Kanarienvogel zerhackt... :(

Diskutiere Kanarienvogel zerhackt... :( im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo! Habe seit 2 Jahren 1 Kanarienvogelpärchen und habe nun seit 8 Wochen ein neues Kanarienvogelpärchen dazu bekommen. Heute morgen bin ich...

  1. #1 dandelion, 01.10.2010
    dandelion

    dandelion Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe seit 2 Jahren 1 Kanarienvogelpärchen und habe nun seit 8 Wochen ein neues Kanarienvogelpärchen dazu bekommen.
    Heute morgen bin ich zum füttern hin und mein "alter" Hahn hatte den ganzen Kopf blutig zerhackt von den anderen....
    Woran kann das denn liegen? Habe sie nun erstmal getrennt.
    An zu wenig Platz kann es nicht liegen, da sie etwa 10 m² Voliere für sich haben.

    Danke für die Antworten :)

    Gruss dandelion
     
  2. Moni

    Moni Guest

    Liegt wohl daran, dass Kanaris keine Schwarmvögel sind und zwei Hähne jeweils ihr eigenes Revier haben wollen, wie man sieht wohl auch außerhalb der Brutzeit...
     
  3. #3 Paulaner, 01.10.2010
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    11
    Kanarien sind in der Brutzeit Revier bildende Vögel, die ihr "Reich" gegen andere Männchen mitunter heftig verteidigen. Außerhalb der Brutzeit (Mauser und Ruhezeit) sind die Tiere in der Regel auch in Gruppen haltbar (Ausnahmen gibt es selbstverständlich!). Aber ob deine Vögel noch im Trieb sind oder schon die Ruhezeit eingeläutet ist, hängt allein von den Haltungsbedingungen ab, die dem Jahresverlauf angepasst werden müssen.
     
  4. #4 andreadc, 01.10.2010
    andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    bei 10 qm und im Oktober sollte es eigentlich nicht zu solchen Streitigkeiten bei Hähnen kommen.

    Befindet sich die Voliere Innen oder Außen ?

    Ein Foto des Kopfes wäre auch hilfreich. Kanarien mausern zum Schluß den Kopf, es könnte auch eine heftige Mauser sein. Wie schon vorher geschrieben, mehr Infos zur Haltung müssen sein , sonst kann man nicht helfen.
    Woher stammen die neuen Vögel? Waren sie schon vor Anschaffung ein Brutpaar in diesem Jahr ?

    Gibt es andere Vögel in der Voliere ?
     
  5. #5 Green Joker, 03.10.2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Es kann auch sein, dass einer der Neuzugänge den alten Hahn einfach nicht ab kann. Es gibt durchaus auch Antipathien bei Kanarien (auch bei Hahn-Henne- oder Henne-Henne-Konstellationen). Diese Vögel müssen dann dauerhaft getrennt werden!
     
Thema:

Kanarienvogel zerhackt... :(

Die Seite wird geladen...

Kanarienvogel zerhackt... :( - Ähnliche Themen

  1. Nest Entfernung?! Kanarienvogel

    Nest Entfernung?! Kanarienvogel: Hallo alle miteinander, Ich habe zwei Kanarienvögel. Einen Hahn und eine Henne. Die Henne hat heute ihr zweites Ei gelegt. Das erste habe ich...
  2. Kanarienvogel will nicht frei fliegen

    Kanarienvogel will nicht frei fliegen: Hallo zusammen, mein Kanarienvogel möchte nicht frei fliegen. Ich glaube sie findet die Käfig-Öffnung nicht, obwohl sie bereits einmal von...
  3. kanarienvogelhenne legt keine eier

    kanarienvogelhenne legt keine eier: Hallo, ich habe seit ca. 5 Wochen ein Kanarienpaar. anfangs haben sie sich kaum füreinander interessiert, doch seit ca. 10 tagen paaren sie sich...
  4. Welche Obst Arten dürfen Kanarienvögel essen

    Welche Obst Arten dürfen Kanarienvögel essen: ICh habe zwar schon einiges gelesen doch wollte ich auch noch frageh ob es wirklich nur diese Liste ist Obst und Gemüse Liste Kommt da noch was...
  5. Kanarienvogel hat Ei gelegt & brütet nicht

    Kanarienvogel hat Ei gelegt & brütet nicht: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier & habe folgendes Problem. Bis jetzt hatte ich noch nie einen Vogel oder habe mich mit ihnen beschäftigt....