Kanarienhähne zusammen halten?

Diskutiere Kanarienhähne zusammen halten? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo zusammen, gestern kam im WDR in der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" ein Bericht über die Haltung von Kanarien, in dem u.a. gesagt...

  1. #1 Flitzpiepe, 7. Mai 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo zusammen,

    gestern kam im WDR in der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" ein Bericht über die Haltung von Kanarien, in dem u.a. gesagt wurde, dass man Hähne zusammen halten kann, wenn keine Weibchen dabei sind, weil es dann nicht das Revierverhalten gäbe, dass wir sonst kennen und wenn sie Freiflug bekämen.

    Diese Erfahrung kann ich leider nicht bestätigen, genauso wenig, dass Hähne nur in der wärmeren Jahreszeit singen.

    Viele Grüße,
    Britta
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fleckchen, 7. Mai 2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Was lernen wir daraus?
    Im WDR kann man einen Beitrag machen, ohne vernünftige Recherche gemacht zu haben, wobei auch viel am richtigen Informanten liegt! Wenn da schon der Fehler ist, prost Mahlzeit.
    erich
     
  4. #3 viviane, 7. Mai 2007
    viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    schade, hab den beitrag nicht gesehen. aber man sollte doch die verantwortlichen informieren, dass da falsche informationen verbreitet werden!
     
  5. #4 Flitzpiepe, 7. Mai 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    die haben ja den Züchter selber zu Wort kommen lassen und der hat das halt so erzählt.

    Viele Grüße,
    Britta
     
  6. #5 viviane, 7. Mai 2007
    viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    das muss ja ein toller 'züchter' sein!0l
     
  7. Ibera

    Ibera Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Also ich habe den Bericht zwar auch nicht gesehen, aber ich kann durchaus bestätigen was gesagt wurde. Das ist natürlich sicherlich hier eine Ausnahme gewesen, dass die beiden Männer sich so gut verstanden haben.
    Ein Bekannter von mir hatte besagte Hähne geschenkt bekommen und hatte sie auch auf mein anraten einzeln gesetzt. Als sie dann frei fliegen konnten, setzten sie sich zusammen in einen Käfig und wollten auch zusammen bleiben und das bei zwei Hähnen. Verstehen kann ich das bis heute nicht, aber sie sitzen zusammen ohne irgendwelche Probleme zu machen bzw. zu haben.
     
  8. #7 Fleckchen, 7. Mai 2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Naja, wenn er Männlein und Weiblein nicht auseinander halten kann...:zwinker:
    Zumal man Köln ja mit Männerbeziehungen etwas toleraner ist:+party:
    @ibera
    In der "Regel" gibt es ausnahmen...
    erich
     
  9. Ibera

    Ibera Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Es sind wirklich zwei Hähne. Die singen so schön. Ich sag ja auch, normal ist das nicht.
     
  10. Buddi

    Buddi Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seht Euch die beiden auf dem Foto an, nach anfänglichen "Diskussionen", sie waren zunächst in einem kleinen Käfig zusammen "glücklich" und das hat sich auch in der Außenvoliere nicht geändert. Mit einer "Henne" wollen beide nichts zu tun haben. Und mit dem Singen funktioniert das auch.

    MfG
    Buddi
     
  11. viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    haben diese hähne schon mal nachwuchs gezeugt?
    ansonsten bin ich nicht wirklich davon überzeugt, dass es hähne sind ;)

    sicher, ausnahmen bestätigen die regel. aber deswegen kann man das doch so nicht darstellen! hähne in der brutzeit bekämpfen sich, egal ob eine henne in der nähe ist. die wollen ein revier besetzen!
    die ergebnisse solcher informationsverbreitung kriegen wir dann hier bald zu lesen!8(
     
  12. Buddi

    Buddi Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Nein, beide Tiere sind aus 2006 ,der eine vom Züchter, der andere von einer Ausstellung.

    MfG
    Buddi
     
  13. viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    sind die beiden vielleicht noch gar nicht im bruttrieb? dann ist es nicht ungewöhnlich, dass sie noch harmonieren. weisst du wie alt genau sie sind?
     
  14. #13 Rubylein, 7. Mai 2007
    Rubylein

    Rubylein Reif für den Urlaub

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Auenland
    Hab den Beitrag auch gesehen. Dachte auch nur so, hallo?! 2 Hähne zusammen ? Yeah :~ Als ob... und bei dem klappt das bestimmt auch bei allen Hähnen ..
     
  15. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    :idee: :+keinplan :+pfeif: :achja:
     
  16. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Das man es so generell sagt ,das man sie das ganze Jahr zusammenhalten kann,ist nicht richtig.
    Ich habe Hähne gehabt die ich nicht zusammen in einem Zimmer 4m x 5 m halten konnte und dann habe ich 3 Hähne mit Freiflug zusammen im Käfig gehabt. Jeder sang in einer anderen Ecke im Zimmer und wenn man sich begegnete motzen sie sich mal ab und zu an und das wars.Im Käfig gab es keinen Ärger ums Futter.
    Das das oft nicht geglaubt wird ,ist mir klar,auch das bei mir schon ein paar mal Hennen nebeneinander ihre Nester hatten ,ohne Zoff. Und so wie sie alle wirkten ohne Streß.
    Gut jetzt kann man wieder schreiben ich würde den Streß nicht bemerken.. doch bei einigen habe ich es bemerkt,schon beim Bauansatz ,also Nestsuche. Diese Hennen bekamen dann auch einen Einzelkäfig oder wie dieses Jahr eine ein Außennest.Wenn man seine Kanarien "kennt" weiß man was da los ist. Gut plötzliche Angriffe kann man nie einplanen,aber das geht genauso wenig wenn man sie in Paarhaltung hat.
    Aber ich würde auch nie behaupten das es generell gut ist alle zusammen zulassen. Ganz bestimmt nicht.So ein Kampf kann wirklich schlimm werden und ausgehen. Aber das auch ,wenn ein Paar zusammen in Ruhe in einem Einzelkäfig sitzt.Da hat bei mir eine Henne den Hahn erschlagen.

    Meiner Meinung nach müssen sie alle gut beobachtet werden.Es gibt immer solche und solche Kanarien.

    Aber in der Regel würde ich auch sagen.. Männchen trennen...

    Ich war ja wieder in der Zoohandlung und stand vor den Männchen.. mal davon abgesehen das da einer war den ich fast mitgenommen hätte(glaube Achat opal weiß) .na auf jedenfall waren da mherere Hähne im kleinen Käfig und es war Ruhe. Wie machen sie das in Zoohandlungen. Man denkt da ja wirklich das nichts passieren kann.Ob es doch daran liegt das da keine Henne in Sicht ist?

    Wie halten denn Züchter ihre Hähne die sie nicht zur Brut nehmen möchten. Sind diese auch alle in Einzelkäfigen?

    es grüßt Hilli
     
  17. #16 Jürgen Kovacs, 8. Mai 2007
    Jürgen Kovacs

    Jürgen Kovacs Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79650 Schopfheim
    Hallo Hilli

    Bei mir fliegen die Hähne,die für die Zucht nicht gebraucht werden ,in EINER Voliere.( 3m Lang)

    Die Hennen genauso.

    Gruß Jürgen
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ah.. ich habe da bei mir einen Fehler drin.. nicht Einzelkäfig ..meine Brutkäfig :D .. und die anderen überlest bitte :zwinker:
     
  20. #18 MeMyselfandI, 9. Mai 2007
    MeMyselfandI

    MeMyselfandI Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier, habe aber gelegentlich mal mitgelesen. Der Grund wieso ich mich jetzt angemeldet habe ist ähnlich wie bei dem Thema hier angegeben. Ich habe meine zwei vor ca. 2 1/2 Wochen von meiner Mutter übernommen (aus gesundheitlichen Gründen meiner Mutter). Die zwei haben gute 4 Jahre bei meiner Mutter in einem relativ kleinen Käfig verbracht (die üblichen, meiner Meinung eher für einen Vogel geeignet). Da bei meiner Mutter auch immer mal jemand zu Besuch war (Neffen, Nichten, etc pp), sind die beiden nicht die zutraulichsten.
    Jetzt habe ich denen erstmal einen (im Vergleich) großen Käfig gekauft, sie umgesiedelt und fliegen können die bei mir jeden Tag. Jetzt streiten die sich wohl dauernd (beim Freiflug nicht zu vermeiden, aber auch im Käfig), so das ich der Meinung bin ich sollte sie trennen.
    Da ich aber keinen der beiden mit der Hand fangen möchte, habe ich seit gestern den alten Käfig wieder hingestellt (für einen wie gesagt, ausreichend), aber abends (so gegen 21:00) sitzt jeder auf seinem Platz und mümmelt sich ein :-)
    Heute morgen haben die sich auch wieder beschnäbelt, naja, vielleicht mögen ´se sich ja doch und der Streit gehört einfach dazu ?? ich weiss ja nicht.
     
Thema: Kanarienhähne zusammen halten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 kanarienhähne halten

    ,
  2. kanarienhähne zusammenhalten

    ,
  3. zwei kanarienhaehne halten

    ,
  4. kann man kanarienhähne auch einzeln halten,
  5. kann man kanarienhähne zusammen in einen käfig halten?,
  6. kanarienhaehne,
  7. kanarien hähne zusammen,
  8. zwei kanarienhähne zusammen,
  9. zwei kanarien hähne halten,
  10. kanarienhähne zusammen,
  11. kanarien hähne
Die Seite wird geladen...

Kanarienhähne zusammen halten? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Partner für Kanarienhahn?

    Neuen Partner für Kanarienhahn?: Hallo liebe Vogelcommunity! Meine Henne ist leider verstorben, jetzt ist mein Hahn allein. Er ist zwar recht selbstständig und hat auch irgendwie...
  2. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  3. Kann man Zitronensittiche mit Burkesittichen halten

    Kann man Zitronensittiche mit Burkesittichen halten: Ich bin neu hier und habe erst seit kurzer Zeit wieder einen gefiederten Freund.Ein Zitronensittich aus 2017. Leider nur einen Hahn der Züchter...
  4. Kanarienhahn jagt die Henne

    Kanarienhahn jagt die Henne: hallo Mein alter kanarienhahn ist leider verstorben. Meine Henne war dann 1 Woche ganz einsam. Habe ihr dann ein neuen Hahn geholt 2 Wochen...
  5. Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein

    Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein: Hallo ich habe 2türkentauben jung vögel. Die eine hat ein gebrochenes Bein und wurde von einer Katze angegriffen sie würde behandelt und alles...