

    Aber wir finden schon noch das Passende.

    Gut wäre vielleicht auch ein Tausch. Aber das scheint mir noch schwieriger. Aus irgendeinem Grund habe ich die Vermutung, dass er mehr Männerl als Mäderl gibt. Denn die Mäderl werden öfter gesucht. Kann auch Zufall sein.
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo "Ihr drei zu Haus";) ,

    hat sich zwischenzeitlich schon etwas getan???
    Habt ihr einen Platz für das Hähnchen gefunden???
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 wirdreizuhaus, 4. März 2003
    wirdreizuhaus

    wirdreizuhaus Guest

    Nein:( leider noch nicht ,die meisten Leute wollen alle eine Henne
    oder einen superzahmen Vogel
    Und das ist der EDDI nunmal leider nicht
     
  14. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo "Ihr drei zu Haus",

    hat Eddi nun mittlerweile ein neues Zuhause gefunden?

    Und hat Bobo nun sein passendes Deckelchen gefunden?

    Ich habe den Thread nach vorne geholt, da in letzter Zeit immer mal wieder Amazonen als Partnervogel gesucht werden.;)
     
Thema:

Kampfhähne

Die Seite wird geladen...

Kampfhähne - Ähnliche Themen

  1. Kampfhahn vs. Fuchs und Habicht?

    Kampfhahn vs. Fuchs und Habicht?: Nachdem der Fuchs nun meinen ausgesprochen aggressiven udn kampferfahrenen Zwergwelsumer-Hahn geholt und mein Hahn sich wohl für seine Hennen...
  2. Kampfhahn Orange bekommt Schläge

    Kampfhahn Orange bekommt Schläge: Ich hatte ja schon öfter von meinem RK Orange berichtet. Er legt sich mit den anderen immer an und hat schon ein paar Krallen im Kampf einbüßen...
  3. Kampfhaehne

    Kampfhaehne: Huhu zusammen! Ich wollte mal nach euren Erfahrungen fragen, wer von euch mehrere Kanari-Haehne haelt und wie? Geht das ueberhaupt irgendwie...