Kanarienvogel: Brut und Aufzucht ohne Hahn?

Diskutiere Kanarienvogel: Brut und Aufzucht ohne Hahn? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Mittag, Zuerst einmal die Kernfrage: Ist die Brut und Aufzucht eines Geleges auch ohne den Hahn möglich? Eine Freundin von mir hat ein...

  1. #1 Z_Meeri, 21.08.2018
    Z_Meeri

    Z_Meeri Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Mittag,
    Zuerst einmal die Kernfrage:
    Ist die Brut und Aufzucht eines Geleges auch ohne den Hahn möglich?

    Eine Freundin von mir hat ein Kanarienvogelpaar was sich seit Mai einen Käfig teilt.
    Die Henne ist vom Züchter und etwas über ein Jahr alt, der Hahn ist ihr als Jungtier im Winter zugeflogen.
    Sie möchte gerne einmal ein Gelege großziehen (Ein Zuhause für die Jungen ist schon gefunden) und ich habe ihr versprochen zu Helfen. Leider gibt es einen Haufen Probleme und Unsicherheiten.
    Die Henne hat ein Nistschälchen (Diese kleinen Korbgeflechte von Fressnapf) und Kokosfasern sowie Zewa zur Verfügung. Sie zupft und fliegt zwar immer mit Nistmaterial im Schnabel herum, legt dieses jedoch nicht ins Nistschälchen sondern lässt es einfach überall im Käfig fallen. Im Nestschälchen liegt Sie trotzdem. Die Eier legt sie auch mal ins Nistschälchen und mal auf den Boden. Nimmt die Eier vom Boden aber auch an wenn man es ihr ins Nistschälchen legt. (Nistmaterial was hereingelegt wird wird allerdings wieder rausgeschmissen)

    Ein weiteres bzw. das größte Problem ist, dass der Hahn die Eier aufpickt und frisst, es konnte ihm auch durch Plastikeier nicht abgewöhnt werden. Ist es also möglich den Hahn während der Brut durch z.B. ein Gitter den Hahn von der Henne zu trennen? Ist der Nachteil für die Henne, da sie nichtmehr gefüttert werden kann dann zu groß?

    Des weiteren: Sobald die Jungen geschlüpft sind, darf der Hahn dann wieder zur Henne? Oder wird er die Jungen dann töten? Wäre es auch möglich, dass die Henne die Aufzucht alleine schafft?
    Ich habe gelesen, dass der Hahn neben der Futterversorgung den Küken später das Knacken von Samen beibringt ...

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

Thema:

Kanarienvogel: Brut und Aufzucht ohne Hahn?

Die Seite wird geladen...

Kanarienvogel: Brut und Aufzucht ohne Hahn? - Ähnliche Themen

  1. Aufzucht

    Aufzucht: Warum brütet meine Ziegensittichhenne nicht
  2. Kanarienvogel für Gartenhaus

    Kanarienvogel für Gartenhaus: Hallo an alle! Ich habe seit kurzem eine Voliere 2x2x1.5 wo ich 2 nordische Dompfaffe halte! Ich würde aber gerne noch ein Pärchen Kanarienvogel...
  3. Österreich: Suche Pflaumenkopfsittich-Hahn

    Österreich: Suche Pflaumenkopfsittich-Hahn: Hallo, ich habe eine Pflaumenkopf Henne (13 Jahre alt), leider hat sie ihren Partner verloren und ist jetzt schon ein Paar Monate alleine. Ich...
  4. Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne

    Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne: Ich habe einen Hahn und der lebte allein in einem großen Käfig und habe mir jetzt einen zweiten Hahn dazu geholt. Es gibt kein Zank aber der erste...
  5. “Schwangerer Wellensittich”

    “Schwangerer Wellensittich”: Hey, Ich hab ein Problem nämlich wollte ich meine beiden Wellensittiche brüten lassen. Hab den Nistkästen aufgehängt und eine Woche später ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden