Kanari nicht gesund?

Diskutiere Kanari nicht gesund? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe mir vor einer guten Woche einen 1,0 Kanari zugelegt. Er frisst sehr viel, aber sonst tut er nichts. Nur fressen und aufgeplustert...

  1. tienchen

    tienchen Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Hallo, ich habe mir vor einer guten Woche einen 1,0 Kanari zugelegt. Er frisst sehr viel, aber sonst tut er nichts. Nur fressen und aufgeplustert in der Ecke sitzen. Ist das normal? Braucht er so lange, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen oder könnte er krank sein? Gesungen hat er noch nicht.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caraina

    caraina Guest

    Hallo Tienchen,

    mir geht / ging es genauso wie Dir. Bin seit vorletztem Samstag auch
    Kanarienbesitzerin. Am Mittwoch drauf ist mir gleich meine Henne eingegangen.
    Bis dahin war sie eigentlich fit und total neugierig. Nur immer aufgeplustert.
    Bitte geh gleich zum TA!!! Meine Henne wurde gleich seziert und es werden immernoch einige Tests gemacht, weil sie eine bestimmte Krankheit nicht aus-
    schliessen können.

    Hast Du einen Hahn oder eine Henne?

    LG
    Caro
     
  4. tienchen

    tienchen Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Verkauft wurde er mir als Hahn. Aber wer weiß...
     
  5. caraina

    caraina Guest

    Ja das weiß man nie so genau....meiner hat den ersten Tag nur ganz furchtbar gekrächzt, aber jetzt trällert er ganz schön.

    Ich kann Dir echt nur empfehlen gleich zum TA zu gehen....wollte es auch nicht glauben und hab jetzt Angst, daß mein Hahn sich evtl. angesteckt hat.

    Vielleicht sollest Du ihm auch einen Partner/Partnerin kaufen. Zu zweit fühlen sie sich immer wohler. Mir tut meiner jetzt schon so leid, obwohl er nur vorrügehend alleine ist. Würde aber erst abklären, ob keine Krankheit vorliegt.
     
  6. tienchen

    tienchen Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Ja, das ist wahrscheinlich 'ne gute Idee...
     
  7. viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    wenn dein vogel seit einer woche nur aufgeplustert in der ecke sitzt ist das ganz und garnicht normal! geh bitte schnellstmöglich zum (möglichst vogelkundigen) tierarzt!
     
  8. tienchen

    tienchen Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Gestern flog und hüpfte er im Zimmer herum. Allerdings würgte er immer so, als ob er etwas im Hals stecken hatte. Ich bin dann mit ihm zum TA, der hat aber nichts feststellen können. Es steckte nichts drin, eine Infektion der Atemwege ist es auch nicht. Dann hat er auf Milben getippt und ihm etwas in den Nacken getropft. Nun soll ich den Vogel weiter beobachten.
     
  9. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hallo Tienchen...

    wird drücken Dir alle Daumen und Krallen, dass der Kleine bald wieder auf dem Dampfer ist :zwinker:

    Lass und wissen, wie es ihm geht :idee:
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Frisst er nur sehr viel oder hat er auch Durchfall? Evtl. ist er einfach zu dick... Wie viel Futter gibst Du denn? Und was genau bekommt er zu fressen?
     
  11. tienchen

    tienchen Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Also zu dick ist er wohl nicht. Ich dachte das auch. Aber der TA sagte, dass der Vogel sogar ein bißchen mehr auf die Rippen vertragen könnte.
    Ich habe ihn aus einem Tierladen. Wer weiß, wie lange er dort schon in dieser winzigen Box saß. Ich weiß auch nicht, wie alt er ist. Kann man das vielleicht an irgendwas erkennen?
     
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Am Fußring, wenn er denn einen trägt.
     
  13. tienchen

    tienchen Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Nicht mal das...
     
  14. sigg

    sigg Guest

    Dann beim nächsten Mal nur beringte Tiere kaufen.
    Dann beim Kauf direkt auf die Jahreszahl achten, so kann man verhindern einen alten Vogel zu kaufen.
     
  15. Yunipiep

    Yunipiep Guest

    Also das man im Tierladen wirklich alte Vögel bekommt glaube ich nicht.

    War der TA Vogelkundig?Hat er auchherz abgehört?

    Würgen kann ne kropfentzündung sein, aber wenn er da nichts festgestellt hat, heißt das noch lange nicht das alles in Ordnung ist.
    Wenn das Milbenmittel keine Änderung bringt, dann würd ich noch mal hin.

    Mein Kanarienvogel würgt, hustet und reißt den schnabel auf seit gestern wieder. Schrecklich er konnte kaum schlafen.

    Heut nachmittag gehts zum Tierarzt, vermutlich wird sie dann wieder Wasser in der Lunge fest stellen.
    Der Kleine ist 10Jahre alt und hat Herz-Kreislauf probleme

    Andere Tierärzte haben das nicht erkannt, weil sie auch nie mehr gemacht haben als den Vogel in die Hand zu nehmen und anzugucken
     
  16. sigg

    sigg Guest

    Du mußt das auch nicht glauben.
    In Zooläden kommen nur die besten, gesündesten und jüngsten Tiere an.
    Das ergibt allein aus dem genialen Sachverstand des Verkaufspersonals.
    Das Milbenmittel (LSM) muß auch erst 3-4Mal angewendet werden, bevor alle elimeniert sind. Das wäre dann so in drei Wochen.
     
  17. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Und manche machen nicht mal das!
     
  18. Yunipiep

    Yunipiep Guest

    sigg eine besserung müßte sich aber trotzdem schon beim ersten mal zeigen, den das mittel tötet die kleinen Quälgeister ja ab und die erneute gabe ist um die frisch geschlüpten Milben zu töten, die im Ei ja noch vor dem Mittel geschützt sind.
     
  19. sigg

    sigg Guest

    Das ist nicht ganz richtig!
    Denn wenn das Mittel zu spät eingesetzt wird, sind die Luftsäcke und Atemwege schon manchmal schwer geschädigt.
    Dann behalten sie Atembeschwerden, obwohl keine Luftsackmilben mehr da sind.
    Auch können begleitende Infektionen der Luftwege auftreten, die auch beim Abtöten der LSM noch lange in Erscheinung treten. Sogenannte Sekundärerscheinungen/Erkrankungen.
    Das ist zwar nicht der Regelfall, kommt aber ab und an vor!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tienchen

    tienchen Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Der TA hatte einen Abstrich der Atemwege genommen und unter dem Mikroskop untersucht. Er konnte keine Infektion feststellen. Ein wenig Schleim hat er wohl gefunden, darauf ist er aber nicht weiter eingegangen. Das Medikament soll nach 3-4 Tagen wirken (wenn es denn Milben sind). Heute ist der 2. Tag.
    Ich denke ehrlich gesagt darüber nach, ob ich den Vogel an die Zoohandlung zurückgeben sollte... aber er ist doch sooooo süß...
     
  22. Brigitte*

    Brigitte* Guest

    Tienchen ...tu ihm das auf KEINEN Fall an !

    Was soll der Vogelt dort ?
    Die drehen dem doch den Hals um ...sei bitte so lieb und
    versuche alles ...Du hast jetzt die Verantwortung für ihn!

    Liebe Grüsse : Brigitte
     
Thema:

Kanari nicht gesund?

Die Seite wird geladen...

Kanari nicht gesund? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  3. Kanarien Windschutz

    Kanarien Windschutz: Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...
  4. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  5. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]