Kanarienhahn sieht traurig aus

Diskutiere Kanarienhahn sieht traurig aus im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mein Kanarienhahn sieht seit 1 Woche traurig und müde aus, läßt den Kopf oft nach unten hängen und ist oft müde (ist etwa 3 <Jahre...

  1. Felix2

    Felix2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76761 Rülzheim
    Hallo,

    mein Kanarienhahn sieht seit 1 Woche traurig und müde aus, läßt den Kopf oft nach unten hängen und ist oft müde (ist etwa 3 <Jahre alt).

    Er frist ganz normal, trinkt sehr viel, fliegt auch seine Runden.

    Habe Vitamin B verabreicht und auch med V(Oregano) und auch ab und zu Eifutter, zu Stärkung, gebe gelegentlich auch etwas Kohle zum Grit. Die Federn am Kopf sehen etwas zerruft aus, aber das hatte er schon öfters, sein sonstiges Gefieder ist in Ordnung. Macht auch keinerlei Geräusche oder sontiges, das Gefieder wurde untersucht auf Milben und sonstige, ist alles o. K.

    Eine Änderung im Futter und Trinken hat nicht stattgefunden. (Bekommt alles was er braucht, hattte auch regelmässig Salat aus dem eigenen Gartenhaus erhalten, bevor es natürlich Frost gab). Habe noch 5 andere Kanarienvögel, alle sind gesund.

    Wer hat ähnliches schon gehabt und was kann ich sonst noch tun.


    Viele Grüße
    Felix2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen


    Lasse bitte mal den Kot beim TA untersuchen . Denn ganz gesund ist der Kanarie nicht , so wie Du ihn beschreibst .
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Das viele Trinken könnte auf eine Niereninfektion hindeuten.

    Lass das bitte von einem vogelkundigen Tierärzt untersuchen.
    Sammel am besten heute Nacht und Morgen früh den Kot (Folie in den Käfig legen) und lass das gleich Morgen vom TA untersuchen und ins Labor schicken. Auch ein bakterieller Infekt oder Pilze sind nicht auszuschliessen.

    Den Salat und das Eifutter solltest du im Augenblick weglassen.
    Du kannst das Wasser mit etwas mit Apfelessig ansäuern (1 Esslöffel Apfelessig auf ein Liter Wasser), das stärkt das Imunsystem der Darmflora.

    Wie sieht der Kot aus? Schau dazu auch bitte mal hier und vergleiche. Dazu solltest du den Boden des Käfigs mit Küchenpapier oder Folie auslegen. Den Sand solltest du entfernen.
    http://www.kanarien-exoten.de/Krankheiten/krankheiten.html
     
  5. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    sei mit der Kohle sparsam. Die ist zwar gut für den Darm, zieht aber auch die Sachen die du zufütterst raus. Vitamine/Spurenelemente. Also sehr sparsam, bis garnicht.
    erich
     
  6. #5 charly18blue, 15. Januar 2006
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    statt der Kohle kannst Du Heilerde anbieten. Erich hat ja schon geschrieben warum Kohle auf Dauer nicht gut ist.

    Liebe Grüße Susanne
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Felix2

    Felix2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76761 Rülzheim
    Hallo,

    Werde den Hahn morgen alleine setzen und mir den Kot anschauen und mitnehmen zum TA. Vielen Dank auch für den Link, den ich bisher noch nicht kannte, scheint sehr hilfreich zu sein.

    Vielen Dank an Alle.
    Felix 2
     
  9. Elena

    Elena Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Felix,

    machst Du ihm zusätzlich Rotlicht an? Achte aber darauf, dass er dem Licht ausweichen kann. Kranke Vögel setzen sich aber meist gern vor die Lampe.

    Gruss Elena
     
Thema:

Kanarienhahn sieht traurig aus

Die Seite wird geladen...

Kanarienhahn sieht traurig aus - Ähnliche Themen

  1. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  2. Neuen Partner für Kanarienhahn?

    Neuen Partner für Kanarienhahn?: Hallo liebe Vogelcommunity! Meine Henne ist leider verstorben, jetzt ist mein Hahn allein. Er ist zwar recht selbstständig und hat auch irgendwie...
  3. Kanarienhahn jagt die Henne

    Kanarienhahn jagt die Henne: hallo Mein alter kanarienhahn ist leider verstorben. Meine Henne war dann 1 Woche ganz einsam. Habe ihr dann ein neuen Hahn geholt 2 Wochen...
  4. Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?

    Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?: Guten Abend In den ergiebigen Tiefen des www fand ich diesen Beitrag: [MEDIA] Wie sieht man das hier bei uns? Ist das ein Mann der die...
  5. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...