Kanarienvögel verlieren die Federn

Diskutiere Kanarienvögel verlieren die Federn im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich war mit den Tieren schon beim TA,d er aber leider auch keine genaue Ahnung hat, daher frage ich hier mal, ob das schonmal jemand...

  1. Sonny

    Sonny Guest

    Hallo,
    ich war mit den Tieren schon beim TA,d er aber leider auch keine genaue Ahnung hat, daher frage ich hier mal, ob das schonmal jemand erlebt hat.

    Wir hatten 3 Kanarien, 1 Männchen, 2 Weibchen ( ich habe schon mal über deren Brutwut geschreieben), die jede Menge Nachwuchs in unsere Voliere gesetzt haben.
    Dann haben sich die beiden Damen immer um das Nesten gezofft, so daß wir dann den Hahn mit einer Henne, die gerade ein Nest hattte, extra gesetzt. Dort wurde dann auch ein kleiner Elvis ausgebrütet (30.01. geboren).

    Dem Hahn sind an markanten Stellen die Federn ausgefallen, am Hals, Brustbereich, am Hinterkopf und im Nacken. Das alles schien in nicht zu beeindrucken, denn er verhielt sich weiterhin normal, fraß und hüpfte und alles ganz normal. Diese leeren Hautstellen fingen dann auch bei den beiden Damen an, bei dem Nachwuchs nicht. Aber bei den Damen war es wesentlich kleiner.
    Letzte Woche dann war der Hahn an einem Abend ziemlich müde, schlief im Rotlicht und am nächsten Morgen dann lag er tot auf dem Boden.
    Seitdem verschlechtert sich der auch der Zustand bei den beiden Damen, die Stellen werden größer. Aber sie rupfen defintiv nicht, das Futter wurde nicht umgestellt, alles genauso wie bei den Jungvögeln, bei denen sich nichts zeigt.

    Wir waren bei zwei TAs die beide nur rätseln und nun versuchen wir es mit einem Mittelchen.

    Kennt sowas schon jemand oder hat sowas erlebt ? Ich wäre für jede Hifle sehr dankbar. !!!

    Bei Interesse kann ich sicher auch ein Bild hochladen.
    Danke, Sonny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Könntest Du bitte etwas konkreter werden?
    Was soll man mit der Bezeichnung "Mittelchen" anfangen???
    Bei was für Tierärzten warst Du? Sind sie vogelkundig?
    LG
    Thomas
     
Thema:

Kanarienvögel verlieren die Federn