Kanarien-Dame ist tot

Diskutiere Kanarien-Dame ist tot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen Ich will Euch nur Mitteillen das meine Kanarien-Dame jetzt tot ist. Ich habe schon einige Artikel wegen Ihr im Foren...

  1. Gaby57

    Gaby57 Guest

    Hallo zusammen

    Ich will Euch nur Mitteillen das meine Kanarien-Dame jetzt tot ist. Ich habe schon einige Artikel wegen Ihr im Foren geschrieben. Die Tieräztin hat mir gesagt das Sie Gicht hat und mir spez. Salz und Vitamine gegeben. Ihr Zustand besserte sich ein bisschen. Vor etwa 2 Wochen wurde es immer schlimmer. Sie sass nur noch auf dem Fressnapf und sie schlief nicht mehr auf einem Bein sondern auf dem Bauch. Sie hat auch nicht mehr richtig gepiffen. Heute ging ich zu einem Fachkundigen TA, er hat sie angeschaut. Habe im auch Kot von 24 Stunden mitgenommen. Er hat gefunden das man Sie einschläfern sollte, Sie leide nur so. Sie hatte ein Nieren-Leiden im fortgeschrittenem Stadium. Im moment bin ich sehr traurig, ich vermisse Sie sehr.

    Viele Grüsse aus der Schweiz Gaby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drakulinchen, 4. August 2003
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    mein Beileid

    Du Ärmste,

    ich kann sehr gut nachvollziehen, wie groß Dein Verlust ist.
    Jeder von uns hat schonmal ein geliebtes Tierchen verloren.
    Die nächste Zeit wird noch sehr schmerzhaft sein . ich hoffe, Du kommst gut darüber hinweg.


    Mitfühlende Grüße,


    Nina
     
  4. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Gaby,

    tut mir sehr leid für Dich und Deine kleine Süsse.
    Ich kann mir vorstellen wie traurig Du jetzt bist, aber die Kleine hat`s jetzt überstanden und muss nicht mehr leiden.

    Alles Liebe für Dich.......
     
  5. #4 kerzenonkel, 6. August 2003
    kerzenonkel

    kerzenonkel Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Limburg-Weilburg in Mittelhessen
    Beileid

    Ich wollte Dir mein herzliches Beileid aussprechen.

    Ende Juni habe ich einen Welli mit einem großen Krebsgeschwür einschläfern lassen. Und bis heute denke ich noch an ihn und bin traurig über diesen endgüligen Schritt.

    Ich wünsch Dir viel Kraft für die kommenden Tage!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kanarien-Dame ist tot