Kanibalen!

Diskutiere Kanibalen! im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo ihr lieben! Ich habe ein kleines Problem mit meinen Kanaries: Diese Kanibalen haben Geschmack an ihrem Nachwuchs - genauer gesagt an den...

  1. Peti

    Peti Guest

    Hallo ihr lieben!

    Ich habe ein kleines Problem mit meinen Kanaries: Diese Kanibalen haben Geschmack an ihrem Nachwuchs - genauer gesagt an den Eiern - gefunden. Als ich es bemerkt habe, habe ich sofort mein Weiblein samt Nest und verbliebenem Ei in einem Extra-Käfig gesetzt. Dort hat sie auch noch einen Tag lang weitergebrütet. Als aber ihr Schatz nicht aufgetaucht ist - sie haben ständig nacheinander geschrien - hat sie letztendlich nicht mehr gebrütet, sondern nur noch nach ihrem Männlein gesucht. Wo die Liebe hinfällt! ;-)

    Sie selber hat in der Zeit ihr Ei aber nicht "geschlachtet". Also kann der Übeltäter nur ihr Bräutigam (was ich vermute) oder die zweite Dame im Bunde sein, die sich mit meinem Hahn ganz und gar nicht versteht.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Kanaries dieses Verhalten wieder abzugewöhnen? Oder kann ich das nur durch strikte Trennung erreichen (was ich nicht tun möchte, da mein Päärchen sehr aneinander hängt!)? Was sind eure Erfahrungen?

    Viele Grüße vonne Peti
     
  2. Mark

    Mark Guest

    Hi Peti,

    ich habe so ein Verhalten (zum Glück) noch nicht selbst erlebt, aber schon davon gehört.

    Soweit ich informiert bin, kann man dieses Verhalten ausschliesslich durch Trennung unterbinden - eine andere Möglichkeit ist mir leider nicht bekannt.
     
  3. #3 moose † 2011, 10.04.2001
    moose † 2011

    moose † 2011 verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    01.07.2000
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hühnerei füttern

    Hallo Peti!

    Ich hab da ne Idee, kann aber nicht garantieren, daß es bei Dir hilft bzw. den gleichen Ursprung hat.

    Ich habe vor einiger Zeit das gleiche Problem mit meinen Tiger- und Schmetterlingsfinken gehabt. Ich dachte mir damals, daß es vielleicht eine Mangelerscheinung sein könnte und sie deshalb die Eier fressen. Ich habe ihnen daraufhin alle paar Tage ein hartgekochtes Hühnerei zum Futter gegeben (mit Schale), was sie gerne genommen haben.

    Ich bin dabei geblieben und gebe ihnen jetzt ein mal die Woche (Sonntags morgens, wenn ich mir auch ein Ei koche ;) ) eins zum Futter.

    Ob es Zufall war, daß sie danach mit dem Eierfressen aufgehört haben, oder es mit dem Füttern von Hühnerei zusammenhängt, kann ich nicht sagen. Ich habe zumindest seit der Zeit keinen "Kanibalismus" mehr beobachten können.

    Vielleicht würde das auch bei Dir helfen? Ist nur so ne Idee.

    Liebe Grüße,
    Marina
     
  4. Peti

    Peti Guest

    Hallo zusammen!

    Danke für den Tip, Marina.
    Auf die Idee, daß den Kleinen 'mal ein Frühstücksei fehlen würde, bin ich noch nicht gekommen. :-) Das werde ich gleich mal ausprobieren!

    Ich berichte dann, ob's geklappt hat!

    Viele Grüße vonne Peti ;-)
     
  5. #5 moose † 2011, 10.04.2001
    moose † 2011

    moose † 2011 verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    01.07.2000
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Peti!

    Würde mich freuen, wenn`s klappen würde. :D

    Vergiß nicht, die Schale dran zu lassen, denn darin steckt wertvoller Kalk, den die Henne besonders beim Eierlegen brauchen kann. ;)

    Ich "köpfe" das Ei immer und lege es so ins "Salatbuffet". So rollt es nicht weg und die Vögel können gut davon futtern. :)

    Viel Glück!
    Marina
     
  6. Peti

    Peti Guest

    Juchhu!!!

    Hallöchen!

    Es hat funktioniert!!! :D

    Nachdem ich meinen Piepmätzen passend zu Ostern ein Hühnerei kredenzt habe, ist das seither letzte Ei meiner Henne ganz geblieben!!! Das Ei scheint den Vögeln wirklich gefehlt zu haben, denn sie sind darüber echt hergefallen. Man lernt doch immer noch dazu!

    Also nochmal danke für den guten Tip, Marina!!! Wird zum Nachahmen empfohlen! :)

    Viele Grüße vonne Peti
     
  7. #7 moose † 2011, 20.04.2001
    moose † 2011

    moose † 2011 verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    01.07.2000
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Yippieh!!!

    Hallo Peti!

    Ich freue mich, daß es geholfen hat! :D :D :D

    Liebe Grüße,
    Marina
     
Thema: Kanibalen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanibalen vögel

Die Seite wird geladen...

Kanibalen! - Ähnliche Themen

  1. Fleischfresser? -> Kanibalen?

    Fleischfresser? -> Kanibalen?: Hallo, heute musste ich mit erschrecken feststellen, dass meine Chinesischen Zwergwachteln ein, vermutlich aus dem Nest gefallenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden