kanadagansküken

Diskutiere kanadagansküken im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; mir wurde ein gänseküken gebracht, daß ein arg vereitertes auge hatte. war beim ta der auch in den rachen schaute. der war wohl auch rot. es bekam...

  1. #1 schramme, 03.06.2007
    schramme

    schramme Guest

    mir wurde ein gänseküken gebracht, daß ein arg vereitertes auge hatte. war beim ta der auch in den rachen schaute. der war wohl auch rot. es bekam antibiotikum in spritzenform und salbe für das auge. erst mal war es putzmunter. es bekommt gras und löwenzahn zu fressen ist bei warmem wetter draussen im auslauf und nachts drinnen. doch seit letzten donnertstag ist es plötzlich so schlapp geworden. es frißt nicht mehr so viel und ist ganz wackelig auf den beinen. war noch mal beim ta gestern, hat erneut antibiotikum und ne spritze gegen würmer bekommen. ta meinte zusätzliches futter. der geflügelhof in unserer nähe züchtet kanadagänse. also hin und futter geholt. es ist aber immer noch so schlappi und ich weiß gar nicht warum. was kann ich noch tun????mach mir so langsam echt sorgen. war doch erst so munter.und jetzt trotz behandlund verschlechterung.hat jemand eine idee???wäre für hilfesuper dankbar.
     
  2. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    0
    wie alt ist es denn? hast du eine rotlichlampe bzw sonstige wärmequelle
     
  3. #3 schramme, 03.06.2007
    schramme

    schramme Guest

    gänseküken

    weiß nicht genau wie alt. aber nicht mehr ganz frisch. wird schon ein paar wochen sein.hänge ihm drinnen ab und zu rotlicht an oder wärme den raum so. raus kommt es bei sonnenschein stundenweise.weiß auch nicht. am anfang lief es so geschäftig durch den garten und nun liegt es so viel rum. habe es jetzt schon mehr drinnen als draußen.
     
  4. #4 schramme, 03.06.2007
    schramme

    schramme Guest

    ach. das gras wenn ich es drinnen habe schneide ich ganz klein und den löwenzahn auch. das ist doch ok. oder?
     
  5. #5 schramme, 04.06.2007
    schramme

    schramme Guest

    tja. leider war die ganze müh umsonst. war noch mal bei anderem ta den mir der geflügelhof empfohlen hatte.der sagte das was er tasten könnte wäre eine entzünliche veränderung am darm recht groß. wir würden das küken nicht durchbekommen.darum wäre es auch so schlapp. es wäre das beste es einzuschläfern und nicht noch länger zu quälen. ich habe es dann dagelassen. so ein mist. bin echt traurig.die kanadagänse die an unserem teich im wald brüten haben noch nie junge großbekommen es sterben immer alle.ich gucke mir das schon seit drei jahren an. der ta meinte er würde das küken untersuchen, vielleicht könnte man die ursache dafür finden und mal den anderen helfen. bin mal gespannt. dann hätte es ja wenigstens noch einen sinn.echt schade.
     
Thema:

kanadagansküken

Die Seite wird geladen...

kanadagansküken - Ähnliche Themen

  1. Kanadagansküken - ein paar Fotos

    Kanadagansküken - ein paar Fotos: Nachdem ich mich ja leider mit Unerfreulichem hier eingeführt habe, wollte ich euch heute gern noch ein paar Fotos unserer kleinen Gänsefamilie...
  2. Kanadagansküken - eins plötzlich gestorben

    Kanadagansküken - eins plötzlich gestorben: Unser Pärchen Kanadagänse hat in diesem Jahr das erste Mal gebrütet. Zu unserer Überraschung sind tatsächlich am letzten Sonntag aus den fünf...