Kanarienvogel mit Geschwulst am Kopf

Diskutiere Kanarienvogel mit Geschwulst am Kopf im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Forumsteilnehmer. Ich habe ein 3 Jahre altes Kanarienvogelweibchen. Das Geschwulst am Kopf wird immer größer. Der Tierarzt meinte,...

  1. #1 ThomasP, 11.05.2018
    ThomasP

    ThomasP Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsteilnehmer.

    Ich habe ein 3 Jahre altes Kanarienvogelweibchen.
    Das Geschwulst am Kopf wird immer größer. Der Tierarzt meinte, da könne er nichts machen.
    Wie ist Eure Einschätzung. Noch ist die kleine recht munter.
    Hier 2 Fotos.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr etwas dazu sagen könntet.
    Gruß
    Thomas
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 11.05.2018
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Hessen
    Hallo Thomas,

    ist Dein Tierarzt vogelkundig? Was für eine Geschwulst ist das, hat er sich dahingehend geäußert?
     
  4. #3 1941heinrich, 11.05.2018
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Wagenfeld
    Ich tippe auf gutartige Kanarienpocken da äusserlich. Tut mir leid aber in diesem Fall ist der TA wirklich machtlos.
     
  5. #4 SamantaJosefine, 11.05.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    331
    Ort:
    30***
    Hallo Heinrich, trocknet die wieder ein? Kann man dem Vogel nicht helfen?
     
  6. #5 terra1964, 11.05.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    32139 Spenge
    Könnte auch ein Mückenstich sein. Gerade um die Augen stechen die gerne mal.
    Wie lange hat der Vogel daß schon ?
    Gruß
    Terra
     
  7. #6 charly18blue, 11.05.2018
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Hessen
  8. #7 SamantaJosefine, 11.05.2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    331
    Ort:
    30***
    Hallo Susanne, da steht, dass die Pocken eintrocknen und abfallen.
    Selten sitzen sie am Auge. Ich kann aber keine weitere Erläuterung zu gutartg oder anderen finden.
    Vielleicht hat der Vogel ja Glück.
     
  9. #8 1941heinrich, 12.05.2018
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Wagenfeld
    Nein , sie trocknen nicht ab .
     
  10. #9 ThomasP, 12.05.2018
    ThomasP

    ThomasP Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten.
    Dieses Geschwulst hat der kleine Piepser jetzt seit ca. 6 Monaten. Ansonsten ist er fit. Er behauptet sich auch gut gegen die anderen beiden Artgenossen. Ich glaube zu sehen, dass es eher größer wird.
     
  11. #10 terra1964, 12.05.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    32139 Spenge
    Ich glaub weiter an meine Mückenstich These.
    Gruß
    Terra
     
  12. #11 Alfred Klein, 12.05.2018
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    11.898
    Zustimmungen:
    368
    Ort:
    66... Saarland
    Sechs Monate lang?
    Ich meine Du solltest so ab und zu mal Dein Gehirnkästchen in Bewegung setzen anstatt derartiges zu posten.
     
  13. #12 terra1964, 12.05.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    32139 Spenge
    Alfred du vergleichst das scheinbar mit dem Mückenstich bei einem Menschen wo nach gewisser Zeit die Schwellung zurück geht. Dies ist aber bei Vögeln nicht immer der Fall. Da kommt es unter der Haut zu Gewebeveränderungen die sich verhärten können.
    Dazu solltest du mal die Diskussionen beim DKB lesen und nicht gleich die mitschreibenden Personen als verblödet darstellen.
    Gruß
    Terra
    Ps. Du selbst hast schon vor 15 Jahren vom Mückenstich beim Vogel gelesen.
    Insektenstiche
    Etwas vergesslich??? Oder steht der Zusatz unter deinem Namen nicht ganz umsonst da ???
     
  14. #13 Alfred Klein, 12.05.2018
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    11.898
    Zustimmungen:
    368
    Ort:
    66... Saarland
    Irgendwie scheinst Du übersehen zu haben daß die Geschwulst bei dem Vogel wächst. Schiebst Du das auch auf einen Mückenstich? Gewebeverhärtungen, gut und schön, aber wucherndes Gewebe? Doch wohl kaum.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 1941heinrich, 12.05.2018
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Wagenfeld
    Die Geschwulst wird auch weiter wachsen
     
  17. #15 finchNoa@Barbie, 12.05.2018
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    177

    Eine Möglichkeit wäre noch eine gutartige Hautwucherung. So was habe ich schon mal bei einem Haubenkanarie im Bekanntenkreis gesehen. Hat vielleicht was mit der Zuchtauswahl zu tun. Da kann man leider auch nichts machen. Wie fühlt sich die Geschwulst denn an? Ist sie mit Flüssigkeit gefüllt oder eher fest wie als wäre Gewebe darunter?

    *
     
Thema:

Kanarienvogel mit Geschwulst am Kopf

Die Seite wird geladen...

Kanarienvogel mit Geschwulst am Kopf - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel plötzlich gestorben...

    Kanarienvogel plötzlich gestorben...: Hallo liebe Forenmitglieder, ich wende mich an euch weil mein Kanarienvogel heute morgen aus unerklärlichen Gründen gestorben ist und ich es mir...
  2. Welche Ente ist das?

    Welche Ente ist das?: Vor zwei Tagen habe ich diese Ente in einem Seitenkanal des Ismaninger Speichersees fotografiert. Unbekannte Ente | Vogelforen Beschreibung:...
  3. Welche Ente ist das?

    Welche Ente ist das?: Vor zwei Tagen habe ich diese Ente in einem Seitenkanal des Ismaninger Speichersees fotografiert. Unbekannte Ente | Vogelforen Beschreibung:...
  4. Kanarienvögel versenden

    Kanarienvögel versenden: Hallo, ich bin neu hier und habe mal direkt eine Frage. Ich habe schon im Netz gesucht aber keine Antwort auf meine Frage gefunden. Ich möchte...
  5. Kanarienvogel: Brut und Aufzucht ohne Hahn?

    Kanarienvogel: Brut und Aufzucht ohne Hahn?: Guten Mittag, Zuerst einmal die Kernfrage: Ist die Brut und Aufzucht eines Geleges auch ohne den Hahn möglich? Eine Freundin von mir hat ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden