Kanarie fühlt sich unwohl

Diskutiere Kanarie fühlt sich unwohl im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, meine kleine Kanariendame fühlt sich die letzten Tage unwohl, sie hängt meist nur auf der Stange und manchmal läßt sie die Flügel...

  1. speedy

    speedy Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hallo,

    meine kleine Kanariendame fühlt sich die letzten Tage unwohl, sie hängt meist nur auf der Stange und manchmal läßt sie die Flügel hängen, was ich glaube, ein Zeichen ist, daß ihr etwas weh tut.
    Carlie ist etwa 8-9 Jahre alt, hat Gicht und viele kahle Stellen, deswegen hatte ich auch schon hier um Rat gefragt. Ihr ging es bisher trotzdem immer noch ganz gut, nun hat es die letzten Tage aber heftig nachgelassen, außerdem läßt sie oft großen dicken Kot ab (fast von der größe eines Ei's und glänzend). Ich hatte ein wenig Rotlicht gegeben, habe jetzt doch lieber damit aufgehört, da ich nicht weiß ob es in diesen Fall richtig ist. Ich gebe ihr zusätzlich Kamillen oder Brennesseltee und SC 20 Tropfen, was ich für die Federn besorgt hatte um ihr Immunsystem zu stärken. Was das sonstige Befinden angeht, sie hat noch einen guten Appetit und frißt auch gut und für eine kleine Zankerei mit dem Männchen reicht es auch noch.

    DAs Männchen spürt auch, daß es ihr schlecht geht, er schmiegt sich an sie, versucht zu füttern und ist ansonsten total lieb zu ihr, das sind wir eigentlich überhaupt nicht von ihm gewohnt.

    Ich bin auch schon drauf und dran zum TA zu gehen, aber ich möchte ihr unnötigen Streß ersparen, und dort gibt es eh' meist nur die 'StandardAufbauSpritze'.

    Speedy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 24. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Speedy
    zu welchem TA gehst Du denn?
    In der Liste habe ich den gefunden:
    24943 Flensburg
    Tierarztpraxis Dr.F.und Dr.H.Klein Juergensgaarderstr.12
    Der soll vogelkundig sein.
    So wie Du das beschreibst liegt vermutlich eine Infektion des Verdauungstraktes vor. Da sollte schon abgeklärt werden was los ist.
    Hausmittelchen werden kaum was bewirken.
     
  4. speedy

    speedy Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hi Alfred,

    ich gehe meist auch zu Frau Dr. Klein mit meinen Piepern.
    Wenn es eine Infektion ist, würde es vielleicht reichen nur eine Kotprobe einzureichen ?

    Gruß
    Speedy
     
  5. #4 Alfred Klein, 24. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Eine Kotprobe und dann?

    Der Vogel muß eventuell behandelt werden.
    Falls es was schlimmeres ist möglicherweise auch ein Kropf- oder Kloaskenabstrich gemacht werden.
    Du weißt daß so eine Sache sehr schnell größere Ausmaße annehmen kann.
    Übrigens kannst Du das Rotlicht ruhig anlassen, das schadet sicher nicht.
    Beim TA solltest Du die Aufbauspritze einfach ablehnen und Dir alles was gemacht wird erklären lassen. Schließlich bezahlst Du dafür. Das hilft oft den TA wieder auf den Boden der Tatsachen zu bringen. ;)
     
  6. speedy

    speedy Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Danke Alfred !

    werde morgen einen Termin ausmachen. Sie war erst wegen ihren kahlen Stellen sooft beim TA, ich wollte es ihr eigentlich ersparen, aber Du hast schon recht. Meine erster Satz beim TA ist eh' meist 'keine Spritzen', weil ich weiß wie fertig die Vögel danach sind.

    Gruß
    Speedy
     
  7. speedy

    speedy Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hallo Alfred,

    war heute beim TA, habe Tropfen zum aufbauen für's Trinkwasser bekommen und Bird Bene-Bac für den Darm. Ich muß sie in die Hand nehmen und das Zeug direkt in den Schnabel geben, das erste ist kein Problem, aber wie bringe ich sie dazu den *mundaufzumachen* ? Werde es heute nochmal versuchen, ansonsten muß sie wohl doch eine Antibiotika Spritze bekommen ... .

    Speedy
     
  8. #7 Alfred Klein, 26. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Schnabelaufmachen geht eigentlich recht einfach.

    Wozu hast Du Fingernägel? ;)
    War das alles was der TA gemeint hat? Nur Aufbaumittel und BBB? Das ist recht wenig. Was soll denn Dein Kanarie haben? Hat der TA sich nicht geäußert? Wurde nicht mal ein Abstrich gemacht? Seltsam so was.
     
  9. speedy

    speedy Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hallo Alfred,

    nein, es wurde kein Abstrich gemacht, sondern der TA meinte in dem Alter kommt das häufig vor. Habe mich gegen eine Spritze entschieden, denn das hält meist eh nur für ein paar Wochen an, daraufhin hat sie mir die Salbe gegeben, bin eigentlich auch nicht glücklich darüber, weil es unnötiger Stress ist, obwohl sich Carlie leicht einfangen läßt. Das Aufbaumittel trinken die Vögel auch nur widerwillig. Ich werde bis nächste Woche noch abwarten, entweder ich gehe nochmal hin, oder mal zu einen anderen Doc, nur Vogelspezialisten haben wir nicht viele hier ...

    Speedy
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Speedy

    Wenn bei mir Vögel mal Medikamente nicht übers Trinkwasser
    nehmen wollen, gebe ich was Traubenzucker dazu.
    Der Geschmack hat bislang jeden Vogel überzeugt.
     
  12. speedy

    speedy Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hi,

    ich habe mit Traubenzucker versucht, wird aber auch nicht mehr als das andere getrunken. Ich habe einen dunklen Napf genommen, dort können sie nicht sehen, daß etwas im Wasser ist ;-)) Ich konnte ihr die Salbe nicht immer direkt in den Schnabel geben, aber geholfen hat es wohl doch. Es geht Carlie schon wieder besser, sie hüpft munter umher und war heute schon wieder draußen zum fliegen. Deshalb war ich auch nicht nochmal beim TA, werde ich aber nachholen, wenn ich merke daß es die nächsten Wochen wieder schlechter wird.

    Gruß
    Speedy
     
Thema:

Kanarie fühlt sich unwohl

Die Seite wird geladen...

Kanarie fühlt sich unwohl - Ähnliche Themen

  1. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  2. Kanarien Windschutz

    Kanarien Windschutz: Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...
  3. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  4. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  5. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...