Kampfhahn Orange bekommt Schläge

Diskutiere Kampfhahn Orange bekommt Schläge im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ich hatte ja schon öfter von meinem RK Orange berichtet. Er legt sich mit den anderen immer an und hat schon ein paar Krallen im Kampf einbüßen...

  1. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte ja schon öfter von meinem RK Orange berichtet.
    Er legt sich mit den anderen immer an und hat schon ein
    paar Krallen im Kampf einbüßen müssen :+schimpf . Orange hat schon
    ziemliche Schwierigkeiten, auf Ästen zu sitzen oder am Seil
    hoch zu klettern.

    Nun hat sich Henni überlegt, dass der Schlafkasten von
    Orange für sie und ihre beiden Hähne ziemlich passend
    wäre und das geschafft, was niemanden vorher gelungen ist:
    Sie hat Orange mit Partner aus dem Schlafkasten vertrieben!

    Orange kann dies natürlich nicht auf sich sitzen lassen und
    versucht nun immer wieder ihn zurückzuerobern. Aber das
    bringt ihm dann wieder blutende Füße ein.

    Der arme Kleine tut mir unendlich leid, auch wenn er meist
    selbst schuld ist. Wenn er mich dann mit seinen großen
    schwarzen Augen hilfesuchend anschaut, zerfließe ich vor
    Mitleid. Aber ich weiß nicht was ich tun soll. Ich kann ihn
    doch nicht von den anderen trennen und in einem kleinen
    Käfig unterbringen. Dafür habe ich auch gar keinen Platz mehr.
    Weiß jemand Rat?

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Gisela,

    wie wäre es, wenn Du die Voliere komplett umdekorierst und auch die Schlafhäuschen an anderen Stellen aufhängst? Dann werden die Karten für alle Agas sozusagen neu gemischt.

    Wichtig ist, dass alle Kästchen gleich hoch hängen.

    Gruß
    Bine
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Ich würde ihn von den anderen Paaren trennen und in einem hübschen Käfig in entsprechender Größe mit seiner Henne setzen.
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Richard,

    das wäre aber auch nicht unbedingt die Dauerlösung, zumal Gisela ja geschrieben hat, daß sie dafür eh keinen Platz mehr hat.
    In diesem Fall wäre es sicher angbrachter, erstmal das "Streitobjekt" zu entfernen oder wie Bine schrieb, alles umzudekorieren.

    Hallo Gisela,

    wenn das mit Bines Tipp nicht klappt, dann nimm am besten die Schlafhäuschen in diesem Fall ganz raus und ersetze sie durch Schlafbretter. Die sind genauso gut zum Ruhen und haben aber nicht unbedingt diesen "Höhlencharakter".
     
  6. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die vielen Anregungen. Ich werde dann erst einmal umdekorieren. Das Schlafbrett ist schon fertig. Ich habe ein 1,60 m langes. Muss es abgeteilt werden? Kann ich auch noch andere Schlafbrettchen an andere Stellen der Voliere machen oder werden die nicht angenommen?

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  7. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Gisela,

    meine Schlafbretter sind 20x15cm. Ich habe sie einzeln verteilt für je ein Paar in verschiedene Ecken der Voliere plaziert, alle natürlich in der gleichen Höhe.
    So ein langes Brett von 1,60 habe ich dann noch etwas weiter unten in der Voliere angebracht, aber mehr so als Spiel- und Anflugbrett. Die Schlafbretter sollten schon kleiner sein, also für die Paare jeweils. Sonst gibt es bei einem so großen nur wieder Streiterein, weil ein Paar eben das ganze Brett für sich will.
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gabi,

    jetzt hast du mit deiner Antwort aber meinen allerliebsten Lieblingslebensgefährten unglücklich gemacht. Er hat im Schweiße seines Angesichts Aluhaken gebogen, zwei lange Bretter vom Baumarkt hergeschleppt, sie mit Winkeln verbunden, so dass das Brett das Gewicht von 10 Aras aushält (man kann nicht vorsichtig genug sein) - und nun einzelne Brettchen 8o?

    Zum Glück haben wir noch eine Menge einzelner Brettchen über, von den Schlafhäusern, die wir damals gebaut haben. Na mal sehen, wie ich ihm jetzt wieder beibiege, dass Agas Wert auf Eigentum legen und Stangensilos verpönt sind :?

    Und ich wollte dieses Wochenende mal richtig faul sein, die Agas und das andere Federvieh sich selbst überlassen und mich um nichts kümmern :zwinker:.

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  10. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Gisela,

    na, die 2 langen Bretter von Deinem allerliebsten Lieblingslebensgefährten (wollte ihn natürlich nicht traurig machen :trost: ) könnt Ihr doch evtl. trotzdem verwenden, falls Eure Voliere groß genug ist. Dann eben weiter unten (also in etwa der Mitte der Volierenhöhe) links und rechts anbringen, eben einfach so zum Anfliegen und Spielen. Meine Agas nutzen auch die großen Bretter gern, tappeln darauf herum und so manches Futter frißt sich so auch bequemer. :D
     
Thema:

Kampfhahn Orange bekommt Schläge

Die Seite wird geladen...

Kampfhahn Orange bekommt Schläge - Ähnliche Themen

  1. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  2. Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?

    Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?: Hallo , ich habe seit ca. einem Jahr einen oben genannten Hahn. Da er mit seinem bisherigen männlich Partner nicht mehr zufrieden ist und das...
  3. Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...

    Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...: hallo, ich beobachte seit ein paar Monaten in einer Tierhandlung, wo ich gelegentlich Futtermittel hole, einen Kanarienhahn, unberingt, dürfte...
  4. 2 Taubenrassen in einem Schlag Kreuzungsgefahr ?

    2 Taubenrassen in einem Schlag Kreuzungsgefahr ?: Hey wie wie ja inige hier schon wissen habe ich Kletschertauben ( 10 Stck) und möchte diese auch brüten lassen . Ich habe wie in meinem anderen...
  5. Orang-blauer Vogel im Park - was war das?

    Orang-blauer Vogel im Park - was war das?: Hallo! Ich war heute in einem parkähnlichen Gelände - also viele Bäume (Nadel- und Laubbäume), Gebüsch und ein Friedhof - unterwegs, als ein...