Kanarie nach Aufprall nicht mehr der Alte

Diskutiere Kanarie nach Aufprall nicht mehr der Alte im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr, vor gut einer Woche kam ich in mein Zimmer und mein Kanariehahn saß total komisch da, hing zu einer Seite und die Augen waren halb...

  1. #1 jaqueline84, 26. Januar 2008
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Hallo ihr,

    vor gut einer Woche kam ich in mein Zimmer und mein Kanariehahn saß total komisch da, hing zu einer Seite und die Augen waren halb zu. Anfassen konnte ich ihn auch ohne das er sich bewegt hat, obwohl er das normal nicht zulässt. Da aber 2 Minuten vorher noch alles okay war (ich war nur ganz kurz aus dem Zimmer), dachte ich als aller erstes, er hat einen Schlaganfall und gelähmt ist. Natürlich passiert sowas immer am WE. Es war Sonntag, aber Gott sei Dank hatte die nächts gelegen TÄ Notdienst. Wir sind also sofort los. Während der Fahrt ging sein Kopf immer weiter runter und er lehnte sich am Transportkäfig an. Ich hatte schon die schlimmsten Gedanken, dass wir ohne ihn wieder heim kommen :heul:.

    Beim TA ankommen konnte er aber plötzlich wieder fliegen! Also hatte er doch keinen Schlaganfall. Zur Sicherheit hat sie ihn durchgecheckt, gedreht und gewendet, ob er Brüche oder sonstiges hat. War nicht der Fall. Auch das Gleichgewicht und die Koordination sind in Ordnung. Sie hat aber gemerkt, dass er "neben der Kappe" war und meinte, dass es eher wahrscheinlich ist, dass er wo dagegen geknallt ist und dass das nur ein vorüber gehender Schockzustand war. Sie hat ihm dann Traubenzucker gegeben, weil es dann zur Unterzuckerung kommen kann. Ich hab dann echt überlegt, wo er denn dagegen geflogen sein könnte, weil erstens kennt er das Zimmer und zweitens hab ich darauf geachtet, dass es vogelsicher ist. Irgendwann fiel es mir aber dann wie Schuppen von den Augen. Wir hatten kurz vorher die Weihnachtsdekoration von den Fenstern runter gemacht...und ich hatte nicht gleich was neues dran gehängt! 8o

    Normal hängt da immer was, damit sie die Scheibe sehen. Also kann es nur das Fenster gewesen sein. Ich mach mir das immer noch total die Vorwürfe :( Der Vogel hat wohl eine Gehirnerschütterung davon. Zumindest vermute ich das, weil seit dem ist er nicht mehr der Alte. Positiv ist, dass er gut frisst und auch wie immer fliegt. Nur die Aktivität hat nachgelassen. Seine Henne stupft ihn immer öfter an, weil er ihr offenbar zu langweilig ist. Aufgeplustert ist er nicht, aber er sitzt mehr und hüpft nicht mehr so viel. Kann es sein, dass er bleibende Schäden hat oder dauert eine Gehirnerschütterung wirklich so lange bis sie weg ist? Die TÄ meinte auch, innere Sachen kann man bei so kleinen Tieren nur sehr schwer ausmachen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 26. Januar 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.430
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    gib Deinem Vogel hochdosiert Vitamin-B-Komplex über einige Tage. Wenn möglich direkt in den Schnabel aufgelöst in etwas Wasser. Bei einer Gehirnerschütterung sollte sich der Zustand innerhalb weniger Tage bessern.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. #3 jaqueline84, 20. April 2008
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Hallo,

    mein kleiner ist gestern leider doch gestorben (trotz Vitamin B). Er hatte sich wohl nicht mehr erholt (obwohl er flog und fraß). Die TA sagte ja damals, da kann man nichts machen, entweder er erholt sich oder eben nicht. Bei so kleinen Tieren sei das sehr schwer. Meiner Henne geht es soweit gut und ich suche einen neuen Hahn. Allerdings scheint sich das nicht leicht zu gestallten. Fast alle bieten nur junge Tiere an. Der Hahn sollte aber in ihrem Alter sein (sie ist 8 ).

    Jaqueline
     
Thema:

Kanarie nach Aufprall nicht mehr der Alte

Die Seite wird geladen...

Kanarie nach Aufprall nicht mehr der Alte - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?

    Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?: Hallo. Muss man bei Kanarien Vögel die Krallen schneiden?
  2. Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.

    Verhalten von Kanarien - Hahn singt wenn seine Frau schläft.: Hallo und guten Abend in die Runde, nach dem ich einige Zeit verschiedene Beiträge hier verfolgt habe und auch mit regem Interesse verfolgt habe,...
  3. Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?

    Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?: Ich habe derzeit eine Voliere für mein Rebhuhnpaar(Bei Fragen einfach melden).Die ist an den Seiten mit 12.7mm Volierendraht abgedichtet und oben...
  4. Suche für meine 30Jahre alte Venezuela Dame ein Menschen

    Suche für meine 30Jahre alte Venezuela Dame ein Menschen: Hallo ihr da draußen ich habe eine Venezuela Dame sie ist ca 30 Jahre alt jetzt suche ich auf diesem Weg Den passenden Partner dazu.
  5. Kanarienvögel singen nicht mehr

    Kanarienvögel singen nicht mehr: Hallo, meine Kanarienvögel singen nicht mehr. Es sind 3 Männchen und 3 Weibchen. Sie sind im Sommer draußen und jetzt im Zimmer. Sie sind fitt und...