Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange

Diskutiere Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Abend Zusammen, eines meiner Kanarien (Hahn) atmet seit 2 STd. plötzlich ständig durch den Schnabel (Geräuche sind keine zu vernehmen)...

  1. pupi2014

    pupi2014 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend Zusammen,

    eines meiner Kanarien (Hahn) atmet seit 2 STd. plötzlich ständig durch den Schnabel (Geräuche sind keine zu vernehmen)
    Der Hahn ist ca. 1 1/2 Jahre alt und vermutlich in der letzten Phase der Mauser.

    Nun habe ich ein Foto hinzugefügt, das zwar nicht perfekt passt da ich den richtigen Augenblick nicht getroffen habe aber es zeigt das Problem.
    Stellt euch bitte die Körperhaltung auf dem Foto vor, aber so als würde er fast von der Stange fallen.

    Der Vogel beucht sich fast kurz vor dem Umfallen über die Sitzstange. Die Sitzposition sieht aber noch stabil aus aber es scheint als würde ihn die Kraft verlassen und er ständig sich immer weiter nach unten beugen.

    Was kann das sein ?

    vg
    Alireza

    Den Anhang Michael.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 finchNoa@Barbie, 15. Oktober 2015
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    125
    Hi,

    als erstes würde mir dazu einfallen, das irgendwas in der Raumluft ist was er nicht verträgt, oder was giftiges gefressen ? Können aber auch Krankheiten dahinterstecken die sich jetzt akut zeigen.
    Gab es vorher irgendwelche Anzeichen das der Vogel sich nicht wohl fühlt ?

    MFG
     
  4. annika_w

    annika_w Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Hallo Alireza,

    ist kein vk TA in der Nähe? Nottierarzt? Du musst wissen, vor kurzem ist wahrscheinlich wegen einigen doofen Ratschlägen ein Kanari ums Leben gekommen... :traurig: Was er hat weiß ich leider nicht, aber es gibt hier einige Personen die sich mit sowas gut auskennen!

    VG,
    Annika
     
  5. pupi2014

    pupi2014 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Anzeichen? Naja...der Vogel war nun seit 8 bis 10 Wochen sehr ruhig. Fressen und Trinken war normal. Ich denke aber das die von der Mauser kommt ??
    Mauserhilfe in natürlicher Form hat der Vogel erhalten (nicht zu viel) und Mineral / Vitamine usw. sind alle vorhanden.

    Trinkschalen werden täglich neu hingestellt.

    Der Zustand ist aber besser gewesen als ich eine rote Lampe für 30 min hingestellt habe.
    Morgen früh geht es zum Arzt, da ich vor 3 Wochen bereits einen Vogel verloren haben der mir ans Herz gewachsen war ( Grund wahrscheinlich Leberversagen / Zentrales Nervensystem war gestört)

    Nun schläft der Vogel erstmal.

    Ich berichte morgen weiter

    VG
    Alireza
     
  6. #5 charly18blue, 15. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Alireza,

    ich rate Dir auch dringend einen vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen. Bitte berichte dann mal was der TA diagnostiziert hat. Die Daumen für Deinen Kleinen sind gedrückt.

    @Annika - der Vogel ist nicht durch "doofe Ratschläge" ums Leben gekommen, sondern dadurch, dass die Halterin die durchaus richtigen und gutgemeinten Ratschläge nicht so umgesetzt hat wie es dem Vogel gutgetan hätte.
     
  7. annika_w

    annika_w Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Achso... Ok...
     
  8. plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Genau, bitte nicht die Tatsachen verdrehen. ;-)

    Zum Thema: Ratestunden im Internet vergeuden immer wertvolle Zeit. Im akuten Krankheitsfall gegts es manchmal um Stunden, daher bitte keine Zeit in Foren vergeuden und zur nächsten VOGELKLINIK (Google) gehen. Danke, dass Du die Gesundheit und das Leben des Vogels nicht länger aufs Spiel setzt. :zustimm:
     
  9. plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Oh, das Foto war ja schon gestern, na dann ist er heute garantiert verstorben, so wie ich das Foto deute. Richtig pupi?!?

    Schade drum, Krankheitsanzeichen muss man bei Vögeln so früh wie möglich erkennen, sonst wars das innerhalb von 1-2 Tagen. :-(

    Besorg Dir mal das Buch "Ziervogelkrankheiten" von Doris Quinten, sollte keinem Anfänger fehlen, DANKE!!
     
  10. #9 finchNoa@Barbie, 16. Oktober 2015
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    125
    bei dem rüden Ton wird sie wohl nicht mehr antworten :roll:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 charly18blue, 16. Oktober 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Pupi2014,

    warst Du beim TA? Wie gehts Deinem Kleinen denn?

    Off Topic -
    Ist es denn nicht möglich, dass es mal eine Thread bzgl. Kanarienvögeln gibt, der in einem normalen Ton abgehandelt wird? Wo bitte ist denn hier ein rüder Ton? Schluß jetzt.
     
  13. #11 Terryann, 17. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2015
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Wien
    Lt. Angaben traten die Symptome am späten Nachmittag auf, es gab Rotlichtbestrahlung, danach augenscheinliche Besserung, dann Einschlafen, und für den folgenden Morgen war bereits der TA-Besuch geplant.

    Alireza wollte wahrscheinlich wirklich über Folgeverlauf/Diagnose berichten, ich denke er/sie hätte auch erzählt, falls/woran der Vogel verstorben ist,
    aber bei Ansicht des sarkastisch wirkenden Kommentares von Plassco ist es ihr möglicherweise vergangen, da er/sie seine Art nicht kennt. Plassco meint es ja immer gut mit den Vögeln und hat große Erfahrung.

    Ich hoffe jedenfalls, dass der TA noch helfen konnte!!
     
Thema: Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanari torkelt

    ,
  2. kanarienvogel atmet durch schnabel

    ,
  3. kanarienvogel torkelt stark

    ,
  4. kanarienvogel schläft nur noch,
  5. schnabelatmung,
  6. kanarienvogel schläft
Die Seite wird geladen...

Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel

    Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel: Hallo. Vlt hat jemand Erfahrung damit. Ich habe vor 5 Wochen einen Kanarienvogel von einem Bekannten bekommen. Ich wollte diese Henne zu meinem...
  3. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  4. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  5. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...