Kanarienvogel zugeflattert

Diskutiere Kanarienvogel zugeflattert im Kanarienvögel Forum im Bereich Kanarien-Vögel; Hallo Zusammen, seit Freitag haben wir einen Vogel. Er saß früh auf dem Geländer des Balkons. Meine Freundin hat ihn dann rein gelassen. Er hat...

  1. RedNomis

    RedNomis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    seit Freitag haben wir einen Vogel. Er saß früh auf dem Geländer des Balkons.
    Meine Freundin hat ihn dann rein gelassen.
    Er hat keinen Ring und die Krallen sind sehr lang. Ein Anruf beim Tierheim brachte nichts, also hab ich einen Käfig besorgt und er wohnt erstmal bei uns.
    Interessant ist, dass der Vogel schon im September mal am Fenster saß. (Ich denke es war der selbe)
    Kann der wirklich über 3 Monate draußen in der Stadt überlebt haben?
    Ansonsten fühlt er sich glaube ich ganz wohl. Ich mach den Käfig oft oben auf, dann dreht er ein/zwei Runden und fliegt wieder rein. Wenn ich dann zu machen will fliegt er gern wieder raus ;-)
    Er piepst manchmal vor sich hin, singen kann man das nicht nennen. Das Geschlecht kenne ich nicht.
    Sollten wir mal zum Tierarzt?

    Gruß

    Simon

    PS: erste Bild ist aktuell, zweite von September

    Den Anhang 20180119_083813.jpg betrachten
    Den Anhang IMG_20170919_195730.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast10

    Gast10 Guest

    a) nein
    b)Könnte man machen, aber wenn er fit und munter ist, besteht zunächst wohl kein Bedarf.
    Krallen schneiden ist aber obligatorisch um Unfälle zu vermeiden, obwohl das hier noch im Rahmen ist
     
  4. #3 SamantaJosefine, 24. Januar 2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11. September 2014
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    30***
    Vielleicht ist er das zweite Mal ausgebüchst (worden) ??? :traurig:
    Denn die Vögel sehen sich wirklich ähnlich , ich tippe auf eine ältere Henne, wegen der Füße, etwas verhornt und die Körperhaltung spricht für ein weibliches Tier.
    Was meint die Fachwelt? :D
    LG
    SJ
     
  5. Gast10

    Gast10 Guest

    Sind auf jeden Fall ältere Tiere.
    Vielleicht hatte jemand auch keine Lust mehr zum Füttern.
    Das gibt es oft, aber häufiger im Sommer...speziell in der Ferienzeit.
    Gruß
    PS Ich denke ein Gefangenschaftsflüchtling, oder einer der den alternativen Freiflug erhalten hat, hat das berüchtigte Verfallsdatum von 3 Tagen, außer der Sperber war in der Nähe....dann weniger..
     
  6. #5 SamantaJosefine, 24. Januar 2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11. September 2014
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    30***
    Da könnte ich doch wirklich mal wieder :+kotz:
    wie kann man keine Lust mehr zum füttern haben?
    Aber wieso stelle ich eigentlich solch dämliche Frage.:nene: Der kleine Wutz wird einiges erlebt haben,....
    LG
    SJ
     
  7. #6 RedNomis, 25. Januar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2018
    RedNomis

    RedNomis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    danke für die Rückmeldungen, der (die) Kleine hat sich mittlerweile ganz gut eingelebt.
    Er kann auch singen! Allerdings scheinbar nur, wenn keiner von uns in der Nähe ist. Meine Freundin hat es aufgenommen, es klingt richtig spitze!

    Gruß Simon
     
  8. #7 Pfirsichkoepfchen, 25. Januar 2018
    Pfirsichkoepfchen

    Pfirsichkoepfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2017
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    75
    Hallo Simon, ich würde ihm/ihr einen partner eventuell anschaffen. Aber......wenn ich so darüber nachdenke, glaube ich dass sie nicht unbedingt einen partner brauchen. ....lass einfach alles so wie es ist. Wie geht es dem kleinen ?? Viel Glück weiterhin.

    LG pfirsichkoepfchen
     
  9. #8 SamantaJosefine, 25. Januar 2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11. September 2014
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    30***
    Hallo Simon, ich finde es sehr schön dass ihr dem Vogel ein ZuHause ermöglicht, es ist ein gutes Gefühl.
    Naja, wenn er singt, wird er ein Hahn sein, ;) die man übrigens sehr gut allein halten kann, sie sind zufrieden wenn sie einen schönen Käfig haben und ihr Revier für sich allein. Verpaarungen bringen ganz oft nur Stress.
    Hier könnt ihr richtig viel über diese Vögel erfahren.
    Ich wünsche euch und dem kleinen "Glückspilz" noch viele schöne Jahre.:freude:
    Hier gibt es sehr gutes Futter und auch sonst alles was Kanarie braucht:
    www.hungenberg-online.de

    Liebe Grüße
    SamJo
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. RedNomis

    RedNomis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Wenn mir letze Woche jemand gesagt hätte, dass ich mir einen Vogel anschaffe, hätte ich ihm den selbigen gezeigt ;-)
    That's life!

    Gruß
    Simon
     
  12. #10 SamantaJosefine, 26. Januar 2018
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine heart for my canaries

    Dabei seit:
    11. September 2014
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    30***
    Kann ich mir vorstellen, :D, aber ACHTUNG !!, diese Vögel machen süchtig, wer einmal einen Kanarie hatte, kann hernach nicht mehr ohne.:zwinker:
    :vogel:
    LG
    SJ
     
Thema: Kanarienvogel zugeflattert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krallen kanarienvogel

Die Seite wird geladen...

Kanarienvogel zugeflattert - Ähnliche Themen

  1. Verdacht auf Federlinge (Kanarienvogel)

    Verdacht auf Federlinge (Kanarienvogel): Ich weiß es ist sehr spät, doch ich habe mich gestern abend mit den Krankheiten der Kanarienvögel auseinandergesetzt. Dabei stieß ich auf das...
  2. Kanarienvögel und Wachteln

    Kanarienvögel und Wachteln: Hallo ihr lieben, ich möchte gerne in meiner Aussenvoliere Wachteln halten. Zur Zeit sind dort Kanarien und ein Pärchen Zebrafinken zuhause....
  3. Suche Kanarienvogel mit Behinderung, Neumünster SH

    Suche Kanarienvogel mit Behinderung, Neumünster SH: Hallo, ich habe einen Kanarienvogel mit Behinderung (fehlt ein Bein und er kann so gut wie gar nicht fliegen) aus dem Tierheim geholt. Jetzt...
  4. Einrichtung Käfig behinderter Kanarienvogel

    Einrichtung Käfig behinderter Kanarienvogel: Hallo meine lieben Vogelfreunde, wir waren heute im Tierheim, um uns ein paar Wellensittiche für unsere Außenvoliere zu holen. Dabei fiel uns ein...
  5. Kanarienvogel mit Geschwulst am Kopf

    Kanarienvogel mit Geschwulst am Kopf: Hallo liebe Forumsteilnehmer. Ich habe ein 3 Jahre altes Kanarienvogelweibchen. Das Geschwulst am Kopf wird immer größer. Der Tierarzt meinte,...