Kanarienvogel krank?

Diskutiere Kanarienvogel krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; :+klugscheHallo, ich hab ein kleines Problem mit meinem Kanarienvogel. Er schläft nachmittags, sitzt nur aufgeplustert uns schläft auf beiden...

  1. Julii

    Julii Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    :+klugscheHallo, ich hab ein kleines Problem mit meinem Kanarienvogel. Er schläft nachmittags, sitzt nur aufgeplustert uns schläft auf beiden Beinen! Wenn er auf der Stange sitzt und sich putzen will, verliert er ab und zu sein Gleichgewicht, fällt nach vorn oder nach hinten, kriegt sich aber gerade so noch gehalten. Was hat er wohl, und was kann ich dagegen tun? Bitte antwortet schnell.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1941heinrich, 2. Januar 2008
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    Wagenfeld
    Da giebts nur eins

    Hallo,das kann soviele Ursachen haben,da giebts nur eins zum TA .Hoffentlich ist es nicht schon zu spät.Nimm gleich eine Kotprobe mit um Zeit zu sparen .Alles Gute Heinrich
     
  4. Julii

    Julii Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    aber so ist er fit wie ein turnschuh. er frisst. fliegt im zimmer seine runden. Trotzdem zum tierarzt? Echt behandeln die auch vögel?
     
  5. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Ja, am besten gehst Du zu einem vogelkundigen Tierarzt. Schau mal unter www.vogeldoktor.de
     
  6. Maria

    Maria Guest

    Sag mal, meinst du nicht, dass sich deine beiden Aussagen widersprechen? :nene:

    JA, Tierärzte behandeln auch Vögel, denn Vögel sind auch Tiere, wobei man Tierärzte bevorzugen sollte, die sich auf Vögel spezialisiert haben.
    LETZTLICH musst du entscheiden, ob dein Vogel krank ist oder nicht, das kann ich in meinen Tarot-Karten nicht lesen. :~
     
  7. #6 NetterHahn02, 2. Januar 2008
    NetterHahn02

    NetterHahn02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    0
    Hast du dein Werkzeug geweckselt? 8o8o
    Schade :(das Glasskugel hätte dich bestimmmt weitergebracht... :D:D:D
    Ne Spass bei Seite,der Vogel muss zum TA.
    Mit einer Rotlichlampe leistest du ihn eine sehr gute Erste Hilfe,manchmal reicht ihm das,wenn er Verbesserung zeigt.
     
  8. Julii

    Julii Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    nein ich wiederspreche mich nicht. er frisst und fliegt im zimmer, und dann sitzt er auf der stange, aufgeplustert, schläft auf beiden beinen. :zwinker:ja hab mir jetzt eine infarotlampe besorgt, wie oft muss man ihn denn bestrahlen, den ganzen Tag? achso und ich glaub nicht das es hier bei mir einen TA gibt der auf vögel spezialisiert ist. :(
     
  9. sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!

    Bestrahle ihn im Käfig auf jeden Fall so, dass er der Wärme ausweichen kann, wenn er möchte. Und vermeide auch, ihn abzudecken, es darf also kein Hitzestau im Käfig entstehen. Wenn er tagsüber schläft, dann geht es ihm definitv nicht gut. Auch wenn er fliegt und frisst. Vögel verstecken ihre Krankheiten solange es geht. Sammel evtl. schon Kot von ihm, und lass diesen untersuchen. Leg den Käfig z.b. mit Frischhaltefolie aus, oder nimm Gefrierbeutel die kleben nicht so aneinander. Dann sammelst Du den Kot und bringst ihn zum Tierarzt. Der kann ihn entweder selbst auf Parasiten, Bakterien etc. untersuchen oder wird ihn einschicken. Hast Du denn eine Möglichkeit nach Rostock zu fahren? Da gibt es laut Adressliste einen vogelkundigen TA in der Rostocker Tierklinik.
     
  10. nina09

    nina09 Marcus

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich auch nur den anderen anschließen und dir raten einen TA aufzusuchen!
    Wie schon gesagt per Ferndiagnose ist es für uns nicht möglich dir eine Korrekte antwort zu geben , dafür gibt es eben TA !
    Kotprobe ist auf jedenfall schonmal ein richtiger schritt um den TA in seiner Diagnose weiterzuhelfen!
    Auch selber kannst schon mal nachschauen wie die Kloake ausschaut und wie das Brustfleisch von dem Vogel ist und evtl. kannst du etwas horchen wie die Artmund ist , am besten wenn es sehr ruhig ist , wie nachts! Und wie sieht der Kot überhaupt aus ???????
    Aber nicht mehr länger warten und zum TA!
    Gruß Marcus!
     
  11. Joerg

    Joerg Guest

    ...der Kot kann vollkommen normal aussehen und trotzdem können massenweise Kokzidien ausgeschieden werden...
    Brustfleisch? Ich würde nachsehen, ob der Vogel an der Brust abgemagert ist, ob das Brustbein hervorsteht... Höchste Eisenbahn aktiv zu werden!
    Kloake? Das Bauchgefieder wird angeblasen, so dass der Bauch zu erkennen ist. Ist der Bauch stark gerötet (das kann ein Laie leider schlecht einschätzen mangels Erfahrung), dann liegt ziemlich sicher eine Entzündung vor. Ausserdem läßt sich beim Anblasen erkennen, ob die Leber einen Schaden hat - rechte Bauchseite (von Dir aus links) unterhalb der Rippen - ist dort ein tief violettes etwas, dann hat die Leber was abbekommen!
    Ansonsten - ab zum Tierarzt - und bitte keine AB Spritzen, keine dubiosen Aufbaupräparate sondern eine Diagnose anhand einer Kotprobe, eines Kropf- und Kloakenabstriches mit sofortiger Untersuchung.

    Gruß
    Jörg
     
  12. Julii

    Julii Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    naja leider ist rostock schon ganz schön weit weg von hier. ne ganze stunde auto fahren wollte ich dem vogel auch nicht unbedingt antun. heute ist mit aufgefallen, das kot an seinem aftergefieder klebt.
     
  13. sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!
    Also, ich bin mir sicher, dass es den Vogel weniger stresst Auto zu fahren, als über Tage unbehandelt krank zu sein. Vögel sind nicht so robust. Wenn sie zeigen, dass es ihnen mies geht, dann geht es ihnen schon ziemlich schlecht. Setze ihn in einen kleinen Transportkäfig wenn Du den hast, und hänge ihm was zu knuspern rein. Ich bin mit Vogel auch schon länger zum TA gefahren. Außerdem würde ich auch nicht mehr so lange warten, denn Ferndiagnosen werden Dir und besonders dem Vogel nicht weiterhelfen.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Maria

    Maria Guest

    Willst du ihm oder dir das nicht antun? Dem Vogel würde es unter Umständen helfen.
     
  16. #14 charly18blue, 7. Januar 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    1 Stunde Autofahren macht dem Vogel sicherlich nicht so viel aus, ich fahre mit Bus und Umsteigen auch fast 1 Stunde zu meinem vk TA. Aber gut verpackt mit Wärmflasche in der Tasche und nach Möglichkeit mit Partner haben das meine Vögel bislang super überstanden. Und da Dein Vogel anscheinend nun auch noch Durchfall hat, würde ich den TA-Besuch nicht mehr auf die lange Bank schieben.

    Liebe Grüße Susanne
     
Thema: Kanarienvogel krank?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel schläft tagsüber

    ,
  2. kanarienvogel krank

    ,
  3. Canarenvögel krank

    ,
  4. kanarienvogel schlaft den ganzen tag,
  5. was kann ich tun wen kanarienvögel krank sid,
  6. kanarienvogel schläft am tag,
  7. kanarienvogel schläft nur noch,
  8. http:www.vogelforen.devogelkrankheiten156850-kanarienvogel-krank.html,
  9. kanarienvogel schläft dauernd,
  10. Kanarienvögel krank behandeln ,
  11. kanarienvogel sitzt auf einem bein,
  12. Kanarienvogel sitzt nur auf dem rechten bein,
  13. Kanarienvögel inaktiv ,
  14. vogelkundiger tierarzt stralsund,
  15. wenn kanarienvögel tagsüber schlafen,
  16. kanarienvogel schlaft nur noch ist er krank,
  17. kanarievogel schlaeft nur,
  18. mein kanarienvogel henne sitzt den ganzen tag aufgeplustert auf der stange,
  19. kanarien schläft nur und singt nicht mehr,
  20. Kanarienvogel Gleichgewicht Probleme,
  21. Kanarienvögel gleichgewicht,
  22. kanarienvogel schläft nur