Kanarienvogel singt nicht mehr

Diskutiere Kanarienvogel singt nicht mehr im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen, ich bin neu hier und es handelt sich um folgendes Problem: Der Kanarienvogel meiner Tochter singt seit ca. 6 Monaten nicht mehr,...

  1. LadySkye

    LadySkye Guest

    Hallöchen,

    ich bin neu hier und es handelt sich um folgendes Problem:

    Der Kanarienvogel meiner Tochter singt seit ca. 6 Monaten nicht mehr, er piepst, frisst normal, trinkt, badet gerne und reagiert auch wenn sie sich mit ihm unterhält. Schnupfen hat er auch keinen - er singt nur halt nicht mehr. Anfangs habe ich gedacht, es käme durch die Mauser, aber die ist ja schon lange rum. Er bekommt auch ab und zu Singperlen - aber nichts passiert.

    Beim Stöbern hier in den Foren bin ich auf Luftsackmilben gestoßen, aber da passt so einiges nicht, er hüpft ja ganz normal rum, hat keinen Schnupfen usw.

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Meine Tochter ist schon ganz geknickt.

    Vielen Dank im Voraus

    :trost:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 30. April 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.680
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo LadySkye,

    achte mal darauf, ob Du irgendwelche Atemgeräusche hörst. V.a. nachts, wenn es dunkel ist, kann man bei LSM-Befall ein typisches "Knacken" hören. Der Vogel muss ansonsten keine weiteren Krankheitszeichen zeigen, wenn der Befall nicht zu heftig ist und seine Abwehrkräfte noch stark genug sind, die Milben einigermaßen in Schach zu halten.

    MfG,
    Steffi
     
  4. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!

    Singperlen sind reine Geldverschwendung, die nutzen nichts.
    Achte mal, wie schon geschrieben wurde, ob verstärkt nachts Atemgeräusche auftreten.

    Wie alt ist der Vogel denn?

    Schreib doch bitte auch mal etwas zu Eurer Haltung und zur Fütterung.
     
  5. Miiicky

    Miiicky Guest

    Als ich mein Praktikum beim Tierarzt gemacht habe, gabs da auch einen sehr jungen Kanarienvogel, der nicht sang. Der Tierarzt hat ihn auf Atemgeräusche untersucht, aber nichts gefunden.
    Schließlich hat er spezielles Futter empfohlen und Tropfen ins Trinkwasser getan (ich weiß die Namen allerdings nicht mehr, aber soweit ich weiß, waren das keine speziellen Medikamente, sondern fast handelsübliche Sachen).
    Nach 1-2 Wochen piepte er dann wieder.
    LG Cathi
     
  6. LadySkye

    LadySkye Guest

    Zuerst mal danke für die schnellen Antworten. Er ist jetzt 4 Jahre alt und hat bis vor 6 Monaten ständig gesungen. Nach der letzten Mauser hörte das plötzlich auf. Geräusche macht er keine, auch nicht nachts. An Futter bekommt er das übliche Kanarienfutter. Er hat immer eine Knabberstange im Käfig und einen Wetzstein. Wasser bekommt er immer frisches und hat auch immer frisches Wasser in seiner Badewanne, die von außen angehängt ist.

    Er benimmt sich auch sonst immer ganz normal - außer halt, dass er nicht singt. Können das wirklich diese Luftsackmilben sein?
     
  7. #6 Alfred Klein, 30. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Ich denke Du hast Dir selber die richtige Antwort gegeben.
    Anscheinend ist die Fütterung zu einseitig. Es ist sehr gut möglich daß Mangelerscheinungen vorliegen, die Mauser frißt sehr viele Mineralstoffe, Calcium, Spurenelemente.
    Es wäre also angebracht hier entsprechend gegen zu steuern mit hochwertigen Zusatzstoffen. Aber nichts aus dem normalen Zoohandel nehmen, was die anbieten ist so sinnvoll wie Singperlen - absolut unnütz.

    P.S. Wie wäre es zur Steigerung der Lebensfreude Deines Vogels mit einer Gefährtin für ihn?
     
  8. LadySkye

    LadySkye Guest

    Hi Alfred,

    danke für den Tipp. Meine Tochter hatte ihm Mauserfutter gegeben. Und welches Spezialfutter meinst du und wo bekommt man das?

    Schönen Sonntag

    Hannelore
     
  9. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!
    Schau Dir doch mal bitte die FAQ
    an, da findest Du viele nützliche Informationen.

    Mauserfutter nützt auch nichts, besser sind Vogelgrit und Vogelmineralien.
     
  10. #9 Alfred Klein, 30. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Hannelore

    Als geeignet würde ich entweder Korvimin bzw. Aviconcept vom Tierarzt ansehen oder aber das bei der www.bird-box.de unter Tiergesundheit erhältliche Nekton bio empfehlen.
    Das von Dir erwähnte Mauserfutter kannst Du glatt vergessen, das bringt nichts.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 LadySkye, 3. Mai 2006
    LadySkye

    LadySkye Guest

    Hallöle,

    ich hab das Ganze jetzt nochmal beobachtet. Ich denke nicht, dass es am Futter liegt. Er versucht ja zu singen aber es kommt kein Ton raus. Wenn man sich mit ihm unterhält kommt ein Piepsen - also die Stimme ist anscheinend nicht ganz weg, er kann halt nur nicht singen.

    Meine Tochter ist schon ganz traurig, weil ihr "Daniel Küblböck" - jaja, so heisst der arme Kerl ;-)) - nicht mehr singt. Dabei lieben sich die beiden heiss und innig.

    Vielen Dank für eure Tipps im Voraus

    Hannelore
     
  13. Uwe M.

    Uwe M. Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,
    ich würde es mit Keimfutter, kleinen Hanfgaben und Kamillentee ins Trinkwasser versuchen.
    Die sogenannte "stumme Tour" - ein Begriff aus der Gesangskanarienzucht -kann Hähne treffen, ohne dass die Ursache klar ist.
    Grüße
    Uwe M.
     
Thema: Kanarienvogel singt nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel singt nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Kanarienvogel singt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel

    Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel: Hallo. Vlt hat jemand Erfahrung damit. Ich habe vor 5 Wochen einen Kanarienvogel von einem Bekannten bekommen. Ich wollte diese Henne zu meinem...